Seite 1 von 4 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 37

Diskutiere im Thema Wie wichtig ist euch Essen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 815

    Wie wichtig ist euch Essen?

    Es ist "verrückt"!

    Seit ich denken kann war meine "großte Liebe" das Essen, da es mich immer wieder in ein Gefühl der Geborgenheit versetzte, das mich von all den "unangenehmen" Dingen des Alltags befreite die mich belasten.

    Seit Jahren versuche ich mein Essverhalten zu ändern und bemerke wie schwer es ist, da ich den Irrglauben habe, dass ich einen guten "Freund" verlieren würde. Sicherlich liegt eine Essstörung vor, die ich bisher nie los wurde.

    Dennoch war ich nie sonderlich dick / Fett
    Geändert von spacetime (16.05.2016 um 13:42 Uhr)

  2. #2
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 815

    AW: Wie wichtig ist euch Essen?

    Da kein Interesse vorhanden:
    Modis evtl. den Thread löschen?

  3. #3
    rob


    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 82

    AW: Wie wichtig ist euch Essen?

    Schon aus Trotz ;

    also mir war ist Essen nie wichtig, im Gegenteil, bin gar kein guter Esser.
    Im Kindergarten fings an, aufessen war Pflicht in der kakk DDR ... und ich wollt nie aufessen...
    In Gesellschaft essen mag ich auch garnicht, bin auch immer der letzte der fertig ist, oft auch weil ich so viel rede.

    Ich hasse die stille am Tisch, wenn alle am mampfen sind und keiner was sagt dann gehen mir 1000 Dinge durch den Kopf...

  4. #4
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 445

    AW: Wie wichtig ist euch Essen?

    Ne also das thema löschen, das geht doch nicht
    Ich hatte immer schon ein zwiespältiges Verhältnis zum essen.
    Einerseits haue ich mehr rein, als eigentlich reinpassen würde, aber dann im Gegenzug, wenns mir schlecht geht, ess ich tagelang nichts.
    Eine gescheite Lösungstheorie ist mir auch noch nicht in den Sinn gekommen, also lass ich mal ein hier

  5. #5
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 815

    AW: Wie wichtig ist euch Essen?

    rob schreibt:
    ......In Gesellschaft essen mag ich auch garnicht....
    Ich auch nicht! Ich esse am liebsten alleine - vorm TV und am besten spät abends.
    Ich "schalte" beim essen einfach nur ab und bekomme von Rest überhaupt nichts mit. Hinterher ist oft "Reue" angesagt

    Dafür war ich aber in den Minuten (esse sehr schnell) "Glücklich"


  6. #6
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 815

    AW: Wie wichtig ist euch Essen?

    Shativa schreibt:
    .......Ich hatte immer schon ein zwiespältiges Verhältnis zum essen.........
    Eine gescheite Lösungstheorie ist mir auch noch nicht in den Sinn gekommen, also lass ich mal ein hier

    Ich auch....deren Zeitspanne nun schon XXXXX Jahre anhält

    Wenn eines Tages doch dann lasse es mich wissen..

  7. #7
    Auf neuen Wegen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 186

    AW: Wie wichtig ist euch Essen?

    ... Ist bei mir unterschiedlich , mal bin ich so beschäftigt , dass ich es fast vergesse ... Und mal ist es einfach ein Genuss , der regelrecht celebriert wird ... Kommt immer auf Zeit und Gemütszustand an .... Versuche mich aber an grobe Essenszeiten zu halten und mich halbwegs ausgewogen zu ernähren ... Vitamine , Eiweiß etc.

    lg ZaMau
    Geändert von Zappelmaus (20.05.2016 um 17:04 Uhr)

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 171

    AW: Wie wichtig ist euch Essen?

    Essen ist mir sehr wichtig. Ich liebe es. Früher, vor meiner Diagnose, half mir Zucker bzw. Schokolade bei Konzentration oder Müdigkeit.

  9. #9
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 234

    AW: Wie wichtig ist euch Essen?

    Ist mir wichtig manchmal zu sehr Kämpfe mit mein Gewicht. Aber teilweise vergesse ich's einfach und hab kein Hunger, denk dann erst ans Essen wenn mir schwindlig und schlecht wird.

    Hab vor allem das Problem, das ich in Zeiten wo ich heulen könnte(Teilweise weiß ich nicht wieso ist aber andere Geschichte) nicht wirklich satt werde und das Essen mich aufmuntert. Finde es dann schwer an das zu denken, was mir als Kind gesagt wurde: "Iss dann nicht sondern kuschel mit ein Kuscheltier ect."
    Kann ich doch nicht mehr machen bin zu alt für Kuscheltiere und so
    Sobald ich den Dreh raus hab und ein altersgerechten Ersatz fürs Essen, werd ich wohl ein paar Kilo auf langer Zeit abnehmen Wäre aber gut so wiege 5-10kg zu viel.

    Jetzt krieg ich aber echt HUUUUNNNNGGGEEERRR
    Werd vorm Friseur wohl ne Kleinigkeit essen müssen. Bis bald

  10. #10
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 474

    AW: Wie wichtig ist euch Essen?

    Ich liebe Essen!

    Und zwar das einfache Leberwurstbrot mit ordentlich Senf genauso sehr wie die "gehobene" Küche.

    Koche auch sehr gerne. Bei mir ist nur das Problem, dass ich es nie niemals nicht geschafft habe ein Rezept konsequent nach Anweisung zu kochen. Spätestens ab der Hälfte MUSS ich einfach improvisieren!

    Deshalb kaufe ich auch keine Kochbücher mehr. Bringt eh nix bei mir!

Seite 1 von 4 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie wichtig sind Bücher über AD(H)S für euch?
    Von Hirnsuppe im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 9.03.2016, 12:58
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 9.11.2015, 09:07
  3. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.02.2015, 16:39
  4. Wer von Euch wird ebenfalls bei der LVR Klinik in Essen behandelt ?
    Von Aeronaut im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 2.08.2012, 17:28
Thema: Wie wichtig ist euch Essen? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum