Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 22

Diskutiere im Thema Imaginäre Freunde? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #11
    pi pa po

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 525

    AW: Imaginäre Freunde?

    zwei wunderschöne Geschichten

    @wintertag, weißt du noch in welcher altersspanne das war?

    @wintertag und @sunpirate: und wie und warum verschwanden die/der?

  2. #12
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.123

    AW: Imaginäre Freunde?

    So ganz genau weiß ich das leider auch nicht mehr wie alt ich war als die Personagen verschwanden. Vermutlich so zwischen 25 und 30 als ich durch persönliche Niederlagen die letzten Illusionen verlor,da ging wahrscheinlich auch ein Teil meiner Fantasie verloren. Was auch der Grund dafür war dass ich Jahrelang kein Bedürfnis mehr hatte Geschichten (Die ich nie zu Ende schreiben konnte) anzufangen.

  3. #13
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Imaginäre Freunde?

    Also mich begleitete dieser imaginäre Freund in meiner Kindheit und so bis ich 16 Jahre alt war, denk ich mal. Aber ich habe gerade gemerkt ich, dass wenn ich lange in die Landschft schaue ihn weider sehen kann, er turnt und kaspert da immer noch rum - er ist mir also erhalten geblieben, nur brauche ich ihn wohl heute nicht mehr bzw. habe ich so wenig Zeit für ihn, weil meine Tage so ausgefüllt sind, dass ich keinen Kontakt mit ihm mehr aufnehmen.

  4. #14
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.123

    AW: Imaginäre Freunde?

    Irgendwo im Unterbewußtsein aber schon, sonst würde er dir nicht erscheinen Genau wie meine Superhelden Alter Egos ab und zu wieder auftauchen.

  5. #15
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Imaginäre Freunde?

    Keiner mehr, der auch einen imaginären Begleiter im Leben hat oder hatte ?
    Wenn ja, schade war so ein interessantes Thema.

  6. #16
    pi pa po

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 525

    AW: Imaginäre Freunde?

    Wintertag schreibt:
    Keiner mehr, der auch einen imaginären Begleiter im Leben hat oder hatte ?
    Wenn ja, schade war so ein interessantes Thema.
    find ich auch

  7. #17
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.123

    AW: Imaginäre Freunde?

    Ja hatte mir auch ein paar mehr erhofft.

  8. #18
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 543

    AW: Imaginäre Freunde?

    ich hatte sowas in meiner Kindheit

  9. #19
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Imaginäre Freunde?

    Ah du auch - erzählst du uns mehr davon ? Wer oder was war es ?

  10. #20
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 543

    AW: Imaginäre Freunde?

    Ich bin Einzelkind und Schlüsselkind noch dazu. Meine Eltern waren seid ich 9 war beide Berufstätig und am WE entweder auch Arbeiten oder Hobbys nachgehen.

    Quasi war ich 90% meiner Kindheit alleine und so habe ich wohl mit irgendwem gesprochen, den keiner sehen konnte...

    Überlebensstrategie halt. Kinder mit denen man nicht redet und die anderes normale nicht bekommen, versterben ja. Wissenschaftlich ist das ja schon bewiesen worden.
    Und so überlebt der Körper indem der Kopf sowas macht. Gesehen habe ich da nie jemanden...

    Als mein Vater das mal mit bekam, machte er sich nur über mich Lustig...

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. für freunde bin ich zu anstrengend
    Von zeta im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 17.06.2015, 13:00
  2. Freunde in der Not...
    Von Spirit im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2014, 11:11
Thema: Imaginäre Freunde? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum