Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 16 von 16

Diskutiere im Thema Mein Mann versucht mir seit Jahren seine Paranoia "anzuhängen" im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #11


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 9.020

    AW: Mein Mann versucht mir seit Jahren seine Paranoia "anzuhängen"

    Kannst Du gerne machen. (rethorische Antwort)

  2. #12
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.207

    AW: Mein Mann versucht mir seit Jahren seine Paranoia "anzuhängen"

    @rune11 - ??????????

    Wäre gut, wenn du dich vorstellen würdest - Ich dachte aber, Angehörige können nur in den dafür bestimmten Bereichen schreiben.

  3. #13
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 1.004

    AW: Mein Mann versucht mir seit Jahren seine Paranoia "anzuhängen"

    Rune11 schreibt:
    Die Scheidung ist nicht möglich!
    Das riecht u zwar ganz ungut. Was soll das werden?

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 65

    AW: Mein Mann versucht mir seit Jahren seine Paranoia "anzuhängen"

    Naja, was soll ich sagen, ich hab beim ADHD Seminar für 2 Tage Hotel inkl. GuteLaune Clown 500 Kronen dazu bezahlt, hab Kulis, Stickers und ADHD Buttons geschenkt bekommen und noch einiges an Technik, wie das Zucken eines Auges, was ich vor dem Seminar nicht hatte. Die Psychiaterin dort meinte, das Asperger paranoid seien und furchtbar entsetzlich etc. Eine Hetzkampagne gegen Asperger. Das haben dann die ADHSler dort sofort bei mir ausgetestet und die Psychiaterin war entsetzt, das ich bei diesen Tests nicht paranoid reagiert habe.

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 152

    AW: Mein Mann versucht mir seit Jahren seine Paranoia "anzuhängen"




    Gruß
    Mionar

  6. #16
    iiO


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 396

    AW: Mein Mann versucht mir seit Jahren seine Paranoia "anzuhängen"

    Ich hab dem zuständigen Mod mal eine Nachricht geschickt...

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Seit Jahren in Behandlung und nun ADS - Mein Werdegang und eure Meinung
    Von sodasofa im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.09.2013, 03:40
  2. Sein Leben steht seit Jahren auf "Pause" und ich red gegen eine Wand
    Von Ms_Mutig im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.08.2013, 14:01
  3. Ritalin "neueinstellung" nach 10 Jahren
    Von Noodle im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2013, 20:34

Stichworte

Thema: Mein Mann versucht mir seit Jahren seine Paranoia "anzuhängen" im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum