Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 37 von 37

Diskutiere im Thema Welche Leistungen erbringen eure Krankenkassen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in der Schweiz
  1. #31
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 8

    AW: Welche Leistungen erbringen eure Krankenkassen?

    Hallo zusammen

    kann mir jemand genau Auskunft geben ob das Focalin XR von der Krankenkasse übernommen wird!
    Ich frage so genau, weil wenn es ein Psychiater sagt ist es unsicher, die wissen es manchmal auch nicht so genau wie meiner!


    Bedanke mich für eine Antwort!!!

    Machts gut!!!

    Tschüssi
    Zwirbel

  2. #32
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 767

    AW: Welche Leistungen erbringen eure Krankenkassen?

    Hallo Zwirbel
    Ja, es wird seit diesem Jahr übernommen.

  3. #33
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 8

    AW: Welche Leistungen erbringen eure Krankenkassen?

    Guten Abend Selenia

    Vielen Dank für die prompte und aufschlussreiche Antwort!

    Liebe Grüsse
    Zwirbel

  4. #34
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Welche Leistungen erbringen eure Krankenkassen?

    Lieber Pucki

    Meine Tochter und ich nehmen Concerta, wir sind beide bei der Helsana zusatzversichert.

    Nach längerem Hin und Her hat sich nun die Helsana dazu bequemt, dies auch zu bezahlen. Man habe sich zuerst "auf eine gemeinsame Haltung einigen müssen". Helsana hat übrigens auch die Abkl. bei einem Neuropsychologen bezahlt, allerdings musste mein Psychiater eine Verordnung schreiben.

    Wichtig ist heutzutage, dass man hartnäckig bleibt, alle Krankenkassen fahren einen extremen Sparkurs.

    Also bleib dran!

    Grüsse

    emile

  5. #35
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Welche Leistungen erbringen eure Krankenkassen?

    Hallo Leute

    Neu müssen die Krankenkassen seit dem 1.6.2011 Concerta auch bei Erwachsenen aus der Grundversicherung übernehmen, aber es besteht eine Einschränkung:


      • Diagnosestellung durch Spezialarzt (Pädiater/Psychiater) mit Spezialisierung auf Behandlung des ADHS, Behandlung im Rahmen eines umfassenden Therapieprogramms,


      • Die Diagnose hat anhand der Kriterien resp. Richtlinien der Fachinformation zu erfolgen,


      • Bei Erwachsenen müssen entsprechende Symptome bereits in der Kindheit bestanden haben

    Also fragt Euren Therapeuten! Neu gibt es auch Packungen mit 60 Tbl, welche ebenfalls kassenzulässig sind und auch günstiger.

    Das gilt auch für alle Formen von Ritalin, Focalin, Strattera usw.!

    Also bleibt dran!

    L.G. emile

  6. #36
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.316

    AW: Welche Leistungen erbringen eure Krankenkassen?

    Hi zäme,

    bei mir bezahlt die KK nach langem hin und her nun auch Concerta.
    Ich weiss aber nicht, ob es aus der Grundversicherung oder der Zusatzversicherung übernommen wird. Das hat mir mein Arzt gerade am Mittwoch mitgeteilt
    Nach der Diskussion die hier läuft, würd mich nun aber auch wundernehmen, wie die KK die Kostenübernahme begründet.

    Ansonsten bezahlt die KK bei mir alle zwei Wochen eine Psychotherapiestunde bei einem Psychiater.
    Ich muss dazu auch noch sagen, dass ich noch fünf andere Diagnosen neben dem ADHS habe. Ich kann deshalb nicht wirklich viel zu Psychotherapiestunde, Kostenübernahme und ADHS sagen.

    Bis dann

    Nicci

  7. #37
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Welche Leistungen erbringen eure Krankenkassen?

    Hallo Leute

    Also noch einmal ganz genau:

    Hier Spezialitätenliste (SL) - Präparate könnt ihr Euer Medikament suchen und wenn es hier aufgeführt ist, muss es auch aus der Grundversicherung bezahlt werden!

    Aber Vorsicht: Die Krankenkassen müssen laut meinem Psychiater nur die in der Fachinformation (Arzneimittel-Kompendium der Schweiz) vorgesehene Höchstdosis bezahlten!

    Also schaut Euch die Sache mit Eurem Arzt genau an, scheinbar ist besonders bei Focalin deutlich zu tief gewählt.


    lg emile

Seite 4 von 4 Erste 1234

Ähnliche Themen

  1. SGB 9 § 17 Ausführung von Leistungen, Persönliches Budget
    Von 1411erika im Forum ADS ADHS: Coaching
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 3.05.2010, 09:59
  2. Kostenübernahme Krankenkassen
    Von Frank im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 22:23
  3. ADHS und die Krankenkassen - man ist allein
    Von Cowboylx im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 00:29
  4. Frust mit der Kasse und den Leistungen
    Von Tibet im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.11.2009, 20:13

Stichworte

Thema: Welche Leistungen erbringen eure Krankenkassen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Für alle speziellen Themen rund um ADS / ADHS bei Erwachsenen in der Schweiz
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum