Seite 8 von 9 Erste ... 3456789 Letzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 82

Diskutiere im Thema swiss-label : ... "ziger" das älteste Patent für Käse - oder wer ADHS wirklich im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in der Schweiz
  1. #71
    Chaotenschussel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 204

    AW: swiss-label : ... "ziger" das älteste Patent für Käse - oder wer ADHS wirkl

    Ich hatte immer gedacht, das ich glück hätte, in der schweiz geboren zu sein und da leben zu dürfen
    Die letzte abstimmun hat aber gezeigt dass dem nicht so ist. Es ist traurig in einem so reichen land zu leben das so intollerant ist und das braune das saftige land unter einer jaucheschicht verrotten lassen möchte.

    Ich liebe die guten menschen, egal woher sie kommen


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

  2. #72
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 491

    AW: swiss-label : ... "ziger" das älteste Patent für Käse - oder wer ADHS wirkl

    Plänzje schreibt:
    Das mit dem Ziegen-Mutschli bzw. Geiss-Mutschli musst du mal selbst vor Ort klären, in meiner Stammsennerei heisst der jedenfalls so. Kann natürlich auch ein Schild nur für Touristen sein....
    ....... jajajaaaa..... fies, nicht wahr ? Fremdsprachen muss man können !

    Solche Touristen brachten eine vor Milch triefende Geiss
    von der NACHBAR-Alp zu mir rüber !
    Es sei Tierquälerei eine Geiss nicht zu melken.... .... ICH m ü s s e nun die Ziege melken ! befahlen sie....

    Ich holte dann vier Beggäli (Tassen) stellte diese auf das Gadä-Bänggli * (*Sitzgelegenheit für Älpler)
    und bat diese Turisten die Ziege nun zu melken.

    Ich nötigte diese Touristen nun - die "so gequälte Geiss" zu melken..... sie MUSSTEN die Geiss dann angebinden, um sie melken zu wollen.... Sardona aber wollte nach Hause zum melken, und stellte sich richtig zickig an... Sardona war eh ne doofe Ziege, alle paar Tage reise sie wieder an, mit tropfendem Euter....

    also auf's neue.... ein eingespieltes Ritual..... ein wenig Milch melken, dann geht sie selbst wieder nach Hause...

    Aber diese Touristen MUSSTE ich geniessen !!! sorry, ich weiss, ich bin mängmal ä Dräcksiäch....
    Keiner von ihnen wusste wie man eine Geiss handelt und Milch bekommt.
    Ich stand daneben, stellte mich unwissend und zwang sie nun endlich die Milch von Sardona zu melken, ....
    manche Leute möchte man einfach erwürgen, sie sind so eingebildet gebildet - .... jähnu...

    so, jetzt haben wir also einen halben Liter Milch von der Sardona abgezapft..... und jetzt ??..... jetzt sollen diese Touristen die Milch auch trinken !!!
    auf die Beggäli verteilt und allen mit einem freundlichen Lächeln dargereicht.... prost !

    Was denkst du - was kommt jetzt ?

    ein ; "nein, danke" ...... ja, ich meinte, ich höre nicht recht !

    Ihr habt mir die Geiss angezerrt, obwohl Sardona nicht wollte,
    wolltet, dass ich sie melke, obwohl Sardona nicht wollte

    und jetzt sauft Sardonas Milch - obwohl ihr nicht wollt !
    Gopferdeckel, sakkramänt - etz suuf diä Milch - dä Härrgott wills !!

    Sardona tut mir heute noch leid.... sie war ein Touristen-Opfer..... später stürzte sie ab, war tot.
    Sie war halt eine blöde Geiss. Lief den Turisten nach. Den Gebildeten. Den Nicht Geissmilch-Trinkern.
    ja, so stürzt manches Thier ab, läuft davon...


  3. #73
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 491

    AW: swiss-label : ... "ziger" das älteste Patent für Käse - oder wer ADHS wirkl

    War vorhin grad im Dorf... hörte von weitem schon eine scherbelnde Stimme aus Lautsprechern.... erst dachte ich es geht um die Fasnacht... den Sound-Check, sozusagen...
    aber als ich zum Bahnhof kam.....

    Sah ich eine Menschenmenge mit Koffern, riesigen Reistaschen, zusammen gebundenen Schachteln.... und alle warteten sie auf den Zug - talauswärts ...

    Ich musste absitzen... mir sackte das Herz ab, es pochte tief in meiner Magengrube.
    ich bekam ein ganz schlechtes Gefühl - auf meiner Haut stachen tausend Nadeln, meine Hände wurden kalt und feucht
    meine Knie zittrig, mein Körper verliert sich in unkontrollierbarem beben -

    Die Stimme kam aus dem Lautsprecher von der SBB der schweizerischen Bundesbahn.
    Sie gibt folgendes bekannt :
    -Schweizer sollen sich in die 1.Klasse Abteilungen begeben und Platz nehmen
    -Ausländer mit gültigen Tickets sollen sich in die 2.Klasse verdrücken, und möglichst keinen Platz beanspruchen
    -Arbeitslose und Sozialfälle sollen sich um die Behinderten kümmern und sich zu Fuss nach Ziegelbrücke begeben.

    Ziegelbrücke ist eine geographische Kreuzung in alle vier Himmelsrichtungen
    die Züge fahren direkt nach Mailand - Paris - Wien - auch an den Flughafen...weg, weg, weg

    Ich sitze also so da, mit einem ganz schlechten Gefühl im Magen...
    Ich nehme an, ich träume nur, von vergangenen Reisen, wie damals, vor 30 Jahren, als man in der Weihnachtswoche
    als Saisonier "nach Hause" musste. Ausgewiesen. Bis Ende Januar, Mitte Februar, je nach Arbeit.
    Und dann zurück kam, in die kalte Baracke.

    als ich jetzt nach Hause kam, treffe ich meine Nachbarinnen Joana, Gertrude.. mit Tränen im Gesicht... sie sind auch am packen.
    jetzt am Schreibtisch merke ich, wie still es an der Strasse geworden ist... die Vögel zwitschern viel zu laut...
    Ich hab mir gar keine Gedanken gemacht, als ich Familien mit dem Auto wegfahren sah... ich dachte wohl, sie gehen in die Sportferien...

    Hab nur schlecht geträumt - meine ich -

    aber heute morgen, als ich mit Evy spazieren ging... ja, fällt mir auf... es kam mir nur die alte Dame mit ihrem zerknautschen Hündchen entgegen
    - sonst niemand - keine Velofahrer, keine zwei Mütter mit Schesäwagen

    was soll ich jetzt tun ? ich wage es nicht Nachrichten zu hören.....

    Der Pöstler kommt !!
    Er winkt mit einem Brief !! Wichtige Post....
    sein dreckiges, gemeines Lachen, sein fletschendes ungarisches Gebiss klackt in der Morgensonne...

    Mir wird schlecht..... in meinem ganzen Körper kribbelt es wie von roten Ameisen geplagt...
    Ich brauche den Brief nicht mal mehr zu lesen.... um unbezahlte Rechnungen brauche ich mich nicht mehr zu kümmern

    Erinnerst Du Dich ? Dieses Spiel spielten wir im Kindergarten ...
    "ich packe ein :.... "
    ... meine Kamera, mein Notizbuch, Musik, was zum Rauchen, was zum trinken , was zum lesen...

    was packst Du ein ???

    Gruz forelle - wohin geht die Reise ?

  4. #74
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.449

    AW: swiss-label : ... "ziger" das älteste Patent für Käse - oder wer ADHS wirkl

    Da im Fall kann ich echt zu Fuss laufen, ich Sozialfall mit ADS... Nein, aber ab und zu nehme ich schon der Zug... Mal nach Zürich für eine Chaotentreff, oder letzte Samstag nach Basel...

  5. #75
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 491

    AW: swiss-label : ... "ziger" das älteste Patent für Käse - oder wer ADHS wirkl

    mj71 schreibt:
    Da im Fall kann ich echt zu Fuss laufen, ich Sozialfall mit ADS... Nein, aber ab und zu nehme ich schon der Zug... Mal nach Zürich für eine Chaotentreff, oder letzte Samstag nach Basel...
    ich quäle mich im Zug.....
    Dieser Winter war mir bis jetzt so gnädig, dass ich fast alles mit dem Töff fahren konnte.
    Nur selten mit Zug oder Bus .... musste.
    Seit Wochen plage ich mich, wenn ich unter Menschen MUSS.
    Meine Kleider sind jedes mal von Schweiss Ausbrüchen nass. Auch meine Haare sind nass, und ich mag total keine Mützen aufm Kopf...
    (und Schuhe mag ich auch nicht an meinen Füssen)
    Dann friere ich.
    Überwand mich, für eine rudimentäre halbe Stunde, zum Schamanen zu pilgern....
    er lachte herzlich über meine ART von Humor
    Nützlicher war, diesen Prospekt im Wartezimmer zu finden, .... über Soziale Ängste...

    Voll, ich hänge und kann nicht mal sagen.... wo genau...

    gruz bergforelle -
    grundel, wäre zutreffender

    .

  6. #76
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.449

    AW: swiss-label : ... "ziger" das älteste Patent für Käse - oder wer ADHS wirkl

    Im öV mag ich oft auch nicht, wenn so viele Menschen gibt, aber bin eben immer wieder doch unterwegs wegen die Arbeit... Also, irgendwie gewöhnt? Dabei bin ich da auch ausgerüstet: Ohrepax dabei, gratiszeitung zu lesen, Rucksack die ich an der platz neben mich stellen kann (geht nur wenn es halbleer ist).

    Vielleicht auch, weil ich es oft mache, weil es vertraut ist habe ich da mit weniger neue Reizen zu kämpfen... Besonders sehr vertraute Strecken sind kein Problem mehr, ich erkenne manchmal mit geschlossen Augen wo wir sind, da ich jeden Kurve spüre...

    Ich hatte auch nie Auto und fahre seit über 20 Jahren mit öV, zur Arbeit, oder bei Freizeit und sogar manchmal im Ausland... Uebung macht sicher die Sachen einfacher. Es gibt einige Strecken, hier im Land, die ich sehr gut kenne.

    lg

  7. #77
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.179

    AW: swiss-label : ... "ziger" das älteste Patent für Käse - oder wer ADHS wirkl

    Ich denke gerade an dich, ich koche Zigerhöreli zum Zmittag .

    En Guete allersiits!

  8. #78
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 491

    AW: swiss-label : ... "ziger" das älteste Patent für Käse - oder wer ADHS wirkl

    Carla schreibt:
    ich koche Zigerhöreli zum Zmittag .

    En Guete allersiits!
    Ä Guätä mitänand...

    dr Härrgott hets gschänggt

  9. #79
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 491

    AW: swiss-label : ... "ziger" das älteste Patent für Käse - oder wer ADHS wirkl

    AHAAAAA !!!! ja KLAR !!

    den Chaoten Zigerbrüüt zum Apero servieren....

    Zigerhöräli wären schon allzu gewagt ...

    Danke Carla, und deinen 1001 Ideen.
    Geändert von bergforelle ( 5.03.2014 um 00:39 Uhr)

  10. #80
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.179

    AW: swiss-label : ... "ziger" das älteste Patent für Käse - oder wer ADHS wirkl

    Hoffentlich treibst du nicht einige Chaoten in die Flucht mit dem Zigerduft

    Neinein, das finde ich eine gute Idee, eine regionale Spezialität anbieten

Seite 8 von 9 Erste ... 3456789 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 2.04.2011, 21:27
  2. "ADS (ADHS) - was wirklich hilft" - Ettrich, Murphy-Witt
    Von Sunshine im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 19:08

Stichworte

Thema: swiss-label : ... "ziger" das älteste Patent für Käse - oder wer ADHS wirklich im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in der Schweiz
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum