Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema Methylphenhydat absetzen und Gewichtszunahme im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Angehörige(r)
    Forum-Beiträge: 1

    Methylphenhydat absetzen und Gewichtszunahme

    Hallo,
    folgender Sachverhalt: als Kind und Jugendliche insgesamt über 8 Jahre Einnahme von Methylphenhydat. Darunter Körpergewicht 52 kg bei 160 cm Größe (mit 18 Jahren).
    Nach Absetzen des MP massive Gewichtszunahme von 30 kg, ADHS in voller Ausprägung. Jetzt wieder Beginn mit 20 mg MP, nicht ausreichend für das ADHS, nimmt nicht mehr ab, sondern weiter zu. Aber auch Fressattacken.
    Die Psychiaterin ist der festen Überzeugung, daß es keinen Zusammenhang zwischen dem Absetzen des MP und der Gewichtszunahme gibt.
    Ich könnte mir durchaus vorstellen, daß es zu einer Verschiebung des Sättigungsverhaltens im Hypothalamus und des Stoffwechsels unter MP über die Jahre gibt, d.h. eine "Sollwertverstellung". Habe bisher nichts im Netz gefunden. Hat jemand Erfahrungen?
    Grüße
    Lauvi

  2. #2
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Methylphenhydat absetzen und Gewichtszunahme

    Also Ritalin führt im Beipackzettel Appetitlosigkeit als mögliche Nebenwirkung auf. Ich kann mir schon vorstellen, dass man ohne Appetit auch weniger isst und somit bei Absetzung zunimmt. Ob das aber etwas mit dem Hypothalamus zu tun hat: keine Ahnung.

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1.650

    AW: Methylphenhydat absetzen und Gewichtszunahme

    Vllt.hat es mit der Impulskontrolle zu tun die bei ADHS ja schlecht ist und bei passender Medikamentendosis besser funktioniert.Und das wirkt sich u.a.auch aufs Essverhalten aus. Denke mal das hat eher damit zu tun,aber letztlich wissen wir hier zu wenig Details und die Aerztin sollte Schilddrüse u.ä.überprüfen,Bewegungsver halten,Art der Nahrung etc.,da kann ja viel mit reinspielen.

    - - - - - - - - - - Beiträge zusammengeführt (< 3 Minuten Zeitunterschied) - - - - - - - - - -

    Stoffwechselverschiebung durch MPH hab ich bei mir nicht beobachten können.Appetitlosigkeit teilweise zu Beginn.

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.731

    AW: Methylphenhydat absetzen und Gewichtszunahme

    Hallo Lauvi,

    du gibst etwas wenig Informationen: Warum wurde MPH abgesetzt, warum jetzt wieder angesetzt, und warum eine Dosis, die nicht ausreichend für das ADHS ist?

    Selbstverständlich hat MPH eine Auswirkung auf Essverhalten und Gewicht, aber bei dir wird zusätzlich eine Essstörung vorliegen, die du dringend behandeln lassen musst. Dabei kann MPH ein wichtiges Element sein, weil es die Körperwahrnehmung verbessert, aber das scheint aktuell nicht zu genügen.

    Martin Winkler hat etwas über Essstörungen bei jungen Frauen mit ADHS geschrieben, und er stellt fest dass auch bei Magersucht die Verordnung von MPH sehr gut helfen kann, auch wenn es paradox klingt.

    Mein Sohn hat nach Absetzen des MPH in dem gleichen Alter auch stark zugenommen, noch mehr als du, aber das war nicht der einzige Grund.

Ähnliche Themen

  1. Gewichtszunahme
    Von noubamofi im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2014, 20:30
  2. Gewichtszunahme von Ritalin (MPH)
    Von SoesterCha im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 31.03.2013, 14:13
  3. gewichtszunahme ads
    Von lullaby85 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 19.12.2012, 00:25
  4. Seroquel und Gewichtszunahme
    Von nicole1978 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 10.06.2012, 18:49
  5. Methylphenhydat bei Suchtanamnese?
    Von Tuber im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:57
Thema: Methylphenhydat absetzen und Gewichtszunahme im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum