Seite 1 von 5 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 47

Diskutiere im Thema untergewicht und ads im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 257

    untergewicht und ads

    hi wollte wissen ob ihr auch probleme habt zuzunehmen ich wiege grade ma 60kg bei 1,8m körpergröße das macht ein bmi von 18,5

    meistens esse ich pro tag ne schöne mahlzeit (meist gegen 16uhr) und den rest dann abends gegen 22uhr. Ich hatte schon immer probleme mein gewicht zu halten hatte ma 65kg gewogen das ist mein bisheriges Höchstgewicht ab welchen Gewicht sollte ich zum Artzt gehen?

    Zwar maulen kollegen/bekannte/freunde rum das ich auf arbeit nichts esse aber ich komme damit sehr gut klar zwar könnte ich bald wieder arbeiten wo wieder körperliche arbeit auf den arbeitsplan steht aber diese mache ich gern. Genauso wie ich lieber ein 25kg sack auf die schulter nehme als mir erst nen hubwagen oder ähnliches zu suchen.

    Aber hat mein Untergewicht mit mein ads zu tun oder spielt das hierbei keine rolle?

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    untergewicht und ads

    Sehr viele ADHSler sind wegen des impulsiven Essverhaltens ÜBERgewichtg, Essstörungen sind aber auch häufig. Appetitmangel ist wiederum eine gelegentliche Nebenwirkung von MPH - das scheint aber bei dir nicht das Problem zu sein.

    Wenn du gesund bist, keine Mangelerscheinungen hast, dich wohl fühlst ... gute Güte wo ist das Problem??? Dann gehörst du eben zu den paar Prozent mit sehr niedrigem Gewicht. Das muss nix mit ADHS zu tun haben.


    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 257

    AW: untergewicht und ads

    stimmt schon aber bei mir sieht man schon die rippen und andere knochen

    edit: und wohl fühle ich mich auch nicht so richtig weil manchma futtere ich wie sonst was aber nehme eher ab das ist ja mein problem zurzeit nehme ich ab

    medis nehme/bekomme ich zur zeit keine rauche aber ca ne schachtel pro tag

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 167

    AW: untergewicht und ads

    Ein Tip....dein Rücken wird es dir mit 40+ Jahren danken wenn du NICHT 25kg Säcke schulterst.

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 157

    AW: untergewicht und ads

    Also ich nehme mal so über einige Monate 20kg zu, dann wieder fix 20kg ab. Mein Problem ist, ich esse viel zu schnell. Mein Teller ist schon leer, wenn die "Farmer" noch genießen. Essstörungen und ADS kommen aber wohl häufig vor.

    Ich denke auch, entscheidend ist, dass Du Dich wohl fühlst.
    Geändert von crazyrunner ( 6.11.2012 um 09:52 Uhr)

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: untergewicht und ads

    Wurden bei Dir schon einmal die Schilddrüsenwerte überprüft? Das kann nämlich auch ein Grund für dein "Gewichtsproblem" sein.

    Aber tröste dich: ich habe eine Unterfunktion (die schon seit ein paar Jahren gut eingestellt ist), hatte aber immer wieder auch klassische Überfunktionsanzeichen. Unter anderem bin ich ebenfalls sehr schlank (müsste ja eigentlich andersherum sein).

    Ich würde sagen: gute Gene. Allerdings muss ich auch mit den Medis höllisch aufpassen, damit ich nicht zu sehr abnehme. Bin jetzt bei 53 kg, bei 1.72 m. Weniger darf es auf keinen Fall werden, sonst fühl ich mich auch nicht mehr wohl. Hosen in Gr. Zero, Zero findet man leider auch nicht allzu oft (außer in der Kinderabteilung... und das ist nun auch peinlich).

    Ich mache öfter mal eine bewusste Medipause (Wochenende, Urlaub etc.) um das wieder auszugleichen. Ohne Medis futter ich nämlich wie ein Scheunendrescher ohne mir Gedanken über mein Gewicht machen zu müssen.

  7. #7
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: untergewicht und ads

    stimmt schon aber bei mir sieht man schon die rippen und andere knochen
    Fühlst du dich schwach? Ist der Blutdruck im Keller? Frierst du immer? Wird dir ab und an schwarz vor Augen? Schmerzen Muskeln? Hast du komische feine Behaarung am Körper? Denkst du dauernd ans Essen? Überlegst du dir vor jedem Bissen ob der jetzt sein muss? Steigst du mit einem komischen Gefühl auf die Waage? Freust du dich insgeheim (auch wenn du hier anderes schreibst) über Gewichtsabnahme?

    Ja? Nein?

    Wenn du nur eine einzige der Fragen oben mit Ja beantwortest: Ab zum Arzt. Und zwar bei Frage 1 bis 6 zum Internisten, bei Frage 7 bis 10 zum Psychiater.

    Wenn Nein: Dann ist es ein kosmetisches Problem und dann behandle es auch so. Du bist eben dünn. Ja Und? Menschen sind eben verscheiden. Lass dich nicht drängeln.

  8. #8
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.410

    AW: untergewicht und ads

    Sag mal, frühstückst du gar nicht?

    Vergisst du einfach zu essen, wenn dich keiner dran erinnert oder wie kommt es, dass du erst gegen 16 Uhr und 22 Uhr isst?

    Das Vergessen von regelmäßigen Mahlzeiten kann durchaus auch was mit ADHS zu tun haben. Es besteht die Möglichkeit, eine Ernährungsberatung bei der Krankenkasse zu machen, denn es kann ja auch sein, dass du einfach das Falsche ist.

    Ansonsten solltest du für dich Wildfangs Fragen ehrlich beantworten und eventuell entsprechende Konsequenzen ziehen.

    Wenn es dich wirklich sehr stört, kannst du auch als Zwischenmahlzeit einen hochkalorischen Drink aus der Apotheke einbauen...Grundsätzlich ist aber das richtige und regelmäßige Essen wichtig.

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 257

    AW: untergewicht und ads

    @Gustav ich habe schon immer mit den rücken probleme. und zwar hatte Rückenmuskulatur probleme gemacht durch ein Wachstumsschub kamen meine Muskeln nicht hinterher und Rundrücken war das Ergebnis dazu kamen zu schwere Rucksäcke (schule sei dank) und mein Rücken war kaputt nur durch körperliche Arbeit wie in meiner Ausbildung als Gärtner und als Packer konnte ich meine Muskelatur soweit stärken das es ist jetzt besser ist

    @loekoe die letzten ärztlichen Untersuchungen sind schon ne weile her ich habe aber immer das Problem schon mit mein geringen Gewicht gehabt zwar hatten sie vor Jahren (glaub 4-6) mal festgestellt das meine Leber vergrössert ist aber damals hatten sie glaube ich nichts weiteres gefunden. Die Vergrösserung wurde auf die damaligen medikamente zurückgeführt.

    ich weis das meist meine Blutwerte ein sehr hohen Eisenwert aufwiesen (wollbemerkt Kindheit)

    @wildfang also die dritte frage mit den frieren könnte ich mit ja beantworten mir ist sehr oft kalt obwohl ich eine fließjacke usw. an habe. stellenweise sitze ich auch noch in Pilotenjacke mit Fell da aber mir wird nicht warm.
    auch die frage mit schmerzenden Muskeln würde passen besonders wenn es um einschlafen der Beine geht zwar hatte ich auch früher probleme mit verkramkpfen der Linken hand gehabt was bei langen schreiben immernoch ein problem ist aber das kommt bei mir durch ein Nerven/Muskel schaden wurde damals in der Neurologie in Leipzig festgestellt
    auch die frage mit den komischen Gefühl auf die Waage habe ich meist weil ich angst habe schon wieder abgenommen zu haben.

    @ trine frühstück ist bei mir ne gute frage würde eher sagen da ich wie gesagt ein nachtmensch bin und deswegen lange schlafe verschlafe ich das frühstück. ich stehe meist erst um 10 rum auf oder auch erst um2 nachmittags

    Leider weis ich nicht wo ich jetzt ein internissten oder wie der fachartzt heist auftreiben könnte ich kann ja schlecht ohne Überweisung ins Krankenhaus gehen

  10. #10
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    untergewicht und ads

    Dann: Ab zum Doc. Du leidest drunter.

    Du gehst natürlich nicht in die Notaufnahme Mensch sondern holst die für nächste Woche einen Termin. Und erzähl das mit dem Frieren und eventuell dass du Angst vor weiterer Abnahme hast weil du dich mies fühlst mit dem Untergewicht.

    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

Seite 1 von 5 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Medi´s trotz Untergewicht?
    Von Sweety86 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.08.2012, 23:23
  2. Ritalin bei Untergewicht???
    Von Chaosgirl im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.01.2010, 19:00

Stichworte

Thema: untergewicht und ads im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum