Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Diskutiere im Thema CSS und Concerta im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in der Schweiz
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    CSS und Concerta

    Hallo zusammen

    Scheinbar will mir meine Krankenkasse die CSS Concerta nicht bezahlen.

    Was wisst ihr darüber?

    Soweit ich informiert bin müssten sie dies übernehmen.

    Liebe Grüsse

  2. #2


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 6.172

    AW: CSS und Concerta

    Salü ibanez

    Ich war kürzlich an der Tagung der schweizerischen Fachgesellschaft. Und da habe ich auch vernommen, dass die Krankenkassen die Übernahme wieder ablehnen dürfen.
    Irgendwie hängt das mit der Zulassung von Medikinet für Erwachsene zusammen.

    Wichtig ist aber, dass dein Arzt unbedingt einen Rekurs einlegt.

    Allerdings war es bei deiner KK schon immer am Schwierigsten.

    Ich gehe dem noch nach. Und gebe dann hier Bescheid.
    Aber vielleicht weiss ja auch jemand anders noch mehr darüber?

    Liebe Grüsse
    Pucki

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: CSS und Concerta

    Hallo Pucki

    vielen dank für deine schnelle Antwort und deine Bemühungen
    ich werds sicher noch mit meinem Arzt anschauen.

    Gruss

    ibanez

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 125

    AW: CSS und Concerta

    HI

    hab auch CSS, & Ritalin übernehmen sie nur für bis 18-jährige bei entsprechendem Nachweis.
    ab 18 sei nur Medikinet adult von der Kasse zu übernehmen.

    ob allerdings daher ein wechsel von Ritalin auf Medikinet adult sinnvoll ist?

    ich wollte es nicht ausprobieren, da ich gut mit Ritalin klar komme & es mein Budget nicht extrem strapaziert weil ich es selber zahlen muss.

    das Problem ist, dass Ritalin & auch Concerta gemäss Arzneimittelkompendium bei unter 18-jährigen zu verwenden ist. über 18-jährige sei es "off-label-used" & daher nicht zur Übernahme verpflichtet.
    das war die Begündung bei mir, warum die Kasse nicht zahlt.

    einzige Möglichkeit, dass RItalin (ob Concerta weiss ich nicht) übernommen wird bei Erwachsenen ist, wenn sie an einer nachgewiesene Narkolepsie leiden.

    Grüsse
    die Nuss

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 806

    AW: CSS und Concerta

    Hallo ihr

    Also bei mir war es eigentlich genau umgekehrt, die Helsana wollte Concerta bezahlen, aber Ritalin nicht. Meine Ärztin hat dann ein Schreiben an den Vertrauensärztlichen Dienst geschickt, und als die nochmal blöd tun wollten telefonisch reklamiert. Danach bekam ich einen fast kleinmütigen Brief von der Kasse, dass sie es jetztdoch zahlen und mir alles gute wünschen ...

    das habe ich hier
    https://adhs-chaoten.net/ads-adhs-er...tml#post249227
    und hier
    https://adhs-chaoten.net/ads-adhs-er...tml#post255937

    beschrieben


    Ich denke die versuchen immer alles um abzulehnen, aber wenn es medizinisch gut begründet wird und der Arzt insistiert kann es trotzdem klappen.

    Viel Erfolg

    lg
    L

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: CSS und Concerta

    Danke euch allen!

    Mein Arzt schreibt einen Brief. Hoffe das es dan Klappt.

    Lg

    ibanez

  7. #7


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 6.172

    AW: CSS und Concerta

    @ W Nuss: Concerta ist seit einigen Jahren auch für Erwachsene zugelassen, Ritalin jedoch tatsächlich nicht.

    Leider habe ich bis heute noch keine entgültige antwort auf meine Anfrage erhalten.

    Ich drücke dir die Daumen, dass es mit dem Brief klappt.

    Liebe Grüsse
    Pucki

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: CSS und Concerta

    Hab gerade den Brief bekommen

    So wie er schreibt siehts ganz gut aus für mich! Die CSS versucht halt wen sie irgendwie kann..
    Hoffe es geht dann...


    Lieber gruss

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 30

    AW: CSS und Concerta

    Hallo!

    Eigenartigerweise hat die CSS bei mir das Concerta sofort übernommen, ohne rumzuzicken.

    Bei dem Focalin hat sie sich geziert, und wollte mir die gesamten Kosten dafür aufdrücken. Mein Einspruch hat wenig geholfen. Aber ein Brief der behandelnden Arztes/Ärztin an die Krankenkasse wirkt offensichtlich oft Wunder...

    Jetzt zahlt die Kasse das Medikament.

    LG

    Daeva

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 13

    AW: CSS und Concerta

    Hallo zusammen,

    Nun zahlt mir die CSS Concerta auch.

    Vielen dank.

    LG

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Concerta ?
    Von Sweety86 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 28.01.2013, 16:27
  2. Concerta
    Von katha75 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.03.2012, 22:25
  3. Concerta für 25,56€?
    Von Kotek im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.04.2011, 15:33
  4. Concerta
    Von Redfox im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 15:34

Stichworte

Thema: CSS und Concerta im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in der Schweiz
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum