Seite 22 von 25 Erste ... 171819202122232425 Letzte
Zeige Ergebnis 211 bis 220 von 250

Diskutiere im Thema Habt Ihr auch "viele" weitere Erkrankungen?? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #211
    *schnüff*

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 2.168

    AW: Habt Ihr auch "viele" weitere Erkrankungen??

    stargazer schreibt:
    Zu den Histaminhaltigen Lebensmitteln...
    Ich vertrage vieles von dem was da auf der Liste steht, aber manches meide ich schon seit ich es das erste Mal probierte,
    wenn ich es doch mal wieder versuche, spüre ich wie mein Körper reagiert.

    Grüner Tee oder andere Sorten die behandelt wurden.
    Teebaumöl(?)
    Camembert oder ähnliche Briekäse (mag ich, aber vertrag ich nur Minimengen)
    alles was Hirschhornsalz enthält (Lebkuchen, Baiser, best. Käse)
    manche Rotweine (speziell trockene)
    grüne Bananen
    Bambussprossen
    Ei
    Bin eigentlich kein mäkeliger Esser, aber Rohkost mag ich zum Beispiel lieber.
    Fisch
    Ei
    Milcheis (mag ich, aber vertrage es schlecht)
    Schwarzer und Grüner Tee (fühle mich hinterher verdurstet)
    Kokos
    Sekt und Wein (mag ich, vertrage ich aber mit der Säure nicht)
    Honigmelone (schmekct nach Seife )


    Dachte aber bisher, ich sei einfach nur mäklig.


    stargazer schreibt:
    Da fällt mir auch noch die Reaktion auf bestimmte Stoffe in Haushaltschemikalien ein,
    auch wenn ich keine ausgeprägte Neurodermitikerin bin,
    Waschmittel und Weichspüler, Shampoos, Cremes mit für mich falschen Inhalten (rätsle noch herum welche)
    davon habe ich sofortige Hautreaktionen.
    EIn Hoch auf die Waschnuss.
    Ohhhh ja! Bestimmte Waschmittel, generell Weichspüler, Duftkerzen, Parfum - alles was chemisch riecht

    Mein Mann hält mich diesebezüglich für völlig bekloppt...

  2. #212
    Spasslernen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.331

    AW: Habt Ihr auch "viele" weitere Erkrankungen??

    ich lasse mich überraschen ... momentan entwickelt sich bei mir scheinbar eine Hypokaliämie, mal sehen, was mir der Nierenfacharzt nächste Woche mitteilt, das wäre dann

    Nummer 14, 13 Spaßdiagnosen begleiten mein weiteres Leben, aussuchen und abgreifen bringt mir Spaß - schon mal im Fachbuch Innere Medizin informiert, Wissen ist

    Macht, gerade als Patient, die letzten beiden Blutbildwerte lagen knapp unter dem Normbereich, beständig seit einem Jahr, mal ´ne andere Form von Bescherung in der

    Vorweihnachtszeit finde ich jetzt überraschend gut, im neuen Jahr dann mal den Serotonin und Noradrenalinwert messen lassen, evetentuel beteiligt sich die Krankenkasse,

    sonst lege ich knapp 30 Öcken selbst an, mal ´ne alternative Geldanlage

  3. #213
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 47

    AW: Habt Ihr auch "viele" weitere Erkrankungen??

    abgesehen davon daß ich bisher nur den großen Verdacht auf AD(H)S habe (medizinischer Test wohl im Januar/Februar) , habe ich noch folgende Sachen:

    - keine Schilddrüse mehr (nach der 3.OP ganz entfernt)
    - rheumatoide Arthritis (hält sich aber seit ein paar Jahren zurück)
    - massive Angststörungen und Abhängigkeitssyndrom von Beruhigungsmitteln (Alprazolam)
    - depressive Episoden

    was ich noch habe bzw mache: leider rauche ich zur Zeit wieder sehr viel.. und ich unternehme nix gegen meine Mangelerscheinungen (Eisen, Kalzium, Vitamin B 12) wieder mal diese Aufschieberei gegen so eine Lappalie wie Mangelerscheinungen was zu unternehmen... man ist ja nicht gleich tot... hahaha

    das reicht aber auch...
    Geändert von Chaoskönigin (16.12.2013 um 12:28 Uhr)

  4. #214
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 47

    AW: Habt Ihr auch "viele" weitere Erkrankungen??

    hitori schreibt:
    ich wünsche Dir ganz viel Kradft und durchhaltevermögen bei der Therapie!!!!

    Ich habe:
    Borderline
    ärztlichen Verdacht auf AD(h)S wird noch alles korrekt geprüft
    Essstörung
    Medikamentabhängigkeit, abusus von sedativa
    Benzodiazepinabhängigkeit
    PTBS
    generalisierte Angst und Panikstörung
    schwere rezidivierende Depression mit psychotischem Symptom (Psychose ist aber gott sei dank futschikato)
    Zwänge
    Schilddrüsenunterfunktion, erhöhten Cholesterin
    Suchtverhalten
    hypersensibilitäts-persönlichkeitsstörung (HPS)
    Helfersyndrom
    Hochbegabung (auch wenn ich es persönlich nicht so empfinde...)
    hitori, da sind zwei Sachen in deiner Aufzählung die ich auch massivst habe und nicht gerne öffentlich hier austauschen würde; gibts hier ne Möglichkeit dir eine PN zu schicken?

  5. #215
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.943

    AW: Habt Ihr auch "viele" weitere Erkrankungen??

    Neu vorgestellt hast du dich ja schon.
    Sollte nach der Freischaltung möglich sein, PN´s zu schreiben.

  6. #216
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 106

    AW: Habt Ihr auch "viele" weitere Erkrankungen??

    Für das Thema, habe ich ein gutes Bild, bzw Abbildung.

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSC_0400.jpg
Hits:	102
Größe:	99,4 KB
ID:	13198
    Vielleicht findet sich ja wer im Dreieck wieder....

  7. #217
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 20

    AW: Habt Ihr auch "viele" weitere Erkrankungen??

    Außer meinem seit Kindertagen diagnostiziertem ADS besitze ich noch folgende Mängel:

    -sozialphobische Tendenzen
    -depressive Episoden
    -manische euphorie (selten)
    -suizidgedanken (extrem selten)
    -ahstma bronchialis
    -essstörung
    -Schlafstörung
    -ein erhöhes Abhängigkeitspotential/Suchterkrankung
    -rückenprobleme
    -angsterkrankung (höhenangst)
    -verschiedene Allergien (Hausstaub, pferde, Katzen, Hundehaare)
    -Schweißdrüsen Überfunktion

    Glaub das war alles an das sich mein vergesslicher verstand erinnert.

    Mfg Chim

    Gesendet von meinem GT-P3100 mit Tapatalk

  8. #218
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 793

    AW: Habt Ihr auch "viele" weitere Erkrankungen??

    höchstwahrscheinlich ADS
    Hashimoto
    PCO
    Insulinresidenz (stehe kurz vor einer Diabetes)
    ständige Verspannungen im Nackenbereich, Kopfschmerzen
    Faktor V Leiden (Blutgerinnungsstörung)
    Morbus Meniere samt Tinnitus
    Burnout

    Ist nicht wenig aber bin trotzdem noch ein optimistischer fröhlicher Mensch =)

  9. #219
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 94

    AW: Habt Ihr auch "viele" weitere Erkrankungen??

    Physisch
    Chronische Kopfschmerzen
    Latente Schilddrüsenunterfunktion
    Winkelfehlsichtigkeit
    Hypotonie (Niedriger Blutdruck)
    Verschiedene Fehlstellungen
    Starke Verspannungen (vor Allem in den Bereichen Kiefer, Nacken, Schultern)
    Sehr anfällig für Zahnprobleme (auch recht empfindlich was heiß/kalt betrifft)
    Fazialisparese (teilweise Lähmung einer Gesichtshälfte)
    Reiseübelkeit (selbst bei 5min-Fahrten durch den Ort)
    Lebensmittelunverträglichkeit en: generell Alles mit hohem Fruchtsäuregehalt, Äpfel, Alkohol

    Psychisch
    ADHS - Mischtyp
    PTBS
    Eine (noch) nicht näher definierte Persönlichkeitsstörung
    AS (ärztl. Verdacht)

    Allgemein neige ich auch dazu, viele Wehwehchen zu haben und leicht mal krank(im Sinne von Erkältung, Grippe, usw.) zu werden.

    Je länger man drüber nachdenkt, umso mehr fällt einem ein. Drum hör ich jetzt lieber mal auf. Alles in Allem ist es aber ok für mich. Es könnte schlimmer sein und es gibt genug Leute, bei denen es auch so ist.
    Geändert von BlackShark (28.01.2014 um 10:47 Uhr)

  10. #220
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 386

    AW: Habt Ihr auch "viele" weitere Erkrankungen??

    Oh, da kommt auch bei mir ein bissi was zusammen:

    Schilddrüsenunterfunktion
    angeborene Gerinnungsdefekte (AT-III- und Protein S-Mangel)
    zwei Thrombosen mit Lungenembolien
    psychosomatisch bedingte Verspannungen und damit verbundene Einschränkungen durch Schmerzen
    Migräne
    hochempfindlicher Magen- und Darmtrakt
    Fußfehlstellung und daher dauerhaft Schmerzen in den Füßen
    Laktoseintoleranz
    Adipositas (Übergewicht)
    ADS (Mischtyp)
    Essstörung (binge eating)
    rezidivierende Depression
    Angststörung (soziale Phobien)
    Burn Out
    einige Zwangshandlungen (nicht diagnostiziert)

    Alles in allem nehme ich mich allerdings nicht als krank wahr. Ich habe halt Schmerzen und viele dunkle Tage, aber anderen geht es sicher auch nicht besser, also jammere ich nicht.

Ähnliche Themen

  1. Fühlt Ihr Euch auch an manchen Tagen auch voll "normal"?
    Von superwoman im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 4.05.2012, 11:04
  2. Was habt ihr bezüglich "Klarkommen" mit ADS / ADHS schon erreicht?
    Von Wazoon im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 28.04.2012, 19:09
  3. Antworten: 58
    Letzter Beitrag: 7.06.2011, 21:01
  4. "ADHS und komorbide Erkrankungen" - Freitag, Retz
    Von 1411erika im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.2010, 23:14

Stichworte

Thema: Habt Ihr auch "viele" weitere Erkrankungen?? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum