Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 21

Diskutiere im Thema Messie!! im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 78

    Messie!!

    Ich möchte hier meine Erfahrung zum Thema Messie-Syndron näher bringen und fragen, ob Jemand auch von dem Problem betroffen war!

    Ich bin damals mit 17 in meine erste eigene Wohnung gezogen! Am Anfang war es schön, denn ich war von meiner trinkenden Borderline-Mutter weg und ich dachte, mein Leben wird besser! Doch ein Jahr später zeigte ich meine ersten Messie-Neigungen, und von meinem 19. bis 21. Lebensjahr lebte ich schon in einer Müllhalde, dass die Wohnung nicht mehr bewohnbar war! Meine Wohnung war voll mit Müllsäcken, Zeitungen, Flaschen, ich habe alles gehortet! Ich konnte nicht mehr kochen, da mein Herd vollgestellt war und mein Geschirr war unter dem ganzen Unrat verschwunden! Man konnte den Boden nicht mehr sehen und auf den Schränken türmte sich alles! Meine sanitären Anlagen waren jedoch noch benutzbar! Ich habe aufgehört meine Post zu öffnen und aus Sicherheit habe ich die meißten Sachen in Schubladen verstaut anstatt sie in den Müllsack zu entsorgen! Wie es soweit kommen konnte, habe ich auch nie verstanden! Ich habe mich zu der Zeit sehr leer und nutzlos gefühlt!! Das Traurige: Bis heute lästern meine Mutter und meine jüngere Schwester darüber, dass es bloß an Faulheit und Charakter-Schwäche lag, dass ich es habe so weit kommen lassen!

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 292

    AW: Messie!!

    Hey hallo!

    Auf jedenfall bist du nicht allein. Ich bin Mittlerweile 23 aber auch so mit 16,17,18, zu der Zeit habe ich bei meiner Mutter gewohnt habe ich mein Komplettes Zimmer zugemüllt! Es ging auch nicht ums horten oder Sammeln es war einfach pure Faulheit, und Aufräumen fällt mir so schwer, mein Kopf schaltet sich dabei immer ab und ich drifte weg oder fang an n buch zu lesen das auf dem Boden liegt. Mein Komplettes Zimmer das nicht klein war war Komplett über den ganzen Boden und wo Platz war mit mindestens 10cm Müll und Zeug von mir Zugedeckt, zum schluss hab ich sogar Kippen auf dem boden ausgetreten. Ich hab das Zimmer zum s chluss mit einer Schaufel aufgeräumt.

    Aber bis heute habe ich große Probleme Ordnung zu halten, es ist ein andauernder Kampf den ich ohne meine Freundin wahrscheinlich verlieren würde

  3. #3
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 902

    AW: Messie!!

    Hallo Chrissy ,

    das hört sich schon nach Messie an ,ich denke ein Messie zu werden ist ein sehr starkes psychisches Problem. Was bei Deiner Vergangenheit mit Sicherheit zutrifft.

    Ich habe ja paar mal sowas im Fernsehen gesehen und es ist soo traurig sehen zu müssen ,wie die leben ,so traurig wenn man nachdenkt wie schlimm muß es denen gehen das es überhaupt so weit kommen konnte.
    Im Normalfall sind ja total alleine ,die totale Einsamkeit glaub ich treibt sie oft soweit.
    Aufjeden Fall glaub ich, der Haushalt zeigt nur das Leid der Seele .

    Heute hast Du dies ja überwunden oder? zumindest dieses grobe Messie ,sammeln und horten .

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 292

    AW: Messie!!

    nachtrag: Bei mir wurde es auch immer nur auf Faulheit und ähnliches geschoben, man fühl sich unverstanden und verletzt. Am Ende war das ein Grund dafür das ich hauptsächlich von meinem neuen Stiefvater aber auch von meiner Mutter rausgeschmissen wurde. Sie sind in den urlaub gefahren und haben das Schloss ausgetauscht, damit ich die Wohnung nicht verwüste!!! danach konnte und wollte nicht mehr zurück

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 78

    AW: Messie!!

    Ich bin immer noch ein Messie, das hält sich aber in Grenzen, da ich mit Jemanden zusammen lebe! Er würde es nie soweit kommen lassen! Aber ich bekomme die Ordnung immer noch nicht so hin, desshalb ist er oft böse auf mich! ich bin nicht so die Super-Hausfrau!
    Aber dass ich nochmal in so einer vollgemüllten Wohnung sitzen muss will ich niemals wieder durchmachen! Ich war echt geplagt von Schuldgefühlen, ich habe Niemanden mehr die Türe geöffnet und wohl fühlt man sich sowieso nicht! Die psychische Belastung war sehr groß!!

    @tagtraum

    das mit den Zigaretten-Kippen auf den Boden kann ich nachvollziehen! Zum Schluß habe ich den Müll einfach auf den Boden geschmissen! Weil es bei den Abfallbergen sowieso schon egal war! Aber ich denke nicht, dass du faul warst!

  6. #6
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 902

    AW: Messie!!

    Hallo Chrissy ,
    nur weil Du die Ordnung immer noch nicht hinbekommst lebst Du nicht immer noch wie ein Messie .Ein Messie kann nichts wegschmeissen ---denke das machst Du jetzt bestimmt,oder?

    Ich u mein Haushalt..oh mein Gott .
    Naja aber ich hab mir jetzt Hilfe geholt ,den bei mir lag es an meiner Depression,vielleicht auch am ADS ,keine Ahnung.
    Nehme jetzt aber Antidepressiva und das hilft mir schon viel .Muß mich halt jetzt Ecke für Ecke durch arbeiten . Mein AD (Antidepressiva) ist stimmungsaufhellend u Antriebssteigernd).
    Vielleicht schaffst auch Du den Weg zum Hilfe holen ,ich wünsche es Dir zumindest.

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 78

    AW: Messie!!

    Nein, Horten tue ich nichts mehr! :-)

    Ich habe mich allein aus dem Tick rausgeholt, ich denke, mein Freund sollte einsehen, dass ich da schon einen großen Sprung gemacht habe!

  8. #8
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 902

    AW: Messie!!

    Ja finde das sehr schade ,das Dein Freund Deinen Fortschritt nicht sieht. Denn Lob wär da schon sehr wichtig.
    Mein Mann macht da gern so Witze wie:"Hilfe ich bin in der falschen Wohnung "und ähnliches ,das baut sehr auf. Oder " hey so sauber "auch wenn nicht alles aufgeräumt ist.
    Dein Freund ist wohl sehr penibel und möchte alles pickobello haben,ist da erst zufrieden. Sie wissen wohl oft nicht das wir das brauchen ,oder haben das Loben gar nicht gelernt
    (obwohl meinem Mann hab ich das Loben gelernt ,Kinder brauchen halt viel Lob und Jungs vorallem auch vom Vater und jetzt lobt er sogar mich)
    Ich wünsche Dir das es Dein Freund auch noch lernt

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 78

    AW: Messie!!

    Liebe Dipsy,

    leider stört mich das, wenn mein Freund mich lobt! Es kam schon mal vor und ich fühlte mich wie ein kleines Kind! Ich weiß auch nicht, was ich will!

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 759

    AW: Messie!!

    hab meinen text wieder gelöscht, bekomm es nicht raus, ohne hier was zu schreiben..
    Geändert von purzel (18.10.2009 um 00:18 Uhr)

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. TV-Tipp Heute RTL II, Messie-Dokus
    Von Eiselein im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 16:29
Thema: Messie!! im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum