Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 28

Diskutiere im Thema ...alles zu laut...... im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 354

    AW: ...alles zu laut......

    Da ich als Reinigungskraft arbeite ist es nicht einfach. Laute,quitschene Staubsauger.
    Als gelernte staatlich anerkannte Erzieherin laute Kindergartenräume, ständig durcheinander gerede(was die Erwachsenen auch gut können).
    Beides nicht die perfekten Berufe für mich, dieser Tinnitus raubt einen den Nerv.

    Ich habe ja selber eine Tochter mit Hörgeräten und die redet uch lauter und quitschiger,das ist nicht einfach.

    Mich störrt auch wenn jemand Chips ist oder mein Mann sein Wassereis knackt.

    Neulich saß ich beim Arzt im Warteraum. Es war ein lautes durcheinander gerede. Ich fands grausam. Das die anderen Leute sich nicht drann stören.

    Maedelmerlin

  2. #12
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 432

    AW: ...alles zu laut......

    Habe auch sehr feines Gehör. Höre echt alles (vor allem die unwichtigen Dinge oder Gespräche vom Nachbartisch).
    Kann das kaum filtern. Wenn ich Kopfhörer drin hab, dann habe ich Angst was zu überhören oder
    die befürchte, dass mir z.B.: Jemand hallo sagt und ich die arrogante bin die nicht antwortet..

    Ohne Alkohol ist es kaum auszuhalten
    Kann das ja auch nicht in der Uni so machen.
    Wäre so schön, wenn man die Nebengeräusche alle ausschalten könnte.

  3. #13
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.252

    AW: ...alles zu laut......

    ohrstöpsel helfen (mir) statt alk. probiers aus.

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 354

    AW: ...alles zu laut......

    Das Ohrstöpsel stören kann ich verstehen. Ich kann auch nicht Ohropax drinn haben,ich könnte dann ja jemanden überhören.
    Ich wechsel meist ein Ohr mit Ohropax und dann das andere.

    Maedelmerlin

  5. #15
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 432

    AW: ...alles zu laut......

    Also in einem Ohrpax drin und im anderen nicht oder wie?
    Während der Vorlesung oder im Cafe, bei einer Unterhaltung geht das ja nicht.
    Dann höre ich doch nicht was mir erzählt wird oder?
    Hmm ein Versuch ist es wert. Alk trink ich eh momentan nicht,
    macht mich zu schläfrig...

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 354

    AW: ...alles zu laut......

    Ja genau in einem Ohr ein Ohropax und in dem anderen nicht.
    Doch du hörst die ja weil das eine Ohr ja keiner drinne ist und Oropax das sind diese weichen Schaumstoffdinger,die dämpfen.
    Ist auch keine Top Lösung,aber bessser als ohne und besser als ohne.

    Maedelmerlin

  7. #17
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 432

    AW: ...alles zu laut......

    Ach die habe ich immer während den Konzerten in den Ohren.
    Werde ich mal direkt am Montag testen, ob die auch im Alltag helfen. Danke Maedelmerlin

  8. #18
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 88

    AW: ...alles zu laut......

    Ich arbeite ja in der Industrie .. und in unserer Halle ist es unglaublich laut.
    Überall brummen Maschinen und reden Menschen.
    Das ist sogar für Menschen mit einer normalen Wahrnehmung schon anstrengend...

    Wenn ich in meiner Arbeit "versunken" bin ist das zu ertragen für mich.
    Ansonsten ist das so anstrengend das ich gerne jede Arbeit annehme die außerhalb der Halle, im freien Erledigt werden kann.

    Aber ich hab mir das ja so ausgesucht, und abgesehen davon mag ich meine Arbeit ...

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 11

    AW: ...alles zu laut......

    Bin ich froh, habe ich das gelesen und muss feststellen das ich nicht die einzige bin.
    Das mit einem Ohrstöpsel mache ich regelmässig und seit gut acht Jahren. Ich würde sonst durchdrehen.
    Habe aber den Tipp nie bekommen, sondern ich fand es eher durch Zufall raus, dass dies helfen könnte.

    Geräusche können einem einfach irre machen!

    LG Hydra

  10. #20
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 145

    AW: ...alles zu laut......

    Ich bin gerade deswegen in der Akut Psychoklinik...

    Mich stresst Lärm auch ohne Ende, obwohl ich selber auch gerne mal laute Musik höre...

    Z.B. in Einkaufszentren,Kneipen, Speisesäälen, wo viele Menschen sind(Gelabere+jede Menge Nebengeräusche),
    Laute Fernseher,am besten noch Werbung,
    auf Arbeit Musikbeschallung aus allen Richtungen,Nebengeräusche,Gel abere,(Industriebetrieb)
    Bässe von Mitmenschen im Haus,Türenklappern,stühle schieben,usw...
    "Kinderlärm"
    und und und die Liste könnte ewig lang werden.

    Aber auch kaum hörbare leise Geräusche stressen, wie in dem einen Vortrag.

    Da hat ein Mitpatient unbewusst an seiner "Taucheruhr" an so einem äusseren Ring gedreht...das hat ganz leise Geräusche gemacht.
    Konzentration auf den Vortrag war für mich somit unmöglich, statt dessen stieg die Wut und der Stresslevel.
    Mausgeklicke/Tastaturgeklappere von meiner Frau, wenn ich Fernsehen gucke...

    Das kanns doch nicht sein, das ist nicht nur für mich sch... sondern auch für die anderen alles andere als toll
    Mein Wut/Stresslevel ist jetzt dementsprechend dauerhaft bei 80%, so das ich schnell hochgehe.

    Habe jetzt gelesen, das eine "HYPERAKUSIS" dafür verantwortlich sein kann...
    Will jetzt mal gucken wo ich das im Raum Hannover abklären lassen kann.

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Alles auf sich beziehen, alles persönlich nehmen
    Von lola im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 8.07.2009, 00:57

Stichworte

Thema: ...alles zu laut...... im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum