Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 17

Diskutiere im Thema Angst was falsch zu machen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 34

    Angst was falsch zu machen

    Hallo und guten Morgen!!!

    Wer kennt das gefühl immer alles falsch zu machen??

    Ich kenne es zu genau. Ich habe ADHS und Angstzustände. Gehe kaum aus dem Haus.

    GLG

  2. #2
    Chaotin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 5.321

    AW: Angst was falsch zu machen

    Hallo krümlmonster,

    dieses Gefühl kenne ich auch. Besonders schlimm habe ich es in der Reha empfunden. Als ob ein Fehler meinen Untergang bedeuten würde. Ich übe momentan mir meine Fehler zu verzeihen und mich nicht mehr unerbittlich wegen jeder Kleinigkeit fertig zu machen.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 135

    AW: Angst was falsch zu machen

    Hallo Krümelmonster,

    niemand macht immer Alles falsch, so etwas gibt es einfach nicht!!

    Dieses Gefühl bei Dir ist eine Begleiterscheinung von ADS, das sich im Laufe Deines
    Lebens entwickelt hat.
    Du solltest das Problem mal mit einem Psychologen besprechen, wahrscheinlich kann
    Dir eine Verhaltenstherapie helfen.
    Es könnte sonst sein, dass sich eine sich selbst erfüllende Prophezeiung bildet, und Du
    wirklich mehr Fehler machst, als es Deinen Fähigkeiten entspricht.

    Viel Erfolg
    deroptimist

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 58

    AW: Angst was falsch zu machen

    Hallo Krümelmonster !

    Das selbe Problem habe ich auch. Durch eine Verhaltenstherapie habe ich aber gelernt, mir selber zu verzeihen.

    Dort habe ich folgendes gelernt: Ich trage jetzt ein Armbändchen, dass mich daran erinnert, gut zu mir zu sein.

    Immer wenn ich was falsch gemacht habe, habe ich mich früher selbst beschimpft. Die erste Zeit mit dem Bändchen mußte ich mich dann immer bei mir selber entschuldigen. Das

    dauert einige Zeit sich daran zu gewöhnen und fühlt sich auch total komisch an.

    Aber jetzt, immer wenn ich mein Armband sehe und anfasse denke ich mehr und mehr daran, dass jeder Fehler machen darf, auch ICH. Es erinnert mich daran, dass ich ein wertvoller

    Mensch bin und ich die Fehler, die meine Eltern an mir gemacht haben nicht mit mir selbst mache.

    Liebe Grüße,

    chaosmama72

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 168

    AW: Angst was falsch zu machen

    ich hab auch ständig das gefühl was falsch zu machen und falsch zu sein.Mein leben lang hab ich versucht alles richtig zumachen perfekt zu sein je mehr ich mich bemühe umso schlimmer wird es.

  6. #6
    MoC


    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 365

    AW: Angst was falsch zu machen

    Dieses Gefühl kenne ich auch.
    Bei mir bezieht sich das aber ganz krass auf mein Arbeitsleben.Da hat sich in den letzten Jahren so einiges angesammelt.
    Ich fühle mich diesbezüglich total gelähmt, traue mich nirgends mehr zu bewerben bzw nach arbeit fragen, dabei habe ich garnicht mal angst abgelehnt zu werden, sondern mehr vor den Fehlern die ich während meiner arbeit machen kann.
    Ich male mir da immer schon im vorwege sachen aus, was alles passieren könnte.
    Ich würde mir nicht mal zutrauen ein Regal bei REWE oder so einzuräumen, ich bin einfach total gehemmt.
    Ich habe auch kein Vertrauen in meine eigene Leistung, jedes Lob weise ich mehr oder weniger ab.
    Ich glaube, dass ist auch der Knackpunkt, dabei kann ich mich noch erinnern wie ich in einem Betrieb angerufen habe um ein Vorstellungsgespräch zu vereinbaren, heute wäre das undenkbar für mich.




    LG MoC

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 168

    AW: Angst was falsch zu machen

    ich wünsche dir das sich das wieder ändert.Aber das wird nicht einfach hauptsache du bekommst dabei unterstützung.

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 10

    AW: Angst was falsch zu machen

    Bei mir ist die angst was falsch zu machen so gelagert das ich denke ich schade anderen damit. Mir sind andere menschen meistens wichtiger als ich daher ist das sehr unangenehm zu denken das man ihnen schaden könnte.
    Habe das so geregelt das ich fast nur noch mit leuten unterwegs bin die mit mir umgehen können und ehrlich sind. Die sagen mir schon wenn ich mist baue und wann ich einfach nur das gefühl habe was falsch zu machen. Ehrliche, verständnissvolle freunde sind mit die beste medizin!

    Drücke dir die Daumen das bei dir alles gut wird!

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 73

    AW: Angst was falsch zu machen

    Bei mir ist die Angst was falsch zu machen wie bei MoC hauptsächllich im Arbeitsleben. Vorallendingen, wenns um was qualifiziertes geht. Da denke ich dann, das ich nichts weiss und meine Zeugnisse eigentlich von jmd anders sind. Und ohne wissen, kann ich ja nur alles falsch machen.
    Bei meiner letzten Arbeit war die Angst etwas falsch zu machen so groß, das ich ständig andere gefragt hab. Die dann irgendwann total genervt waren, weil se meinten ich weiss das doch alles und ich wollte se verarschen, wenn ich ständig ankomme.Und so war ich 8 Std im Dauerstress.

    Bei solchen Sachen, wie Regaleinräumen geht es bei mir mehr um den Einstieg überleben, weil ich mich bei neuen Tätigkeiten erstmal unheimlich ungeschickt anstelle und mir es deshalb nicht zutraue o durch die Peinlichkeit des Wissens darum blockiert bin. Wenn ich da aber durch bin, kommt der nächste Kampf. Die Langeweile, unkonzentriert und dann mach ich wirklich was falsch.

  10. #10
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: Angst was falsch zu machen

    Das hatte ich auch Jahrelang sehr extrem. Viele Gespräche ich meine sehr viele Gespräche mit Familie und freunden haben mir diese Angst genommen. Ich bin Mensch und Menschen machen Fehler und das dürfen sie auch sonst würde der Mensch nichts dazulernen und sich nicht weiterentwickeln.

    Ich renne einmal gegen die Wand, vielleicht auch noch ein zweites mal, danach schaue ich mich aber um und sehe die Tür 2 Meter weiter rechts und muss über mich selber schmunzeln. Diese Sitaution habe ich mir eingeprägt und sie läuft visuel ab wenn ich wieder mal Angst habe einen Fehler zu machen.

    Natürlich klappt das schmunzeln nicht immer aber ich arbeite daran.

    Wichtiger finde ich mittlerweile einen Fehler auch zugeben zu können und nicht mit aller Macht versuchen ihn zu verbergen oder zu vertuschen.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. adhs diagnose falsch?
    Von Butterblume im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 5.09.2010, 18:41

Stichworte

Thema: Angst was falsch zu machen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum