Seite 1 von 5 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 43

Diskutiere im Thema mit zunehmendem Gewicht zur bösen Adipösen, mir graut es vor dem Sommer!!! im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 121

    Ausrufezeichen mit zunehmendem Gewicht zur bösen Adipösen, mir graut es vor dem Sommer!!!

    Hallo Ihr Lieben,

    innerhalb eines halben Jahres nach Diagnose und Einnahme von Medikinet habe ich ca. 20kg abgenommen.
    Dh. bein einer Länge von 178cm und damaligen 86kg habe ich durch die nebenwirkung vom Medikinet auf 63kg abgenommen. Neben dem Umstand, dass die Medikation die gewünschte Wirkung bezogen auf mein ADHS hatte, hatte ich also die angenehme Nebenwirkung abgenommen zu haben..... jetzt nach jahren der Einnahme von Medikinet kann ich zusehen wie ich zunehme. Inzwischen bringe ich 88kg auf die Waage. Was mir unbegreiflich ist, ist der Umstand, dass ich regelrechten Fressattacken unterliege. Ich kenne keinen Hunger, kein Sättigungsgefühl.... Ein Beispiel was ich mir im Laufe eines Tages einverleibe:
    Frühstück: 3 Brötchen
    dazwischen 1 Mars, ein Snickers
    Mittag: eine Bergarbeiterporion dessen was auf den Tisch kommt, gerne Nachschlag....
    dazwischen: bis zu 3 Tafeln Schokolade
    Abends: nen Döner oder ne Pizza und vor dem zu Bett gehen gerne nochmal Schokolade
    Nachts: im Halbschlaf SCHOKOLADE!!!!
    WARUM, bitte sagt mir WARUM kann ich mich nicht beherrschen??? Mein Verstand verbietet mir so viel zu essen, mein Gefühl macht was es will, ich bin wie ferngesteuert, wie in einem Nebel schiebe ich mir die Klamotten in den Kopf ......
    Nein so richtig fett bin ich bei der Länge und dem Gewicht noch nicht, aber wenn ich so weitermache weiß ich nicht was passiert. Vermutlich kaufe ich meine Garderobe dann in der Campingabeilung ...... Meine Laune ob meines Aussehens ist stets im Keller, egal was andere über mein Erscheinungsbild sagen: DIE sind ja auch alle dünn......
    Habe ich ne Essstörung? Blöde Frage, vermutlich ja- was kann ich dagegen tun ausser mich von einer Diät in die nächste, vermeintlich bessere zu quälen????
    Keine Frage eines Tages bin ich wieder dünn, das war bisher immer so ein extremes Hoch und Runter mit meinem Gewicht- aber was kann ich tun damit dieses krankhafte Essverhalten aufhört? Wie erlange ich die Disziplin, wie komme ich aus diesem Nebel raus wenn ich im Fressrausch bin???

    LG, Alwine

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: mit zunehmendem Gewicht zur bösen Adipösen, mir graut es vor dem Sommer!!!

    Liebe Alwine, du hast offenbar eine Esstörung. Ab zum Arzt.

    Das hat nix mit Medikinet zu tun, wohl aber mit ADHS. Eine der häufigen Komorbiditäten. Das muss behandelt werden und zwar nicht wegen der (fehlenden) Bikinifigur. Also: Psychotherapie.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 121

    AW: mit zunehmendem Gewicht zur bösen Adipösen, mir graut es vor dem Sommer!!!

    Hallo Wildfang,

    habe bereits eine Therapie gemacht, allerdings waren andere Themen Thema, mein Eßverhalten blieb aussen vor..... Was soll ich meinem Doc denn sagen? Dass ich immer mehr zunehme habe ich bereits thematisiert, aber er hat nichts dazu gesagt .....

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: mit zunehmendem Gewicht zur bösen Adipösen, mir graut es vor dem Sommer!!!

    Du sagst dem Arzt das da:

    ist der Umstand, dass ich regelrechten Fressattacken unterliege. Ich kenne keinen Hunger, kein Sättigungsgefühl....

    Mein Verstand verbietet mir so viel zu essen, mein Gefühl macht was es will, ich bin wie ferngesteuert, wie in einem Nebel schiebe ich mir die Klamotten in den Kopf ......

    das war bisher immer so ein extremes Hoch und Runter mit meinem Gewicht- aber was kann ich tun damit dieses krankhafte Essverhalten aufhört? ... wie komme ich aus diesem Nebel raus wenn ich im Fressrausch bin???
    ... und vielleicht noch wie oft du so am Tag ans Essen bzw. Nichtessen denkst.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 121

    AW: mit zunehmendem Gewicht zur bösen Adipösen, mir graut es vor dem Sommer!!!

    Danke Wildfang! Das werde ich tun, habe nächste Woche meinen nächsten Termin! Guter Hinweis auch, dass Du mich darauf hingewiesen hast, dem Arzt zu sagen, wie oft ich am Tage ans Essen denke- es sind nämlich glaube ich 23 Std........ Hast Du ne Ahnung wie so eine Therapie abläuft? Wie gesagt, ich habe bereits Therapien hinter mir, aber bei denen ging es nicht ums Essen..... Hast Du da eigene Erfahrungen gemacht, oder kennst Du jemanden der ne Essstörung hat?

    LG

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: mit zunehmendem Gewicht zur bösen Adipösen, mir graut es vor dem Sommer!!!

    Hast Du ne Ahnung wie so eine Therapie abläuft?
    Meinst Verhaltenstherapien, kommt aber drauf an.

    Es gibt hier im Forum einen Haufen Leute mit ES ... vielleicht hilft dir eine/r?

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 121

    AW: mit zunehmendem Gewicht zur bösen Adipösen, mir graut es vor dem Sommer!!!

    Es gibt hier im Forum einen Haufen Leute mit ES ... vielleicht hilft dir eine/r?
    @ Wildfang: Danke Wildfang, ich halte mal Ausschau......

    PS: entschuldige habe da noch ne ziemlich dumme Frage: wie bekommt man den Kasten um die die Ausführung Anderer, wenn man direkt darauf eingehen möchte??

    LG

  8. #8
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: mit zunehmendem Gewicht zur bösen Adipösen, mir graut es vor dem Sommer!!!

    PS: entschuldige habe da noch ne ziemlich dumme Frage: wie bekommt man den Kasten um die die Ausführung Anderer, wenn man direkt darauf eingehen möchte??
    Wieso dumm?

    Oben über dem Texteingabefnster sind Symbole, ganz rechts ist so ne Sprechblase. Wenn du einen Text markierst und die Sprechblase anklickst erscheint Quote am Anfang und /Quote am Ende - dann wird der Text so wie oben dargestellt.

    Oder du klickst beim Originaltext unten auf "Mit Zitat antworten" - dann ist der ganze Text so eingeklammert.


  9. #9
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: mit zunehmendem Gewicht zur bösen Adipösen, mir graut es vor dem Sommer!!!

    Hallo Alwine,

    es gibt hier auch einen extra Bereich für Essstörungen. Dafür müsstest Du dich freischalten lassen.

    Schau mal auf der Startseite bzw. unter dem Reiter "ADHS-Forum" nach. Da steht dann auch an welchen Admin Du dich wenden musst.

    Alles Gute
    loekoe

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 222

    AW: mit zunehmendem Gewicht zur bösen Adipösen, mir graut es vor dem Sommer!!!

    klingt für mich genau nach dem Essverhalten, dass ich ohne Mph an den Tag legte. Bin genauso groß und hatte auch schon jedes Gewicht zwischen 62 und 89 kg.

    Wie lange nimmst du denn schon Medikinet? Hast du mal eine Pause gemacht? Vll. sind das die ersten Anzeichen, dass du eine Toleranz entwickelt hast? Wenn ja, gibt es zwei Möglichkeiten a) eine Pause einlegen, damit es wieder besser wirkt oder b) höher dosieren.

Seite 1 von 5 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Fluoxetin und das Gewicht
    Von SimpleThings im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.01.2011, 18:53
  2. AD(H)S und Sommer
    Von IchBins im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 7.04.2010, 16:37

Stichworte

Thema: mit zunehmendem Gewicht zur bösen Adipösen, mir graut es vor dem Sommer!!! im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum