Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 15 von 15

Diskutiere im Thema Stress, alles viel zu Laut , Druck auf der Brust im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #11
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.213

    AW: Stress, alles viel zu Laut , Druck auf der Brust

    Hallo Spatz,

    "Eisenring", das hört sich aber gar nicht gut an.
    Warst du deshalb schon bei einem Arzt?

    Wenn du Probleme mit Atmen hast, mir hat
    vor ein paar Jahren Logopädie geholfen und durch Singen
    und Stimmtraining geht es mir viel besser.

    Ich habe gemerkt, dass Logopädie nicht nur was für kleine
    Kinder ist, die sich mit dem Sprechenlernen schwer tun.

    Liebe Grüße
    Gretchen

  2. #12
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 574

    AW: Stress, alles viel zu Laut , Druck auf der Brust

    Das Problem mit den Geräuschen, die einen vollkommen das Konzept rauben können, bzw Stress auslösen können kenn ich nur zu gut. Vor allem paart sich das besonders gut mit der Tatsache ein, laut meinem HNO, überdurchschnittlich gutes Gehör zu haben und das trotz einer Menge Metalkonzerten.
    Einen Tipp, was akut hilft kann ich leider nicht geben, aber ich habe dies meistens dadurch umgangen, dass ich sehr viel am späten Abend und in der Nacht lerne, wenn es eher ruhig ist. Das setzt aber vorraus, dass man seinen Schlafrhytmus anpassen kann oder nur wenig Schlaf benötigt.

    Zur Zeit ist das Lernen nur aus anderen Gründen bei mir nicht möglich, aber ich kann sagen, dass eine Menge Sport, sowie, dass ich angefangen habe Growling (eine bestimmte Gesangsart, die in einigen Subgenres von Metal verwendet wird. Ein gutes Beispiel liefert die Band 'Dark Tranquility'.) zu lernen, haben mir sehr geholfen, Stress zu reduzieren.

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 33

    AW: Stress, alles viel zu Laut , Druck auf der Brust

    Hallo Gretchen,
    ich habs meinen Arzt erzählt. Die Antwort ist immer dieselbe. Stress. Mein alter Hausarzt war nicht das was man sich unter einem Arzt vorstellt. Ich brauchte ihn auch nicht so oft.

    Sein Nachfolger ist auch nicht auf Arbeit aus. Zumindest kommt es mir so vor.
    Nur der therapeut nimmt sich meiner Sache an .Logisch.
    Mittlerweile frag ich das Netz u. die Chaoten. Das kostet mich keinen Benzin ,ich kann dabei lümmeln und auch ein trauriges Gesicht haben.
    Man muß sich immer das positive raussuchen dann gehts leichter.

    Gruß spatz

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 109

    AW: Stress, alles viel zu Laut , Druck auf der Brust

    Ich finde, dass die "Diagnose" Stress uns schon einen Weg weiter zur Lösung bringt und nicht tiefliegende Probleme verdeckt, sondern einfach nur die Konsequent beschreibt.

    Ich zumindest habe mir unnötigen Stress gemacht bzw. mache ihn mir immer noch. Alles mögliche geht mir durch den Kopf und belastet mich = STRESS.

    Helfen tut es nicht, aber hier kann man dann anfangen und nach dem Warum? fragen. Wenn der Arzt dann sagt, entspannen Sie sich, obwohl man es nicht kann, muss man leider woanders weitersuchen.

    Die unfähigen Ärzte kratzen eben nur an der Oberfläche. Nur weil Sie Medizin studiert haben, sind sie keine Götter. Ärzte sind Menschen. Menschen sind fehlbar. Fehlbare Menschen haben oft zu wenig Erfahrung um sich richtig in eine Person hineinzuversetzen. Vor allem wenn sie keine Erfahrung damit haben. Die Diagnose Stress ist wie gesagt keine Ausrede aufgrund natürlicher Fehlbarkeit, sondern eher ein, an der Oberfläche kratzen aufgrund mangelnder Erfahrung.

    Aber Stress machen wir uns trotzdem. Suchen wir uns einen Arzt der nicht oberflächlich ist, sondern nach dem Warum? fragt.

  5. #15
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 231

    AW: Stress, alles viel zu Laut , Druck auf der Brust

    Hi

    Stress, meinte mal mein Nachbar, mit dem ich verabredet war, nur weil ich schnell aufräumte und den Müll runterbrachte, der ist "voll im Stress" jetzt kannst Du nicht zu ihm.

    Aber das war nannte man es nicht Eustress und Disstress, der Disstress ist der Negative, wenn ich aber zuwenig Stress habe, dann geht es mir auch schlecht, anderen wohl auch ab er besonders mir, wenn ich ausgeschlafen bin, dann bekomme ich besonders die Bretter vorm Kopf....ein Ziehen im Nacken Antriebslos, dann müsste ich Mph erhöhen, also Sport, oder etwas Stress ist da heilsam, nur 6- 7 Stunden schlaf und Aktion.

    Disstress, neulich zeigte ich einem Schüler ein Buch von Schiller und meinte, wow die hatten noch Muße, er sah mich mit 17 Jahren an, und meinte: Mussse ? "" Was ist das denn?

    Das kannte er nicht, tja und was ist nun Muße, kennt das jemand von Euch, wie war das früher im 18 Jh. Was meinten die mit Muße. mmh Ist Muße der Weg?

    Timo

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Angst bis hin zu panisch und alles zu laut
    Von NaMa im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.08.2013, 02:56
  2. ...alles zu laut......
    Von Damon 1987 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 22:36
  3. Fehlverhalten unter Stress macht alles kaputt
    Von bindi im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2010, 16:36
  4. ADHS - Stress, Druck, Ungeduld, Bewegungsdrang, Gehetzt
    Von GoodN8 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 22:29

Stichworte

Thema: Stress, alles viel zu Laut , Druck auf der Brust im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum