Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 34 von 34

Diskutiere im Thema Schlafstörungen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #31
    Ehem. Mitglied

    Gast

    AW: Schlafstörungen

    Hallo zusammen

    Was mich interessieren würde: Werden irgendwelche Schlafphasen negativ beeinflusst ( oder treten manche gar nicht erst auf ? ), wenn man abends Seroquel 25mg ( Quetiapin ) oder Atosiltropfen nimmt?

    Mir hatte ein Neurologe mal versucht zu erklären, was ich mir jahrelang mit Zolpidem ( Z-Benzo ) eigentlich alles "kaputt" gemacht habe und mich nicht wundern soll, dass ich nie wirklich einen erholsamen Schlaf hatte. Trifft das auch für die oben genannten Medikamente zu? Was genau hat es mit diesen Schlafphasen eigentlich auf sich, dass Medikamente zwar schlafanstossend wirken können, aber den "richtig erholsamen Schlaf" rauben? Vielleicht kann das jemand ganz einfach erklären......

    Besten Dank

  2. #32
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 19

    AW: Schlafstörungen

    Hey,

    ich finde es spannend dass so viele Menschen hier (Ein-)Schlafstörungen haben. Bei mir ist eher das Gegenteil der Fall. Wenn ich müde werde hilft bei mir nichts mehr und ich bin mit meinem Kampf nicht einzuschlafen zu 100% ausgelastet. Das kann auch in extremen Situationen kommen wie z.B. auf dem Konzert einer Band - allerdings niemals ohne langen anstrengenden Tag zuvor.
    Meine Freunde können sich problemlos mal einen Abend überwinden - bei mir ist das Konzert (oder was auch immer gerade ansteht) dann gelaufen. Da hilft kein Koffein, keine kalte Luft und kein Sport..
    Wenn ich normal Abends ins Bett gehe schlafe ich innerhalb weniger Minuten (1-3)..
    Hat also seine Vor- und Nachteile

    lg,

  3. #33
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Schlafstörungen

    Oh ja, ich habe auch massive Schlafstörungen.

    Tagsüber werde ich oft nicht richtig wach und sobald ich mich ins Bett lege um dann endlich zu schlafen, wird mir heiß und mein Kopf läuft auch hochtouren...
    Brauche dann teilweise Stunden um einzuschlafen.
    Und wenn ich dann schlafe, wache ich oft 3 mal zwischendurch auf und kann dann auch erstmal nicht wieder einschlafen...

    Dadurch kommt es oft vor, dass ich den ganzen Tag hundemüde bin und zu nichts komme, da Müdigkeit mein größter Motivationskiller ist.

  4. #34
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 49

    AW: Schlafstörungen

    Also was einige Schlafmedikamente betrifft ( Oxazepam, Rivotril, Zolpidem und Zopiclon ) habe ich leider auch Erfahrungen. Kann nur dazu raten diese Einnahme so kurz wie möglich zu halten.

Seite 4 von 4 Erste 1234

Ähnliche Themen

  1. Schlafstörungen
    Von koenigsblau im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 2.01.2015, 13:48
  2. Schlafstörungen
    Von Lothars Sohn im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 5.12.2013, 12:38
  3. Elontril und Schlafstörungen
    Von GuErSo im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 8.10.2013, 13:48
  4. Schlafstörungen
    Von Sayuri im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 9.10.2011, 00:41
  5. Baclofen bei Schlafstörungen
    Von pocoloco im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.12.2009, 13:42

Stichworte

Thema: Schlafstörungen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum