Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Diskutiere im Thema TV-Tipp "Leben im Chaos", jetzt im ZDF im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.633

    Pfeil TV-Tipp "Leben im Chaos", jetzt im ZDF

    Messie-Reportage im ZDF jetzt, 03.11., 22.15 Uhr.

    Wollmr doch mal guggen, wie`s da aussieht.

  2. #2


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.809
    Blog-Einträge: 40

    AW: TV-Tipp "Leben im Chaos", jetzt im ZDF

    Hallo

    Für alle, die diese Sendung gestern nicht gesehen haben, gibt es das Ganze auch nochmal zum direkten Abruf in der ZDF-Mediathek:

    ZDFmediathek

    Dort findet man in der Auswahl rechts (zumindest im Moment noch) unter "Redaktionstips" auch eine Schaltfläche "Leben im Chaos".

    Edit: Jetzt nur noch zu finden unter "Sendungen" --> "0-9" --> "37 Grad", dann Pfeil nach rechts, bis "Leben im Chaos" erscheint und dann Klick auf diese Schaltfläche.

    (Direkt auf eine Sendung verlinken kann man auf dieser blödsinnigen und misskonzipierten Flash-Site leider nicht)





    LG,
    Alex
    Geändert von Alex ( 4.11.2009 um 22:23 Uhr) Grund: s. Edit

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    AW: TV-Tipp "Leben im Chaos", jetzt im ZDF

    Und? Keiner sagt was dazu?

    Also bei mit hat es mal wieder einen Aufräumwahn in Gang gesetzt.... (nicht lachen!)

    So schlimm schaut es bei mir zwar nicht aus, aber wer weiß, was noch kommt....

    Eine Idee fand ich übrigens ganz toll, nämlich Sachen, die man wegwerfen will, zu fotografieren oder zu filmen, damit man sich später daran (bzw. an die damit verbundenen Erinnerungen) erinnern kann. So reduziert man die Menge vielleicht auf "Datenmüll", der ist jedoch nicht so platzraubend.....

    LG
    Erika

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.120

    AW: TV-Tipp "Leben im Chaos", jetzt im ZDF

    Hallo Erika

    ...Aufräumwahn .... wann kommste vorbei und machst weiter bei mir
    doch mal anschauen...

    LG Dori

  5. #5
    Sunshine

    Gast

    AW: TV-Tipp "Leben im Chaos", jetzt im ZDF

    Also ich muss gestehen, das ich überrascht war, das es... na wie soll ich sagen.. kein schmutziges Chaos war. Die meisten Berichte die man sieht sind ja eher in der Art.

    Gut and ich auch den Begriff: "zugechaost" und auch bei der einen Frau, die alles in Kisten gepackt hatte und sogr beschriftet. Das absolute geordnete Chaos, so hatte ich das noch nie gesehen.

    Wichtig war auch, das die eine Frau gesagt hat, das erst das Chaos im Kopf aufgeräumt werden muss und dann die Wohnung.

    Genau wie das was Erika geschrieben hat, fand ich interessant, das man eine Erinnerung hat, wenn man die Sachen fotografiert oder filmt und sie dann leichter "entsorgen" kann.

    Ich muss sagen, ich fand die Reportage gut , allerdings viel zu kurz.





    Liebe Grüße
    Sunshine

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.120

    AW: TV-Tipp "Leben im Chaos", jetzt im ZDF

    also echt klasse der Bericht , wo nicht nur das Chaos gezeigt wird , sondern wie sie sich fühlen und so denken.

    ...alleine, nicht in die Gänge kommen .......

    ... überstrukturiert,alles perfekt machen wollen udn dadurch sich verzetteln ->intressant der Gedankengang

    ... es nichts nutzt ,wenn andere es aufräumen , der Betroffene es selbst tun muß,sonst wenn andere es tun , sehr schnell wieder zugemüllt ist, es besser klappt wenn jemand dabei ist ...

    .... Angst vor Veränderungen

    und wo gesagt wurde zuerst muß das innere Chaos beseitigt werden , bevor das Äußere sich bessert ....

    intressant und zum nachdenken der Beitrag

    OK hab ja jetzt ne Ausrede erst mal das innere Chaos aufzuräumen ,hmmm welches wohl schlimmer ist , das Äußere oder das innere Chaos auf zu räumen

    LG Dori

  7. #7
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.633

    Lächeln AW: TV-Tipp "Leben im Chaos", jetzt im ZDF

    Sunshine schreibt:
    Also ich muss gestehen, das ich überrascht war, das es... na wie soll ich sagen.. kein schmutziges Chaos war. Die meisten Berichte die man sieht sind ja eher in der Art.

    Gut and ich auch den Begriff: "zugechaost" und auch bei der einen Frau, die alles in Kisten gepackt hatte und sogr beschriftet. Das absolute geordnete Chaos, so hatte ich das noch nie gesehen.

    Gelle, Kind, des hat mi auch erschdaunt.

    Des liegt aber daran, dass des keine Messies waren, sondern ADSsies.

    Ganz sicher jedenfalls dr Typ mit seine Papierstapel und die oine mit ihre beschriftete Bananenkisten.

    Hab grad au wieder 6 vollgmacht.


  8. #8


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9.524

    AW: TV-Tipp "Leben im Chaos", jetzt im ZDF

    Eiselein schreibt:
    ... Des liegt aber daran, dass des keine Messies waren, sondern ADSsies. ...
    Mal wieder das ewige aber: Ich fand eher, dass die drei völlig unterschiedliche Typen waren. Es gab die Gemeinsamkeit "Messie", aber schon das was sie als ihre Probleme angesehen haben, war äußerst unterschiedlich. Noch unterschiedlicher waar aber, wie sie sich gefühlt haben, wenn sie darüber erzählt haben.

    Der Ausschnitt aus ihrem Leben, der da für die Sendung aufbereitet wurde, war sowieso viel zu kurz, um irgendeine Vermutung anzustellen.

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 258

    AW: TV-Tipp "Leben im Chaos", jetzt im ZDF

    Na.. da siehts ja in meiner Wohnung direkt aufgeräumt aus

Ähnliche Themen

  1. Artikel aus schweizer TagesAnzeiger: "Der Alltag ist nur Chaos"
    Von Sunshine im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 02:09
  2. TV-Tipp: Jetzt RTL Stern-TV "Borderline-Syndrom"
    Von Alex im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.05.2009, 02:32

Stichworte

Thema: TV-Tipp "Leben im Chaos", jetzt im ZDF im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum