Seite 3 von 3 Erste 123
Zeige Ergebnis 21 bis 24 von 24

Diskutiere im Thema Wutanfälle bei Kontrolle im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 703

    AW: Wutanfälle bei Kontrolle

    ck2109 schreibt:
    ja genau so und wie ein kleines Kind werd ich dann bockig.
    Kann ich lleine

    richtig.
    oder auch eben nicht...(auf mich selbst bezogen...)

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 187

    AW: Wutanfälle bei Kontrolle

    Ne ich kanns wie ein kleines Kind, mal mehr mal weniger gut lleine.

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 1

    AW: Wutanfälle bei Kontrolle

    Hallo zusammen.. ich bin wirklich froh dass ich dieses Forum entdeckt habe, vielleicht hilft mir ja das mental weiter, bin zur Zeit nämlich echt fertig. Bitte jetzt keine voreiligen Schlüsse ziehen, so von wegen..argh jetzt kommt da schon wieder jemand gejammert..ich könnte dies auch eben genauso gut in mein Tagebuch schreiben, jedoch ist mir ein Forum lieber als ein paar leere Seiten papier, gibt mir wenigstens die Ahnung von Menschenkontakt. Gelaber bei Seite.: Zum Thema Wut kann ich wirklich ein Lied singen, kämpfe seit Jahren damit und seit ich vor 3 Jahren mit der Person meines Lebens zusammengezogen bin, wird es immer schlimmer. @Enolem Deinen Ansatz per analysieren der Gefühle die dabei eine wesentliche Rolle spielen, und damit dem Problem auf den Grund zu gehen und entgegen zu treten find ich sehr interessant. Was mich betrifft beim Thema Entmündigung, also Vorschriften usw. da könnt ich innerhalb 1 Sekunde explodieren. Bei mir geht dieser Wutausbruch mit einem gewissen Minderwertigkeitsgefühl einher. Es macht mich wahnsinnig wenn mir irgendjemand vorschreiben will, was ich z.B. anzieh, nur weil es demjenigen nicht passt..da entstehen so Gedanken wie " ich sag dir auch nicht was du tun sollst-ich bin doch kein kleines Kind mehr-meist schwingt da sogar Trotz mit und im nachhinein fühle ich mich schuldig dass ich wegen so einer Kleinigkeit einen Streit vom Zaun gebrochen habe*seufz* Sorry für diesen langen Post, aber dass hat jetzt richtig gut getan-geht es euch ähnlich, was empfindet ihr bei solchen Ausbrüchen? grüße an alle Nekokasu

  4. #24
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: Wutanfälle bei Kontrolle

    Hallo Nekokasu,

    oh ja ich finde mich in deinen beitrag wieder......

    man kan ich das nachfühlen:

    wenn ich zb etwas machen will und einer sagt mir wie ich es zu tun hab

    da kann sogar sein ich mach es mit absicht anders
    (auch wenn ich es genau so machen wollte wie es die person gesagt hat)
    selbst wenns dann umständlicher ist

    dass wirklich schlimme ich reg mich innerlich so sehr auf
    oder wenn mir jemand schlaue ratschläge gibt mmmmmmmmmmpf
    das geht mal garnicht
    man,bin halt manchmal langsam......gggggggggggrrrrrr rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr

    hey,zum jammern sind wir doch da

    alles gute für dich
    liebe grüsse

Seite 3 von 3 Erste 123

Ähnliche Themen

  1. Depressionen, àngste, Nervosität, Wutanfälle - Vitamine ??
    Von driven_Dan im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 18.06.2010, 21:10

Stichworte

Thema: Wutanfälle bei Kontrolle im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum