Hallo liebe Forianer,

ich bin dzt. extreeeeeeeeeeeeeemst reizbar, schnell aggressiv und v.a. unterliege ich extremsten Stimmungsschwankungen. Achja und Schlaf fehlt mir auch irgendwie. Jedenfalls kann ich mich dzt. selbst nicht leiden.

Bin weder depressiv noch irgendwie hypoman - fast so etwas wie ein Mischzustand (aber weniger ausgeprägt) mit sehr vielen aggressiven Anteilen. So krass bin ich eigentlich schon seeeeeeeeeehr lange nicht mehr drauf gewesen.



Meine Medis haben sich nicht verändert und auch sonst gibt es keine sonderlich belastenden Ereignisse bei mir.

Also fehlt mir komplett der "Plan" an was das liegen könnte und daher habe ich auch null Ahnung was in diesem Fall noch machbar wäre...

...bin also völlig ratlos.

Kennt ihr so einen Zustand auch bzw. was hilft euch in dem Fall???

lg pocoloco

P.S. Ich hoffe, ich habe jetzt das "richtige" Unterforum dafür "erwischt" - ansonsten bitte verschieben....