Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 22

Diskutiere im Thema Ständig an Wunden herumspielen... -.- im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 177

    Ständig an Wunden herumspielen... -.-

    Hallo ihr da...

    es gibt ja eigentlich fast keinen Tag, an dem mich nix plagt. Heute wollte ich einfach mal in die Runde fragen, ob es noch Leute gibt, die ständig an ihren Wunden rumspielen müssen... z.B. Pickel oder andere Entzündungen...

    Ich kann leider nicht die Finger davon lassen. Ich habe am Kopf durch entzündete Haarwurzeln mittlerweile 5-6 Stellen, wo sich ein Grind oder so gebildet hat, was ich aber immer wieder abpulen muss... wenn ich über meinen Kopf fahre, stört mich das tierisch und ich kann es eigentlich nicht in Ruhe lassen, sodass ich wie in Manie solange an der Stelle rumkratze, bis es ab ist... 2 Tage später wiederholt sich das Spiel an der gleichen Stelle... Ich kann es einfach nicht sein lassen.

    Mittlerweile sind die Dinger da glaube ich schon chronisch... eine Stelle habe ich schon mehrere Jahre, weil sie einfach nicht abheilen kann...

    Hat irgendjemand noch dieses Problem und wenn ja, konntet ihr euch dagegen zur Wehr setzen... Es klingt vielleicht leicht, wenn jemand sagt: "lass es einfach in Ruhe" ... aber ich bekomme es nicht hin. Sobald ich merke, dass da etwas ist, lässt mich das nicht mehr in Ruhe bis es abgekratzt ist.

    -.-

    Grüße
    TangMu

  2. #2
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 274

    AW: Ständig an Wunden herumspielen... -.-

    Kenne ich. Es hilft mir am besten das ganze so gut wie möglich zu desinfizieren, Kokosöl drauf und möglichst viel Ablenkung.

  3. #3
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: Ständig an Wunden herumspielen... -.-

    Das Thema SVV (Selbst verletzendes Verhalten) hatten wir sehr oft. In erster Linie wird es aber in den geschlossenen Bereichen besprochen, da sich SVV nicht "nur" im Aufkratzen von Pickeln äußert. Meines Wissens hatten wir aber auch einen längeren Strang im Bereich 2, also dem Bereich, der nur für registrierte Mitglieder offen ist.

  4. #4
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 97

    AW: Ständig an Wunden herumspielen... -.-

    Ist das tatsächlich SVV? Ich hätte darunter ganz andere, nicht so "harmlose" Dinge verstanden.

  5. #5
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 274

    AW: Ständig an Wunden herumspielen... -.-

    Das würde ich schon dazuzählen. Beobachte doch mal wann Du das genau machst. Also welche Situationen und wies Dir genau geht.

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 177

    AW: Ständig an Wunden herumspielen... -.-

    Gehört Nägelkauen auch dazu ?

  7. #7
    *schnüff*

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 2.168

    AW: Ständig an Wunden herumspielen... -.-

    Hört sich an wie Skin Picking Disorder.

    [Bei Skin Picking handelt es sich um eine Impulskontrollstörung und nicht – wie häufig angenommen – um eine Zwangserkrankung... ], weshalb ich der Meinung bin, dass es sich dabei nicht um das "klassische SSV" handelt.

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 161

    AW: Ständig an Wunden herumspielen... -.-

    SVV hat verschiedene Ausprägungen. Gibt mehrere Arten sich selbst zu verletzen. In der Klinik wurde ich auch auf Dinge wie z.B.: Nägelbeissen aufmerksam gemacht.

  9. #9
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 274

    AW: Ständig an Wunden herumspielen... -.-

    Was mir noch einfällt: es gibt auch youtube auch viele Videos auch zu Hautbehandlungen, speziell auch Akne. Sowas kann auch helfen dieses Bedürfnis zu befriedigen, so dass man es nicht mehr am eigenen Körper ausführen muss. Muss man natürlich austesten. Ablenkung kann auch helfen.

  10. #10
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 52

    AW: Ständig an Wunden herumspielen... -.-

    Ich pule immer in meinem Gesicht rum. Habe sehr unreine Haut.
    Manchmal kann ich es lassen mit dem Hintergedanken, das mein Gesicht dann schöner aussieht aber einen Tipp habe ich leider nicht

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ich brauche ständig Zucker
    Von quecksilber im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 18.07.2013, 07:17
  2. ständig unzufrieden mit mir selbst im Job
    Von Xirtam im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2011, 22:59
  3. ständig an/mit etwas rumspielen
    Von howie im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 2.07.2011, 19:39
Thema: Ständig an Wunden herumspielen... -.- im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum