Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Bipolar oder Borderline und adhs im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 168

    Bipolar oder Borderline und adhs

    ich bin seit 2003 in Therapie.Als erstes habe ich die Diagnose Borderline bekommen und habe auch dbt Programm intensiv für borderliner gemacht.Da ich aber konzentrations Probleme habe und ständig kleine blechschäden kam der Verdacht auf adhs auf.

    Habe 2 Test gemacht und bin jetzt nochmal für einen ausführlichen abschluss test in Bochum angemeldet.Ich war mir sicher das ich adhs habe.Auch borderline allerdings hab ich nicht das verlangen mich selber zu verletzten.Habe das zwar gemacht aber mehr als ausdruck um meine inneren leidensdruck zu zeigen weil ich so gut darin bin eine Maske zu tragen und mich nach aussen hin anders darzustellen und schwer sagen kann wie es mir wirklich geht.

    Da meine Therapeutin auf borderline spezialisiert ist war das Thema immer wieder aktuell.Aber von dem dbt hab ich fast Garnichts behalten und auch die skills waren nicht meins.

    Ich habe zwar den selbsthass aber auch Phasen wo ich, ich würde es Überheblichkeit nennen,mich ganz toll finde und euphorisch anstatt depressiv bin.

    da ich mich schwer konzentrieren kann es sei denn es interessiert mich und ich nichts zu ende bringe schnell gelangweilt bin von einer Sache und rede ohne punkt und komma bin ich mir wegen adhs schon sicher.Die test haben es ja auch ergeben.

    Aber medikinet adult hat mir nicht geholfen weil es mich ab 40mg total unruhig gemacht hat und herzrasen.

    Die anderen Medikamente,u.a. Fluoxetin haben mir nicht wirklich geholfen.

    Ich habe extreme Stimmungsschwankungen zwischen euphorisch,deppressiv oder starke Unruhe und gereitztheit allerdings über einen längeren Zeitraum Wochen oder Monate.

    Ich hab mit meiner Therapeutin geredet und die kam immer wieder auf Borderline zurück und Anspannung und skills.ich hab versucht ihr zu erklären das ich nicht angespannt sondern sehr unruhig und gereitzt bin und das extreme nägelbeißen nichts mit selbstverletzung sondern dieser Unruhe zu tun hat.Fühl mich wie getrieben und muss was tun kann aber keine Gesellschaft ertragen weil ich so gereitzt und agressiv bin.
    und extremen Rededrang.

    Am ende des Gesprächs,nach einer Stunde,kam sie mit dem Wort Manie und bipolar.
    Jetzt hat sie das Fluoxetin abgesetzt und mir risperidon verschrieben habe das Gefühl bin nicht mehr so gereitzt.

    Jetzt bin ich durcheinander.Die Testung für adhs ist ja bald in Bochum und dann weiß ich wegen adhs bescheid.aber was ist jetzt mit den anderen Sachen.

    wie finde ich heraus ob ich bipolar bin oder doch borderliner.
    Man kann doch nicht alles zusammen haben?

    ich will es unbedingt wissen weil wenn ich denke das ich seit 2003 auf borderline therapiert werde aber bipolar habe dann geht es mir schlecht.
    Dann bin ich die ganze zeit falsch behandelt worden und die Medikamente waren alle nichts und ich versuchskanninchen.

    hat adhs und bipolar Gemeinsamkeiten? und wenn ja welche?

    bin verzweifelt kann mir jemand helfen?

    Soll jetzt Ergothereapie machen wegen borderline und adhs hab angst das das verkehrt ist.

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 1.096

    AW: Bipolar oder Borderline und adhs

    Hallo

    Die in Bochum kennen sich mit allem aus: Also ADHS, Borderline UND Bipolar. Also mach dich mal nicht verrückt, und erzähl ihnen von deinen Gedanken.

    VG Amn

Ähnliche Themen

  1. ADHS, bipolar und borderline
    Von Jeleo im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.01.2013, 00:18
  2. ADHS und Bipolar?
    Von MirEgal im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.10.2011, 05:06
  3. Hab ich ADHS oder bin ich bipolar gestört ? Ich verstehe die Welt nicht mehr...
    Von Steve_one im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.08.2011, 09:57
  4. Adhs und bipolar????
    Von xaira im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 7.08.2011, 20:32

Stichworte

Thema: Bipolar oder Borderline und adhs im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum