Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Borderline und ADHS / ADS: welche Unterschiede? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 35

    Borderline und ADHS / ADS: welche Unterschiede?

    Weiß jemand, wo die wesentlichen Unterschiede zu Borderline-Syndrom und AD-Syndrom liegen?
    Ich lese oft von Parallelen, aber eigentlich nie etwas dar√ľber, wie man sie, symptomatisch gesehen, auseinanderh√§lt.
    Mir ist klar, dass das eine vielmehr eine mentale, angeeignete "Verhaltens-/Persönlichkeitsstörung" ist und das andere ein angeborenes, physisches Defizit; doch wie äußert sich das in der Gesellschaft unter Menschen und vorallem: Welche Unterschiede wären festzustellen?

    Diese Krankheitsbilder werden erschreckend oft verwechselt, wobei sie doch so verschieden sind; ebenso wie ihre Beweggr√ľnde zu spezifischem Verhalten.

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 151

    AW: Borderline und ADHS / ADS: welche Unterschiede?

    äußert sich in der Gesellschaft unter Menschen?

    lg.
    ianna

    ps. ist ein wichtiges thema

  3. #3
    Ehem. Mitglied 14

    Gast

    AW: Borderline und ADHS / ADS: welche Unterschiede?

    Das ist in der Tat interessant.

    Die beiden Krankheitsbilder kannst Du hier nachlesen, ebenso die Unterschiede:

    AD(H)S:

    Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung ? Wikipedia

    DIMDI - ICD-10-GM Version2010

    BPS:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Borderl...ck-f60-f69.htm

    DIMDI - ICD-10-GM Version2010

    Liebe Gr√ľ√üe,

    Virtuna
    Geändert von Ehem. Mitglied 14 (29.08.2010 um 23:21 Uhr) Grund: Link vergessen

  4. #4
    .

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.018

    Lächeln AW: Borderline und ADHS / ADS: welche Unterschiede?

    @ Robin & ianna... hallo

    ja interresant Komorbiditäten da war doch schon mal was
    Link:
    http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...-adhs-bps.html

    LG
    Smiley

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 151

    AW: Borderline und ADHS / ADS: welche Unterschiede?

    Hallo Smiley!

    Danke Dir f√ľr die Info!!

√Ąhnliche Themen

  1. Borderline und ADHS- welche Medikamentenkombination ?
    Von Funkydanni im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 01:02

Stichworte

Thema: Borderline und ADHS / ADS: welche Unterschiede? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum