Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Brille? -Müdigkeit weil die Augen überanstrengt sind? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 306

    Brille? -Müdigkeit weil die Augen überanstrengt sind?

    Hallo zusammen,

    ist jetzt vielleicht nicht direkt ein ADHS-Thema, aber irgendwie doch?
    Da ich in den letzten Monaten das Gefühl habe, noch schneller die Konzentration zu verlieren und noch schneller müde zu werden als sonst, bin ich nach langem Überlegen darauf gekommen, dass ich vielleicht inzwischen altersgemäß schlechter sehe.
    Ich hatte immer super Sehtests (vor wenigen Jahren musste ich noch einmal einen machen wegen Sportboot-Führerschein), da war auch noch alles bestens, deshalb null Ahnung und null Erfahrung mit Brille und so.
    Also bin ich zum Optiker marschiert und das Ergebnis ist beginnende Altersweitsicht (Zahl habe ich mir nicht gemerkt) sowie auch am anderen Ende Kurzsichtigkeit, aber auch so wenig, dass es z.B. für den Führerschein nicht relevant wäre.
    Ich werde es nun erst mal mit einer Lesebrille versuchen, zumindest für Büro und Papierkram, es geht auch ohne, aber mit ist es vielleicht besser?

    Kann jemand Erfahrungen beisteuern?
    Also ob (gefühlte) Müdigkeit auch was mit der richtigen Brille zu tun hat?
    Und da es die Kombination Weitsichtigkeit an dem einen Ende/Kurzsichtigkeit am anderen auch öfter zu geben scheint, Erfahrungen mit Brille auf/absetzen oder wechseln oder Gleitsicht?
    Mein Mann ist kurzsichtig und für "Kleinkram in der Nähe" nimmt er die Brille ab, aber optimal findet er das auch nicht

    Gruß September

  2. #2
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.982

    AW: Brille? -Müdigkeit weil die Augen überanstrengt sind?

    Hi,

    aus Erfahrung(bin seit meinem 12. Lebensjahr Brillenträger,weil kurzsichtig)kann ich sagen:

    Eine Brille kann großen Einfluss auf die Konzentrationsfähigkeit und auch das allgemeine Wohlbefinden haben.

    Ich habe schon Beschwerden,bis hin zu heftigsten Verspannungen,Augen-und Kopfschmerzen, erlebt wenn die Brille nicht mehr richtig "justiert" war.

    Bzgl. Gleitsicht wäre zu bedenken,dass es durchaus Schwierigkeiten geben kann-speziell einige neurologische Erkrankungen können eine Gewöhnung hier (fast) unmöglich machen. Da evtl. Rücksprache halten.
    Ansonsten gibt's ja auch noch den Bi-Focalschliff.

    LG v. Luftkopf

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 17

    AW: Brille? -Müdigkeit weil die Augen überanstrengt sind?

    Hallo september,
    bei mir ist es ganz ähnlich. Bei mir ist es sogar eine angebohrene Sehschwäche und es ist gut möglich das meine Unmotivation in der Schulzeit auch daher kommt. Erst mit anfang zwanzig hat man diesen Weitsichtfehler festgestellt. Ich wusste vorher garnicht wie sich entspannte Augen anfühlen.
    Leider ging einige Jahre später meine Brille kaputt und ich lebte lange Zeit wieder ohne Sehhilfe. Ich konnte halt auch den Sehfehler einigermaßen kompensieren aber mit zunehmenden Alter ermüdet mich das Lesen und konzentriert Schauen auch ganz schön doll.
    Nun versuche ich seit einiger Zeit mir eine neue Brille verpassen zu lassen doch alle Ärzte bei denen ich war sagen (wie zu Schulzeiten) alles in Ordnung mit den Augen, doch ich weiß das das nicht stimmt. Grrrr.

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4.770

    AW: Brille? -Müdigkeit weil die Augen überanstrengt sind?

    Hallo

    ich habe das Thema in den Bereich "ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten" verschoben,hier passt es besser.


    Gruß Matze

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 27

    AW: Brille? -Müdigkeit weil die Augen überanstrengt sind?

    Hi,

    Ich sehe schon seit meiner Kindheit sehr schlecht (Augenzittern) und trage seit dem 16 Lebensjahr ein Brille. Vor einigen Jahren kam auch die Alterssichtigkeit und der graue Star. Ich habe es mit einer Gleitsichtbrille probiert, kam aber damit gar nicht klar. Mitlerweile muss ich mit 2 Brillen arbeiten, eine für Nah und eine für Fern und das ist manchmal echt Stress. Für Einkaufen oder die Speisekarte im Lokal habe ich eine Klappbrille damit ich was lesen kann. Ans Brille wechseln habe ich mich gewöhnt, lästig ist es aber immer noch.

    Uwe

  6. #6
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 306

    AW: Brille? -Müdigkeit weil die Augen überanstrengt sind?

    So... Fortsetzung... habe gestern das fertige Produkt abgeholt und jetzt auch die Stärken schriftlich +0.5 und +0.75, also noch nicht wirklich viel, aber doch spürbar, habe dann gestern nachmittag im Büro gleich das erste mal mit Lesebrille gearbeitet,
    Kleiner Nebeneffekt - haha- heißen Kaffee oder Tee schlürfen so nebenbei während der Arbeit ...upps da ist das Bild weg
    also es ging wirklich leichter, das Brille absetzen zwischendurch war aber trotzdem irgendwie auch ne Erholung.
    Das wird sich vielleicht bei längerer Benutzung dann einspielen.
    Für die "Ferne" (auch 0.5) hab ich noch nix unternommen, wie ich sehe, wird mir da noch einiges an Experimentieren bevorstehen...
    Danke schon mal für alle Erfahrungen zum Thema

  7. #7
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 27

    AW: Brille? -Müdigkeit weil die Augen überanstrengt sind?

    Bin auch kurzsichtig seit ich 18 bin (bin 24 nun) und hatte mal ne Phase wo ich sie gar nicht mehr gebraucht habe und wieder sehrut sehen konnte auch ohne Brille.
    Jetzt zurzeit brauch ich sie aber wieder weil ich eine Ausbildung beginnen hab und meine konzentration auch stark von meiner Brille abhängt.

    Grüße

Ähnliche Themen

  1. MPH -> Neue Brille ?
    Von m-s im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 7.06.2012, 10:13
  2. Nicht in die Augen schauen können oder nicht in die Augen schauen wollen
    Von bricklayer im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 15.01.2012, 14:49

Stichworte

Thema: Brille? -Müdigkeit weil die Augen überanstrengt sind? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum