Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Das andere ich im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    Das andere ich

    hallo würd gern noch mal ein thema anschneiden,weiß nicht ob das schon jemand mal angesrochen hat.ich hab oft mal das gefühl alls würde in mir noch eine person sein.alls würde ich aus zwei personen bestehen.aus einer guten und aus einer boshaften oder schlechten.meist kann ich die böse unterdrücken und ist nur die gute da.aber wenn mir jemad weh tun möcht dann kommt sofort die andere hoch.


    auch manchmal wenn ich es garnicht möchte.
    kennt einer sowas ähnliches!?


    LGAndrea

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    AW: Das andere ich

    Hallo Andrea,

    ja, wir haben schon mal begonnen, darüber zu diskutieren, schau mal da: http://adhs-chaoten.net/treffpunkt-f...seite-mir.html

    Trifft es das, oder meinst du was anderes?

    LG
    Erika

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: Das andere ich

    hallo erika
    danke für deinen beitrag,ich galaub aber ich meine etwas anderes.
    ich zur zeit das gefühl das in mir zwei personen stecken.habs eigentlich die ganze jahre unter kontrolle gehabt,aber momentan nicht.ich weiß nicht wie das möglich ist.

    LGAndrea

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.031

    AW: Das andere ich

    Hallo Andrea,

    ich hoffe ich verstehe Dich richtig, denn ich kenne sowas ähnliches.

    Mal bin ich die absolut verletzliche, zerbrechliche und gutmütige, bin sehr hilfsbereit und fürsorglich. Und wenn dann irgendwann in mir so ne Egaleinstellung hoch kommt, oder ich mich ausgenutzt, veräppelt oder so vorkomme, dann werde ich richtig böse. Bin nicht nur launisch, sondern anderen gegenüber kalt, kurz angebunden, desinteressiert, spreche abwertend bis arrogant, und bekomme so einen schwarzen, sarkastischen Humor, der manchmal ziemlich mit mir durchgehen kann. Manchmal weiß ich gar nicht, welche Eigenschaften bei mir dominieren, und dann habe ich so ein Gefühlschaos, fast schon eine Identitätskrise, das ich überhaupt nicht weiß, wer ich überhaupt bin. Bin ich jetzt hilfbereit, oder ignorant? Habe dann viele gegensätzliche Gefühle in mir. Und irgendwie glaube ich nur noch so zu reagieren, wie es meine Umwelt von mir erwartet, auch das negative. Und ich weiß irgendwann nicht einmal mehr, was nun mich als Person ausmacht, und wer/wie/was ich wirklich bin. Komisch irgendwie

  5. #5
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 902

    AW: Das andere ich

    Hallo Andrea

    kann es vielleicht sein das das boshafte/schlechte eigentlich mehr mit Aggression zu tun hat ?die vielleicht oft unterdrückte Aggression raus will?

    Passiert es nur bei Leuten die Du nicht ausstehen kannst ,schlechte Erinnerungen zB auch hast oder auch bei Freunden ?

    Es vielleicht eigentlich auch mit Überforderung zu tun hat

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 95

    AW: Das andere ich

    Manchmal weiß ich gar nicht, welche Eigenschaften bei mir dominieren
    Welche Eigenschaften dominieren bei mir?
    Ich bin faul und fleissig, fürsorglich und egoistisch, scheu und draufgängerisch, gemein und liebevoll, sensibel und ignorant...
    Egal wer und was du bist, versuche es besser zu kontrollieren (vieleicht mit Hilfe eines Therapheuten?)
    Geht das wirklich, nur gut sein? Wenn ich so etwas versuche werde ich untergebuttert und dann kommt Zorn auf. Wenns angebracht ist lass deine sogenannten "schlechten" Charaktereigenschaften raus, noch bevor du Frust hast.
    Solltest du den Verdacht haben eine multiple Persönlichkeit zu sein wird das natürlich nicht helfen, ab zum Arzt!

Ähnliche Themen

  1. "Eine andere Art, die Welt zu sehen" - Thom Hartmann
    Von Sunshine im Forum ADS ADHS Bücher
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 00:16
  2. Ämter und andere Helferlein
    Von Schattentanz im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 5.06.2009, 16:49
Thema: Das andere ich im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum