Seite 8 von 13 Erste ... 3456789101112 ... Letzte
Zeige Ergebnis 71 bis 80 von 123

Diskutiere im Thema Tinnitus - er raubt mir den Schlaf im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #71
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 201

    AW: Tinnitus - er raubt mir den Schlaf

    Die Neuraltherapie hat bei mir nicht angeschlagen. Mein Orthopäde schlägt mir jetzt die Druckkammertherapie (hyperbare Sauerstofftherapie) vor.

    Hat jemand von euch Erfahrung damit gemacht?



  2. #72
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 201

    AW: Tinnitus - er raubt mir den Schlaf

    Diese Behandlungsoptionen habe ich gefunden:

    1. Akkupunktur - pro Sitzung 11 Euro 10x = 110 Euro
    2. Druckkammertherapie - pro Stizung 200 Euro - 10x = 2000 Euro
    3. Neurostimulator - 3000 Euro

    Ich finde das extrem heftig. Vor allem wenn man nicht weiß ob es wirkt.

    Den Noiser habe ich zur Zeit - habe nur nicht das Gefühl, dass der was bringt.

  3. #73
    herrwasgeht

    Gast

    AW: Tinnitus - er raubt mir den Schlaf

    Ich habe seit einem halben jahr auch tinitus.
    wie stark ist er bei dir?

  4. #74
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 201

    AW: Tinnitus - er raubt mir den Schlaf

    Stark? Beidseitig und 24/7

  5. #75
    herrwasgeht

    Gast

    AW: Tinnitus - er raubt mir den Schlaf

    ach du scheiße.........
    ich habs nur auf einem ohr und nehme es nur abend war wenns ruhig ist oder ich konzentriere mich drauf.
    ich wollte schreiben übe es zu ignorieren aber wenn das so ist bringt es das herzlich wenig.......

  6. #76
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 201

    AW: Tinnitus - er raubt mir den Schlaf

    Ich halte das auch langsam nicht mehr aus.

    Ich bin so tierisch angefressen, es nervt nur noch, es ist das Hauptproblem bei mir!

    Ich habe gerade einen Test gemacht, in dem ich meinen Unterkiefer mit Gewalt nach vorne gezogen und einmal nach hinten gedrückt habe. Mein Ton wurde sofort lauter. Es war kein zweiter Ton - nein - es ist der Ton den ich immer im Kopf habe. Logische Folgerung: Es muss am Kiefer/Kopf Bereich liegen!!!

    Ich habe etwas gelesen und die meisten CMD Zahnärzte oder Kieferorthopäden empfehlen bei CMD unbedingt ein MRT. Dies hat mein CMD "Experte" gleich anfangs ausgeschlossen. Ich sollte wohl darauf bestehen und das einfordern. Da kann doch etwas nicht stimmen. Vor der Aufbiss-Schiene hatte ich obendrein massive Schmerzen im Kiefergelenk.

    Wenn ich wüsste wie viel ein MRT vom Kopf kostet, so dass man die Muskeln und Gelenke sieht, würde ich es wohl auch selbst zahlen. -.-
    Mich kotzt es echt an, dass man als Patient heutzutage ein halbes Medizinstudium haben muss, damit man beim Arzt ernst genommen wird und auch eine Chance auf Heilung zu bekommt. Die verzichten aus Kostengründen und Faulheit auf wichtige Diagnosen und schließen einfach alles vorher aus.

    Ich hatte damals mehrere Zahnspangen, dabei wurde meine Schneidezähne oben nach unten gedrückt und somit der Unterkiefer nach hinten geschoben da dieser dann an stieß. Das kann dies verursacht haben - zumindest wäre das eine logische Vermutung.

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass dieser chronische Tinnitus nicht psychischer Ursache ist, oder die Folge lauter Musik, denn dies habe ich stets vermieden.

    Immer auf der Suche nach gescheiten Ärzten zu sein geht mir so richtig auf den Sack! erst zwei Jahre Schulterfehldiagnose von drei Orthopädischen Pappnasen, welche wohl ihre Zulassung in einer Kornfleckspackung gefunden hatten und dann das hier.

    Wusa!!! Ich könnte ausrasten. Ich halte den Ton nicht mehr aus.

  7. #77
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 217

    Tinnitus - er raubt mir den Schlaf

    schomma überlegt SELBST mal Gedanken zu machen, was / wie es für Zusammenhänge geben könnte zw. Verhalten und Symptomen, statt 1.000.000 Diagnosevarianten und ahnungslosen Schulmedizinern nachzuhängen?!

    Sent from my iPad using Tapatalk HD

  8. #78
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 201

    AW: Tinnitus - er raubt mir den Schlaf

    Hatte ich ja, und dann war ich bei den Medizinern, aber wie schon gesagt, muss man heute als Patient selbst vieles lesen und dann einfordern.

    Das werde ich nach dem Urlaub dieser Ärzte auch machen.

  9. #79
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 52

    AW: Tinnitus - er raubt mir den Schlaf

    Hat sich bei manchen von euch der Tinnitus im laufe der Therapie/Medikation gebessert? Habe seit meinem Burnout üblen Tinnitus und hoffe das er weg geht, wenn ich wieder auf einem normalen Level bin.

  10. #80
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 217

    Tinnitus - er raubt mir den Schlaf

    Ich glaube, dass er überhaupt nur weg geht, wenn man Entspannung ("Entverkrampfung") hinbekommt - von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen.
    Dafür gibt's ja 'ne Menge Techniken (AT, PMR, etc.).

    Sent from my iPad using Tapatalk HD

Seite 8 von 13 Erste ... 3456789101112 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. viele Träume, schlechter Schlaf
    Von peter307 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 12:14
  2. ADS und tinnitus
    Von ck2109 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 1.07.2010, 20:10
  3. Methylphenidat und Schlafdefizite / zu wenig Schlaf
    Von wup im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 6.05.2010, 10:25
  4. Braucht ihr auch so viel Schlaf?
    Von Fruehlingsmo im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 7.11.2009, 08:19

Stichworte

Thema: Tinnitus - er raubt mir den Schlaf im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum