Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 23 von 23

Diskutiere im Thema Müdigkeit oder Übermäßige Tagesschläfrigkeit im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Müdigkeit oder Übermäßige Tagesschläfrigkeit

    Chaot schreibt:
    Also ich war im Schlaflabor und die Diagnose lautet Narkolepsie...
    Ich hab Modafinil verschreiben bekommen doch das hilft nichts und ich fühl mich extrem komisch : (
    Hat jemnd erfahrungen mit modafinil ?

    ich habe es paar monate bekommen vgil inhalstoff modafinil

    es war komisch ich war irgendwie als ob ich viel kaffee getrunken habe die augen waren offen aber ich wusste ich bin müde
    es war wie auf ein droge

    aber hatte kein neben wirkungen das fand ich gut

    ich habe gewechselt auf mph ... es ist besser heute genommen mal schauen wie es weiter geht mit der gute gefühl

    lg

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Müdigkeit oder Übermäßige Tagesschläfrigkeit

    Hallo!

    Von meinen Eltern weiß ich, dass ich als Baby fast nur geschlafen habe. Immer und überall, egal wie laut es war und wieviele Leute da waren.

    Mir selbst ist es erst später in der Schule aufgefallen.
    Ich kam oft heim und MUSSTE mich für mindestens 2 Stunden hinlegen, weil ich die Augen nicht offen halten konnte.
    Nach dem Arbeiten das selbe.
    Sobald ich aber psychischen Stress habe, dreht sich das ganze um, ich kann dann einfach nicht einschlafen, egal wie müde ich bin.
    Momentan ist das leider auch so, wobei ich schon Medis zum Schlafen nehm, aber sie wirken einfach nicht.

    Das Ritalin hat mir zu Beginn meine Tagesmüdigkeit allerdings sehr verringert.

    lg

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 83

    AW: Müdigkeit oder Übermäßige Tagesschläfrigkeit

    ja, Chica,

    Bei mir ist das auch so. Läuft alles normal, und es belastet mich nichts, kann ich auch immer schlafen. Als Baby hab ich auch fast nur geschlafen, und wenn ich psychische Probleme habe (etwas unverarbeitetes, da zu schmerzhaft, Trennung z.B oder Tod) kann ich gar nicht mehr schlafen.

    Beim Versuch, durch Schlafmittel einzuschlafen (nach 2 Wochen Schlaflosigkeit), werde ich noch aufgeputschter. Nochmal so ne Phase (hab ich meiner Ärztin mitgeteilt) überleb ich nicht. Das ist so extrem.

    Wollt ich nur mal gesagt haben. Bei mir gab es bisher 3 Schlaflos-Phasen, die dauerten so lange, bis das "Problem" meinem Bewusstsein nach, verarbeitet genug war (dauerte so 3 bis 4 Wochen).
    Vorher war`s halt Herzrasen, Gedankenkarusell und starke Herzschmerzen.

    Wie äussert sich das bei Dir?.

    Gruß, Lisa

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. extreme Müdigkeit - Venlafaxin
    Von Nordmann im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 16:30
  2. Was bedeutet die Müdigkeit zwischendurch bei Retard-Produkten???
    Von Stressfetzi im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.07.2010, 12:44
  3. Müdigkeit durch Methylphenidat!
    Von NadineH im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 7.06.2010, 20:26
  4. Cymbalta - Müdigkeit
    Von LaBecca im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 15:42

Stichworte

Thema: Müdigkeit oder Übermäßige Tagesschläfrigkeit im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum