Seite 1 von 5 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 44

Diskutiere im Thema Projekt "Die Andere Agentur" - Aufbau einer ADHS-Firma...! im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in der Schweiz
  1. #1
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6

    Projekt "Die Andere Agentur" - Aufbau einer ADHS-Firma...!

    Hallo zusammen

    Ich möchte euch gerne kurz mein Projekt vorstellen, in der Hoffnung, dass ich hier ein paar Gleichgesinnte finde.

    Vor ein paar Jahren habe ich die Diagnose "ADS ohne Hyperktivität" erhalten, als ich wegen Verdacht auf Erschöpfungs-Depression einen Psychiater aufsuchte, kurz nachdem mir gekündigt wurde. Schon seit ich mich erinnern kann habe ich die Gewissheit, dass etwas mit mir nicht stimmt und dass ich ANDERS bin als andere. Häufig fühle ich mich so, als ob ich mit einer angezogenen Handbremse unterwegs wäre. Für vieles das ich mache, brauche ich viel mehr Energie und Anstrengung als andere.

    Da ich in meinem Berufsleben immer wieder anecke, habe ich mir viele Gedanken darüber gemacht, was eigentlich für mich der ideale Job wäre, wie die optimale Arbeitsumgebung aussehen würde und wie so ein Unternehmen funktionieren müsste.

    Meine Vision:
    In der „Anderen Agentur“ sollen die Mitarbeiter mit einer ADHS oder dem Asperger Syndrom in einem für sie optimalen Arbeitsumfeld tätig sein können. Der Zeitdruck soll möglichst gering gehalten werden, Kreativität und Qualität sollen einen höheren Stellenwert als die Leistung im Sinn einer möglichst hohen Produktivität haben. Ziel ist es, eine vollständig funktionierende und wettbewerbsfähige Webagentur aufzubauen.

    Für den Aufbau soll ein Netzwerk (Freelancer, Projektbeteiligte, Core Team) auf die Beine gestellt werden, das sich aus Leuten aus dem Web-Umfeld zusammensetzt. Das können Feelancer, Selbständige oder Angestellte sein, die neben ihrem festen Job gelegentlich Web-Projekte realisieren. Irgendwann soll dann eine Zusammenarbeit in Coworking Spaces stattfinden. Mit einer Crowdfunding- oder Crowdinvesting-Kampagne soll ein Teil der Finanzierung gewährleistet werden. Sobald es dann die Situation zulässt, soll eine „physische“ Internetagentur gegründet werden (GmbH).

    Link entfernt

    Vielleicht gibt es ja auch in diesem Forum ein paar interessierte Web-Worker?




    Liebe Grüsse
    MadDog
    Geändert von Pucki (18.03.2015 um 08:47 Uhr) Grund: Siehe Forumsregeln

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 107

    AW: Projekt "Die Andere Agentur" - Aufbau einer ADHS-Firma...!

    die idee ist super. Denke das lasst sich umsetzen.
    Hoffe dass du erfolg bei der suche hast.
    gesendet von deinem iPhone

  3. #3
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Projekt "Die Andere Agentur" - Aufbau einer ADHS-Firma...!

    Ich finde auch eine gute Idee

  4. #4
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 11.391

    AW: Projekt "Die Andere Agentur" - Aufbau einer ADHS-Firma...!

    Ich finde es eine ganz gute Idee! Unterstützen möchte ich irgendwie schon, aber kann da wenig machen. Eigentlich bin ich jetzt gerade auf der Suche von ein Job der zu mein ADS passt... Nun, da ich es nicht zu erste mal bin, habe ich da auch damit Erfahrung und davon einige Ideen...

    Nun, sind da auch begriffen die ich nicht verstehe, kannst du es mich erklären? Da was fett ist, verstehe ich es nicht:

    Irgendwann soll dann eine Zusammenarbeit in Coworking Spaces stattfinden. Mit einer Crowdfunding- oder Crowdinvesting-Kampagne soll ein Teil der Finanzierung gewährleistet werden.
    Sonst habe ich gesehen, du bist als nicht-Vorgestellt. Vielleicht magst du dich, hier https://adhs-chaoten.net/vorstellung...er-mitglieder/ dich vorzustellen? Nach eine gewisse Zeit darfst hier, auch eine Gruppe öffnen, da gibt es die Möglichkeit, für wer sich da interessiert, dort in Ruhe zu reden und planen.

    Hier sind wir in öffentliche Bereich, es heisst, jeden aus der Net, kann es lesen... Daher halten sich vielen einfach zurück mit Infos...

    Doch noch Ideen, wer vielleicht da mithelfen könnte (auch wenn es nur drum geht, danach ein Link auf ihre Seite zu tun):
    http://www.adhs20plus.ch/de/
    http://www.fondation-ipt.ch/?LanguageForce=DE
    http://www.treffpunkt-arbeit.ch/
    Geändert von mj71 (18.03.2015 um 12:30 Uhr) Grund: Ergänzungen...

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 86

    AW: Projekt "Die Andere Agentur" - Aufbau einer ADHS-Firma...!

    Eine tolle Idee,
    Doch glaube ich, dass man die einzelnen teammitglieder wirklich nach ihren softskills einteilen muss. Es muss einen Häuptling geben, dem die Eigenschaften seine MA auffallen.

    An dieser Stelle müsste man dann sagen, wie groß ein Team am besten sein soll und welche Charaktere darin auftreten sollen oder gar müssen.

    1.) Braucht man einen Projekt Manager, der den ganzen Haufen unter Kontrolle hält. Dieser sollte emphatisch sein und Verständnis für auch die schrägsten Vögel aufbringen können...

    Ich könnte jetzt als weiter schreiben, doch das eigentliche Problem wird sein, dass man bei der ADHS mit und ohne H und bei den Aspergern meist ganz unterschiedliche und meist widersprüchliche Skills findet.

    So könnte ich z.B. gut so eine Truppe führen, verfüge aber nicht über die nötige Ordnung und Struktur, um die Planung komplett übernehmen zu können.

    Man müsste sich da glaub ein ganz neues System ausdenken.

    Wir können ja mal sammeln, was man für skillz in solch einer Truppe braucht und was die häufigsten Grundeigenschaften der, bis jetzt, drei Fraktionen sind.

    ADS (HYPO):
    -Träumer
    -oft introvertiert
    - muss oft nach seiner Meinung gefragt werden
    - kreativ und Schwerpunkt in gewissen Bereichen

    ADHS (HYPER):
    - ruft schnell mal rein
    - extrovertiert
    - ebenfalls kreativ mit Spzialthemen
    - muss gebremst werden um ADS und aspi nicht zu unterdrücken oder eben auch mal zu Wort kommen lassen
    - ...

    ASPI:
    - hoch begabt auf speziellen gebieten
    - meist hohes ordnungsbewusstsein!! (Wenn zwei davon in einem Team, kann es zu Differenzen kommen)
    -.....

    Ohne Zweifel gehören alle drei Gruppen, in meinen Augen zu jedem guten Team, auch in der realen Welt

    Ich könnte mir vorstellen dass ein Team folgender maßen aufgestellt ist:

    Projektleiter (2 stk):
    1x aspi wegen Ordnung
    1x ad(h)s mit Eigenschaften wie Führungsqualität, Empathie, ...

    Protokollant:
    Ein ordentlicher mensch, gleich welches Typs.

    Fachteams:
    Ich glaube da ist es wichtig, dass die Mitglieder die in jedem Team sind, einigermaßen miteinander können.


    So genug geschrieben für heute.

    Gruß Nerz

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Projekt "Die Andere Agentur" - Aufbau einer ADHS-Firma...!

    Hallo Maddog,

    Ich finde deine Idee sehr gut. Ich kenne mich ein wenig mit Html und Webhosting aus. Wie kann ich dich kontaktieren?

    Liebe Grüsse

  7. #7
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6

    AW: Projekt "Die Andere Agentur" - Aufbau einer ADHS-Firma...!

    Vielen Dank für eure Feedbacks! Es freut mich sehr, dass die Idee gut ankommt...

    @mj71:
    Danke für deine Tipps! Ich werde das mit dem Vorstellen noch nachholen und dann mal eine Gruppe eröffnen. Mit ADHS 20+ bin ich schon in Kontakt. Ein sympathisches Team, die unterstützen meine Idee und ich hatte sogar die Gelegenheit in Ihrem Magazin einen Artikel über meine Erfahrungen in der Arbeitswelt und über mein Projekt zu schreiben.

    Hier noch die Antworten zu deinen Fragen: Coworking Spaces sind Bürogemeinschaften, wo Selbständige, Freelancer oder kleine Startup-Firmen sich einmieten können und die Infrastruktur mit anderen teilen. D.h. man mietet einen Arbeitsplatz (mit WLAN, Mitbenutzung Sitzungszimmer, Küche/Kaffeebar etc.) und zahlt dafür entweder monatlich oder für einzelne Tage, da gibt es verschiedene Modelle. Ist interessant, da man so noch keine hohen Fixkosten für die Büromiete hat und sich auch mit anderen austauschen kann.

    Crowdfunding und Crowdinvesting sind Finanzierungsmodelle, bei denen nicht einzelne Investoren ein Unternehmen mit grossen Geldbeträgen unterstützen, sondern zahlreiche Personen mit kleineren Beträgen. Man spricht daher auch von Schwarmfinanzierung. Beim Crowdfunding werden v.a. Projekte, Produkte und die Umsetzung von Geschäftsideen finanziert (z.B. ein Buchprojekt, ein Independentfilm, die Produktion eines Prototyps), häufig im kulturellen Bereich. Der Geldgeber erhält dann später als Gegenleistung ein definiertes Gut (z.B. Eintrittskarte, Buch, Produkt, etc.). Beim Crowdinvesting erhält der Geldgeber in der Regel einen Anteil an der Firma, dort geht es meistens um Firmengründungen und um höhere Beträge.

    @Nerz
    Danke für deine Inputs, du hast ja sehr konkrete Ideen. Vieles sehe ich ähnlich. Ich selber bin ein Hypo-Typ, also eher introvertiert. Mit meinen Erfahrungen als Web-Entwickler und -Designer sowie meiner Ausbildung als Web Project Manager bin ich wahrscheinlich nicht schlecht ausgerüstet, um so ein Team sukzessive aufzubauen. Aber ich bin mir bewusst, dass ich für die Gründung so einer Firma auch einen extrovertierten Verkäufertypen (mit Erfahrung im Bereich Consulting und Online-Marketing, ev. mit Führungserfahrung) an meiner Seite brauche. Realistischerweise wird es anfangs ein sehr kleines Team sein (vorerst alles Freelancer), das dann langsam wächst.

    @Silberfee
    Danke, freut mich! Ich habe eine Projekt-Website, leider wurde der Link in meinem Forumsbeitrag gelöscht. Webadresse gelöscht

    Liebe Grüsse
    Mike

    Siehe Community-Regeln Nicht erlaubt sind:
    Links auf andere Foren/Communities und Vergleichbarem zum Thema ADHS, ADS, ADD, ADHD oder HKS in Forum-Beiträgen, Benutzerprofilen, Signaturen, Gruppen und im Chat ohne vorherige, schriftliche Zustimmung des Betreibers von ADHS-Chaoten.
    Geändert von Pucki (31.03.2015 um 18:32 Uhr) Grund: Siehe Community-Regeln

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Projekt "Die Andere Agentur" - Aufbau einer ADHS-Firma...!

    Ich finde, dass ist total die gute Idee! Ich selber hätte auch ziemlich Lust, aber hab noch ein Jahr Abi vor mir. Würde das auf jeden Fall ausprobieren wollen, wenn das klappt. Bin eigentlich eine Mischung von allem. Habe eine Mischform von ads/adhs und autistische Züge 😁

  9. #9
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 68

    AW: Projekt "Die Andere Agentur" - Aufbau einer ADHS-Firma...!

    Habe diesen Thread verfolgt - grossartige Idee! Gibt es Updates und News?

    Für Lektorate bin ich auf alle Fälle jederzeit zu haben!

  10. #10
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 197

    AW: Projekt "Die Andere Agentur" - Aufbau einer ADHS-Firma...!

    Ich bin Redakteur & Autor mit div. zusätzlichen Qualifikationen und Erfahrungen im Medienbereich.

    In Sachen Projektmanagement bin ich ADHS-untypisch fit. Ich arbeite nebenberuflich frei und mit Kleingewerbe und stehe für diverse Schandtaten zur Verfügung.

    Voraussetzung für die Teilnahme an so einem Projekt wäre das Fernhalten meines Klarnamens von der ADHS-Thematik in der Öffentlichkeit.

Seite 1 von 5 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 25.05.2013, 19:45
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.2011, 01:16
  3. "Eine andere Art, die Welt zu sehen" - Thom Hartmann
    Von Sunshine im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.11.2010, 23:16

Stichworte

Thema: Projekt "Die Andere Agentur" - Aufbau einer ADHS-Firma...! im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in der Schweiz
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum