Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Bruximus und Zahnzusatzversicherung = Stress und Panik im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 38

    Bruximus und Zahnzusatzversicherung = Stress und Panik

    Hi,

    da ich seit Jahren unter Bruximus, allerdings beißen, nicht knirschen leide und jetzt seit gut 2 Jahren eine Beißerschiene trage hier die Frage an evtl. gleichgesinnte. Habt ihr eine Zahnzusatzversicherung und wenn ja, habt ihr die abgeschlossen, bevor ihr die Schiene bekommen habt?

    ich war jetzt bei vier verschiedenen Ärzten, hatte seine Gründe, und jeder riet mir so schnell wie möglich was machen zu lassen, am besten auch ein Zahnzusatzversicherung abzuschließen, da es sonst über 10.000€ kosten würde, Brücken über alle Zähne zu "ziehen". Mein eigentlicher Zahnarzt, hat die Zähne auch mal zwischendurch "verdickt" , die Anderen wollten das nicht machen, weil es außer einem guten Gefühl für mich, keinen Sinn machen würde...Jetzt die Frage, zählt das schon als Behandlung? Hab außer, dass ich in den letzten 7 Tagen beim Zahnarzt zweimal eine Stelle poliert bekommen habe, seit knapp 1,5 Jahren da nix mehr machen lassen.
    Im Endeffekt muss ich wohl meinen Arzt fragen, was er eingetragen hat, der ist gerade im Urlaub und ich ziehe heut 380km weit weg.

    Wie ist das bei euch, Freunden, Bekannten oder so?

    Vielen lieben Dank

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.170

    AW: Bruximus und Zahnzusatzversicherung = Stress und Panik

    Nachts träg ich so eine Schiene.
    Ich hoffe dass ich bald drauf verzichten kann
    Wenn ich genügend en tspanne etc

    Doch was hat die teure Behandlung damit zu tun?
    Die Diagnose bruxismus interessiert die vers. Nicht?

Ähnliche Themen

  1. Ich und meine Panik....
    Von Librarian im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 14:38
  2. Panik vor der Überwachung
    Von Lept0pp im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 12:26

Stichworte

Thema: Bruximus und Zahnzusatzversicherung = Stress und Panik im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum