Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Nonverbale Lernstörung im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 260

    Nonverbale Lernstörung

    Nonverbale Lernstörung

    Also da sind mir fast die Augen aus dem Kopf gefallen, als ich das grad gelesen hab, so sehr passt das wie die Faust aufs Auge

    Wenn ich nich auch noch so chaotisch wär und so Motivationsprobleme hätt, würd ich jetz fast an meinem ADS-Verdacht zweifeln.
    Hier is ja ein gutes visuelles Gedächtnis typischer.

    Die Behandlungsaussichten sind ja prickelnd aber Studienambitionen hab ich ja eh nimmer wirklich.

    Na, kennt das hier noch jemand?

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 55

    AW: Nonverbale Lernstörung

    Naja, ich bin ja noch vor der ADS-Diagnose. Mein Ex-Therapeut meinte ja, dass er bei mir ADS und eventuell eine Teilleistungsstörung vermutet (auf die er nicht näher eingehen wollte, da er sich nicht damit auskennt). Und unter dem Wikipediaartikel zu Teilleistungsstörungen fand ich die NLD und den Underachiever noch am passendsten. Allerdings habe ich kein bemerkenswertes Gedächtnis für Auswendiggelerntes, vielleicht da ich so gut wie nie geschafft habe, etwas auswendig zu lernen. Den ersten Satz des Bello Gallico kenne ich aber immer noch. Bei einem IQ-Test kam raus, dass ich überall überdurchschnittlich bin, also auch keine Diskrepanz zwischen Verbal- und Handlungsteil. Der Rest scheint zu passen. Von den ADS-Problemen, die ich deutlich habe, fehlt bei der Beschreibung der NLD jedoch eine ganze Menge. Es scheint ja aber nichts dagegen zu sprechen, dass jemand mit ADS auch eine NLD haben kann, oder? Ich denke zum Asperger Autismus, das ja mit beidem verwandt ist, fehlt bei mir dann vermutlich doch noch einiges - es sei denn ich bin der Mega-Überflieger beim Kompensieren...

    Edit: Sprachliches Doppelgemoppel verschönern

Ähnliche Themen

  1. bitte um Interpretation.. Lernstörung? Hyperfocus?
    Von Max Foyer im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.11.2011, 21:27
  2. das nonverbale und verbale Kommunizieren
    Von Katharina im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 21:21
Thema: Nonverbale Lernstörung im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum