Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 24

Diskutiere im Thema Hoch/Hypersensibilität im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 52

    Hoch/Hypersensibilität

    Hallo,
    hab mal ne Frage. Hab heute das erste mal von meinem Hausarzt gesagt bekommen ich sei Hypersensibel.
    Das scheint tatsächlich ein Syndrom zu sein. Klingt aber gleichzeitig alles auch nach ADHS.
    Gibt es da eine Verbindung? Ist man als Ads'ler automatisch hochsensibel?
    lg

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 348

    AW: Hoch/Hypersensibilität

    Hey nein geht net automatisch Hand in Hand aber gut ab das dein Hausarzt das erkannt hat ich bin ADS und hochsensibel aber das mit dem hochsensibel ist ne selbstdiagnose ��

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Hoch/Hypersensibilität

    Soweit ich weiß ist "hochsensibel" auch keine Diagnose. Es ist als eigenständiges Krankheitsbild nicht anerkannt und hat auch keinen Diagnoseschlüssel.

    Vielleicht kommt es noch, vielleicht stellt es sich auch als Symptom oder Symptomkomplex einer oder mehrerer Erkrankungen raus.

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 128

    AW: Hoch/Hypersensibilität

    Ich bin auch hochsensibel. Hab mich immer gefragt warum ich so schnell und oft empfindlich reagiere. Finde dann alles gemein und habe ewig an einer Situation zu kauen, die mir im Herzen weh tat.mir gibt es dann regelrecht ein Stich ins Herz und ich könnte dann heulen bzw. vor Kummer wegrennen. Deswegen ist es wichtig einen sehr verständnisvollen und einfühlsamen Partner zu bekommen. Ich habe ihn immer noch nicht gefunden.

    Durch meine Hypersensibilität bin ich von all meinen Ex-Partner weggelaufen. Fühlte mich bei keinem verstanden und ich hab mich deswegen mit der Zeit immer mehr von Ihm ditanziert. So das nur noch die Trennung in Frage kam. Was natürlich keiner von den Männern verstanden hat.

    Ich denke ich brauche einen sentimentalen und gefühlvollen Partner, der auf mich eingehen kann. Sonst halte ich es nicht aus. Oder halt ein Mann der auch hypersensibel ist.

    Was hast Du für Erfahrungen in einer Beziehung gemacht? Frauen sind ja generell eigentlich einfühlsamer als Männer. Glaube ich...

  5. #5
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 348

    AW: Hoch/Hypersensibilität

    Hmm kann sein aber es gibt hoch bzw hypersensibilität was da später jetzt der richtige Ausdruck ist sei mal dahingestellt mit der

    es gibt Leute die sind hypersensibel haben aber kein ADS evtl gibt des später mal was offizielles aber ich meine das war ADS ja lange Zeit auch nicht und war auch keine anerkannte Diagnose des kommt mit der zeitk

    Was hast Du für Erfahrungen in einer Beziehung gemacht? Frauen sind ja generell eigentlich einfühlsamer als Männer. Glaube ich...
    meistens vielleicht aber ich bin auch meistens sensibler als das andere Geschlecht

  6. #6
    Huiuiui

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 1.761

    AW: Hoch/Hypersensibilität

    Es gibt dazu schon einen Tread, siehe hier: https://adhs-chaoten.net/ads-adhs-ho...ibilitaet.html
    Irgendwo gibt es auch noch Links zu Onlinetests über Hoch-/Hypersensibilität, die habe ich jetzt aber nicht gefunden. Solche Tests stellen natürlich keine Diagnose, sie können nur etwas über die Wahrscheinlichkeit ob man hoch-/hypersensibel ist oder nicht.
    Ich habe auch schon einen solchen Test gemacht. Ergebnis: Trübeli, Sie sind mit hoher Wahrscheinlichkeit hypersensibel.

  7. #7
    Huiuiui

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 1.761

    AW: Hoch/Hypersensibilität

    Hier ist ein Link zu einem Onlinetest: HSP Test
    Ich habe ihn gemacht. Ergebnis: 275 Punkte

  8. #8
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 128

    AW: Hoch/Hypersensibilität

    meistens vielleicht aber ich bin auch meistens sensibler als das andere Geschlecht
    echt? Das hab ich och nie erlebt beim Mann. Ich musste mir immer anhören das ich viel zu empfindlich bin. Hab immer vergebens versucht zu erklären das ich nicht anders kann. .Also gut zu wissen das es auch sensible Männer gibt. Ich bin ja auch ein einfühlsamer und verständnisvoller Mensch.

  9. #9
    cocolores

    Gast

    AW: Hoch/Hypersensibilität

    166

    Also ich hab's mir fast gedacht bei mir. Mich wundert es eher, dass ich mit zwei Punkten über der Untergrenze liege. Dachte, ich bin drunter.

    Trübeli, wenn ich mir die Fragen so ansehe, machen 275 Punkte bestimmt keinen Spaß

  10. #10
    cocolores

    Gast

    AW: Hoch/Hypersensibilität

    Nachtrag: Wenn ich den Namen Hüther gleich auf der betreffenden Site gelesen hätte, hätte ich den Test gar nicht erst gemacht.

    Aber ich habe natürlich nichts desto trotz Mitgefühl für jemandem, dem es so geht, wie es in dem Test abgefragt wird.

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. ADHS und Hypersensibilität
    Von Epimetheus im Forum ADS/ADHS und Hochbegabung
    Antworten: 231
    Letzter Beitrag: 2.04.2017, 12:08
  2. wie hoch ist die wahrscheinlichkeit??
    Von nadine121980 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.11.2012, 12:12
  3. auditive Hypersensibilität
    Von bindi im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 14:01
Thema: Hoch/Hypersensibilität im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum