Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 38

Diskutiere im Thema stark geräuschempfindlich im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: stark geräuschempfindlich

    Watte bringt nichts.

    Kinder verstehen das leider nicht so. Aber ich kann mir gut vorstellen wie es dir geht. Ich werd schon oft nervös, wenn Kinder neben mir toben. Und ich kann ja noch das weite suchen.

    Wie wär es mit einer Glocke, die wir uns drüberstülpen?

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 53

    AW: stark geräuschempfindlich

    also ich selber bin auch sehr stark geräuschempfindlich und auch in der wahrnehmung!
    habe deswegen oft ohrenschmerzen!teilweise ist es dann so stark,das ich dann in vorlesungen nicht mehr zuhören kann,weil es mir zu viel wird!erst dadurch ensteht bei mir noch zusätzlicher stress!in vorlesungen oder wenn ich auf einer belebten straße bin,höre ich dann musik,um die äußeren geräuche nicht so überflutet zu werden!der spezialist meinte,das es bei mir mit der adhs zusammen hängt (denn mit augen und auch hören ist von seitens der ärzte alles in ordnung)...ich bin halt extrem überfokussiert!und kann die geräusche und auch die wahrnehmung nicht filtern!

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: stark geräuschempfindlich

    Ich hör auch immer Musik in der Straßenbahn, weil ich die vielen Gespräche nicht aushalte.
    Wobei ich während dem Hören immer leiser schalter, weil es mir zu laut wird- nur dann übertönen meine Mitmenschen alles...

    Ich habe gestern im Bad festgestellt: Nachbar stimmt Gitarre. Eine Saite, dann die nächste und so weiter. Nur nicht aufregen, war mein Gedanke. Ist ja nicht so laut - ist ja eine akustische Gitarre. Und er spielt ja nicht am Flügel. Dann ging ich ins Arbeitszimmer und hörte weiter der Gitarre zu. Und das obwohl man sie nur leise hörte. Und obwohl ich mir dachte, ist doch egal- ist eh nicht laut, merkte ich wie mein Cortisolspiegel hochfuhr und ich aufeinmal voll gestresst war.
    Irre!

    Und heute hab ich schon Angst was wohl für ein Krach kommen könnte: Kinder vorm Fenster, Rettung mit Blaulicht, Nachbar mit Werkzeug (komischer Weise wird in dem Haus ständig gearbeitet), Nachbar mit dies, Nachbar mit jenem.

    Stress!!!!

    Ja, ich hör echt alles! Und dann muß ich wieder fragen was mir gerade gesagt wurde - obwohl die Person direkt vor mir stand. Da blend ich mich anscheinend weg...

  4. #24
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    AW: stark geräuschempfindlich

    Hallo Katharina,

    wenn du die Geräusche im Bus mit Musik ausblenden kannst, vielleicht hilft dir das ja auch zu Hause?

    Mache das ab und an, damit ich den Rest nicht mitbekomme. Das hat bereits während der Schulzeit bei mir so funktionert, während der Hausis Musik hören.

    Oder eben beruhigende Geräusche, wie Meeresrauschen, Bachgeplätscher etc.

    Gibt es mittlerweile viele CDs dazu.

    Hilft vielleicht den Stress zu reduzieren , auch wenn es komisch klingt, durch mehr Lärm....

    LG
    Erika

  5. #25
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: stark geräuschempfindlich

    Musik geht bei mir nicht beim Lernen oder Schlafen- ich hör sehr drauf. Aber einen Zimmerbrunnen hab ich schon im Auge.

    Vielleicht sollte ich Musik hören, wenn meine Mutter wieder mal ihre Phase hat und am Telefon depperte Ratschläge erteilt. Ich meine , dann Musik am i Pod hören.

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 1

    AW: stark geräuschempfindlich

    Hallo,
    ich habe immer gedacht es wäre bei mir eine Ausnahme, dass ich stark geschäuschempfindlich bin. Ich empfinde manche Sachen schon als Schreierei, welche meine Frau oder meine Kinder noch als normal gesagt empfinden. Das führt bei uns dann öfters zu Auseinandersetzungen.

    Zum Abschalten hilft mir aber auch Meeresrauschen oder Entspannungsmusik von CD.

  7. #27
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 902

    AW: stark geräuschempfindlich

    Hallo ...bin zurück!!! Sorry hatte kein Internet die letzte Zeit (Kabel kaputt).

    also ich bin tagelang den ganzen Tag mit Watte in den Ohren rumgelaufen ,es war zwar trotzdem nicht optimal ,aber es half schon .
    Dann nicht Telefonieren ,sofern es ging hab ich aufs Fernsehen verzichtet .
    Bubi war viel draussen am nachmittag wo ich mich ins Bett legte u döste ohne Fernseher,ohne Musik

    Habe versucht so viel wie möglich zu entspannen,zB beim Baden (nur mit Kerzenlicht)

    es ist zwar noch nicht ganz weg ,aber schon viel besser geworden .
    Wenns jetzt mit Bubis Lautstärke besser klappen würde usw ....
    naja zumindest ist es derzeit nicht so unerträglich ...aber ich möchte schon gern zum Normalstand zurück .

    Ich nehm zwar kein mph ,aber seit Mitte September AD´s ,die auch mein ADS beeinflussen ,könnte es auch die AD´s kommen das ich da empfindlicher geworden bin??? Da die AD´s ja auch erst Wochen brauchen bis sie richtig wirken ..dann könnte es schon hinkommen
    hm?

  8. #28
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: stark geräuschempfindlich

    Hmm, daß ADs empfindlicher machen kann ich mir nicht vorstellen. Aber ich google mal.

    Ich war gestern Abend Vorlesung. Nicht nur, daß ich mich beim Konzentrieren anstrengen muß, nein, die Leute sind ja auch intessant zu beobachten und das schlimmste:
    die Geräusche. In der Vorlesung machen Oropax keinen Sinn

  9. #29
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: stark geräuschempfindlich

    Könnt schon mit dem AD zusammenhängen oder eine schon da gewesene verstärken.

    Nachbar spielt Klavier. Ich hab mal meine Anlage aufgedreht- und natürlich zu den Ratten die Türen zu gemacht.

    Der Nachbar ( erwachsener Mann) hat mal im No Problem Orchester gespielt, welches nur Behinderte aufnimmt. Ich vermute er hat was wie Autismus.
    Da wohnen die richtigen zusammen....er braucht sein Klavier und ich bin empfindlich.

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 86

    AW: stark geräuschempfindlich

    Ich war schon als Kind extrem Geräuschempfindlich und habe oft normales reden als Schreien empfunden, es gab Tage an denen ich meine Umwelt, va das Klassenzimmer als erdrückend laut empfunden habe, auch auf Straßenlärm reagiere ich allergisch und ich schon leiseste Geräusche lenken mich ab..

    Schlafen kann ich generell nur mit Ohropax..jeder Urlaub wird zum Horror für mich wenn ich sie einmal vergesse

    Meine eigene Lautstärke kann ich anscheinend nicht gut einschätzen, meine Eltern weisen mich zb oft darauf hin, dass ich viel zu laut spreche (auch Nachts, da heißt es dann immer "Schrei nicht so, die Nachbarn schlafen schon")

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wie stark beeinflusst ADHS Dein Leben und Beziehung?
    Von Sally im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 14:23
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 7.08.2009, 09:56

Stichworte

Thema: stark geräuschempfindlich im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum