Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 24

Diskutiere im Thema KK Grundversicherung will Focalin XR nicht übernehmen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in der Schweiz
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 30

    KK Grundversicherung will Focalin XR nicht übernehmen

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand sagen, von welcher Krankenkasse Focalin XR in der Grundversicherung übernommen wird? Meine KK= CSS will das nicht übernehmen.

    Was mich etwas überrascht. Ich dachte,dass übernimmt jede Krankenkassen Grundversicherung...

    LG

    Daeva

  2. #2


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 59
    Forum-Beiträge: 6.172

    AW: KK Grundversicherung will Focalin XR nicht übernehmen

    Salü Daeva

    Das überrascht mich auch. Denn auch ich bin der Meinung, dass es von der Grundversicherung übernommen werden sollte.
    Obwohl ich auch gehört habe, dass die Zulassung überprüft werden soll.

    Wende dich doch einmal an die info@sfg-adhs.ch das ist die Schweizerische Fachgesellschaft. Dies sind in der Regel immer auf dem neusten Stand.

    Liebi Grüess
    Pucki

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 30

    AW: KK Grundversicherung will Focalin XR nicht übernehmen

    Hallo und vielen Dank für den Tipp, Pucki...


    Ich habe direkt dort hin geschrieben und hoffe jetzt auf eine Antwort, die mir auch gefällt.

  4. #4
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.445

    AW: KK Grundversicherung will Focalin XR nicht übernehmen

    Hallo Daeva,

    So viel ich weiss, sollten in der CH jede KK es bezahlen. Mein arzt hat es mich mal gesagt und eine brief gegeben (kopie) die er bekommen hatte.

    Aber ich weiss auch dass KK froh sind wenn sie nichts bezahlen müssen und manchmal einfach probieren. Oft kann es mit ein brief von arzt (sie wissen wie es machen) geregelt werden.

    lg

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 30

    AW: KK Grundversicherung will Focalin XR nicht übernehmen

    Hallo mj71,

    danke für deine Antwort.

    Ich bin mittlerweile, mit den Informationen, die ich zu diesem Thema habe, auch der Meinung, dass die KK die Medikamente, die in der Spezialitätenliste aufgeführt werden, von der KK Grundversicherung bezahlt werden müssen. Das habe ich meiner KK jetzt auch so geschrieben.

    Natürlich versuchen sie es erstmal so. Kommt ja auch billiger für sie...

    Wenn sie es jetzt immer noch nicht einsehen, werde ich ihnen auch mal einen Brief von meiner Psychiaterin zukommen lassen.

    Schönes Wochenende!

    Daeva

  6. #6
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.445

    AW: KK Grundversicherung will Focalin XR nicht übernehmen

    Gut gemacht!

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: KK Grundversicherung will Focalin XR nicht übernehmen

    hellöchen

    Ja, mein Doc hat mich schon vorgewarnt dass es bei meiner KK auch so kommen wird. Er hat mir gesagt, ich soll ihm einfach ne Kope von dem Brief schicken, er kümmert sich drum.....zahlen müssen das alle...

    good news also

    lg

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 30

    AW: KK Grundversicherung will Focalin XR nicht übernehmen

    Hallo Kamabindu,

    danke für deine aufmunternden Worte.

    im Moment warte ich noch auf eine Antwort auf meine letzten Mail an meine KK.

    Wenn sie es dann immer noch nicht eingesehen haben, dann schalte ich, als ultima Ratio sozusagen, meine Psychiaterin ein.

    Liebe Grüsse

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 79

    AW: KK Grundversicherung will Focalin XR nicht übernehmen

    Ihr lieben, ich habe in etwa ein ähnliches Problem. Meine Krankenkasse hat jahrelang das Ritalin übernommen. Jetzt schreiben sie mir zwei Zeilen auf de Abrechnung: Ritalin/medikinet
    werde nur in bestimmten Fällen übernommen. Der Arzt könne einen Bericht an ihren vertrauensärztlichen Dienst schreiben.

    Ich fühle mich so vor den Kopf gestossen....Jahrelang ging es und jetzt soll auf einmal ein Papierkrieg gestartet werden. Ich finde auch die Informationspolitik der Krankenkasse mehr als speziell,
    ich habe nicht mal einen Brief bekommen, sondern einfach eine Rückrechnung für die Kosten und die zwei obengenannten Zeilen

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 79

    AW: KK Grundversicherung will Focalin XR nicht übernehmen

    Liebe Pucki, mal eine grundsätzliche Frage, falls du das weisst. Ich habe ja momentan auch die selben Schwierigkeiten und offenbar will die Krankenkasse jetzt einen riesigen Papierkrieg starten....
    Warum wollen die nicht bezahlen? Sind Sie grundsätzlich der Diagnose ADS bei Erwachsenen kritisch gegenüber gestellt? Und sind grundsätzlich gegen alle Medikamente bei ADS (also Ritalin und Strattera?). Oder sind sie einfach nur gegen Ritalin, wegen der vielen Negativ-Publicity und politischen Druck?! Mir ist auf jeden Fall sehr unklar, was sie eigentlich überhaupt für eine Stellungnahme vom Arzt wollen, da im Schreiben (wie gesagt, es war nicht einmal ein offizieller Brief, sondern nur 2 Zeilen auf einer Abrechnung mit einem Einzahlungsschein, bei dem sie die Kosten für das Ritalin zurückfordern) nur so in etwa steht (ich habe das Schreiben gerade nicht vor mir, da ich auswärts bin), Ritalin/medikinet sei nur unter bestimmten Voraussetzungen zur Behandlung bei Erwachsenen zugelassen...

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Focalin XR
    Von Redfox im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
    Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 4.01.2013, 01:44
  2. Focalin
    Von Shorcoma im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 6.05.2012, 17:30
  3. Focalin in Deutschland?
    Von Serotonin im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 6.05.2012, 15:46
  4. wenn die KK das Medikament übernehmen würde ... würdet Ihr wechseln ?
    Von magikyr im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 29.11.2009, 18:50

Stichworte

Thema: KK Grundversicherung will Focalin XR nicht übernehmen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in der Schweiz
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum