Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Diskutiere im Thema essstörung wieder stark im vordergrund- suche austauschmöglichkeit im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 161

    essstörung wieder stark im vordergrund- suche austauschmöglichkeit

    hallo,

    habe, die befürchtung, dass mein thema hier nicht richtig reinpasst, aber aufgrund der zugangsbeschränkungen-und regeln weiß ich im moment auch keinen besseren ort.

    mein problem ist folgendes:

    beim letzten stationären aufenthalt, hatte eine mitpatientin mit ihrem (ess-) verhalten meine eigene essproblematik wieder stark getriggert. leider gingen sowohl therapeuten, als pflegepersonal nicht auf meine bitte um hilfe ein und mein eigenes essverhalten hat wieder stark krank-und zwanghafte züge angenommen.

    obwohl wir in der ambulanten therapie an diesem thema dran sind, fehlt mir der austausch mit anderen. in meinem freundes-und bekanntenkreis möchte ich dieses thema nicht mehr aufwärmen, da auch hier einige, persönlich, betroffen sind.

    habe keine absicht jemanden zu triggern oder mit runter zu ziehen und mir ist auch wichtig zu betonen, dass ich keine austauschmöglichkeit zu abnehmtipps oder anderweitigen methodendiskussionen suche.

    wenn jemand Interesse hat, würde ich mich sehr freuen.

    lg, psycho-bunny

  2. #2
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 499

    AW: essstörung wieder stark im vordergrund- suche austauschmöglichkeit

    Kann ich nachvollziehen, dass man durch andere getriggert wird (ich hasse es, wenn Kollegen mal wieder "auf Diät" sind). In der Zeit der Prüfungsvorbereitung (mehrere Monate) ist mein Essverhalten mal wieder ordentlich außer Kontrolle geraten und natürlich klappt es jetzt nicht, das Essverhalten wieder in sinnvolle Bahnen zu lenken. Wie das eben so ist.Leider sind die Trigger letztendlich überall.

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 161

    AW: essstörung wieder stark im vordergrund- suche austauschmöglichkeit

    naja, mit solchen triggern konnte ich bereits umgehen. nur im moment geht es gar nicht mehr. mir ist schon klar, dass man da "draußen" in der weiten welt immer mit triggernden faktoren konfrontiert ist.

    ich weiß im moment einfach nicht wohin mit mir und an wen ich mich wenden kann.

    ps: vielen dank für deine antwort.

    lg, psycho-bunny

  4. #4
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 499

    AW: essstörung wieder stark im vordergrund- suche austauschmöglichkeit

    Ich kann mit diesen Triggern nicht umgehen. Das Essen ist einfach immer und überall. Die Leute essen ständig und überall. Da "nein" zu sagen, klappt für eine weile, dann breche ich ein.

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 161

    AW: essstörung wieder stark im vordergrund- suche austauschmöglichkeit

    was triggert dich denn genau? das essen selber oder dass die personen um dich herum überall essen können/dürfen? leider fördert restriktives essverhalten FAs...

  6. #6
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 499

    AW: essstörung wieder stark im vordergrund- suche austauschmöglichkeit

    Dass durch den Anblick/Geruch dieses Essens der "will ich jetzt auch essen"-Effekt eintritt, egal ob Hungergefühl da ist oder nicht. Ist halt blöd, wenn man sowieso schon ÜG ist.

    Ein gewisser Neid ist auch dabei. "Wieso kann der/die sich mit diesem Zeug vollstopfen und ist trotzdem schlank? Sport kennt der/die auch nur vom Fernsehgucken! Wieso bin ich so fett? Wenn ich das Zeug essen würde, wäre ich noch fetter!"

  7. #7
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 161

    AW: essstörung wieder stark im vordergrund- suche austauschmöglichkeit

    hmm...weiß nicht, was ich sagen/schreiben soll.

    kann deine gedanken gut nachvollziehen, aber das wird dir nicht helfen.

    fühl dich gedrückt, wenn du magst.

    wünsch dir ein entspanntes wochenende.
    liebe grüße,

    psycho-bunny

  8. #8
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 499

    AW: essstörung wieder stark im vordergrund- suche austauschmöglichkeit

    Danke.

    Hab noch Hintergrunddienst bis Montagmorgen. Bleibt hoffentlich eher ruhig.

  9. #9
    Mumford

    Gast

    AW: essstörung wieder stark im vordergrund- suche austauschmöglichkeit


Ähnliche Themen

  1. ADHS und Essstörung
    Von Nicci im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 12.09.2012, 12:59
  2. ADHS und Essstörung
    Von träum im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 21:14
  3. MPH retardiert - Essstörung, Krankenkasse
    Von Chaosbird im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 8.11.2010, 15:08

Stichworte

Thema: essstörung wieder stark im vordergrund- suche austauschmöglichkeit im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum