Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 18 von 18

Diskutiere im Thema Adhs und Sehschwäche im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 83

    AW: Adhs und Sehschwäche

    du hast doch bestimmt damals als deine sehsträke beim augenarzt festgestellt wurde sone scheußlichen augetropfen bekommen oder ? danach total beschissen gesehn, die tropfen "lähmen" die muskeln die die linse einstellen für nah und fern, damit du scharf siehst. durch die tropfen wird verhindert das sich die pupillen klein machen beim sehtest. die augen versuchen mit hilfe dieser muskeln einen sehfehler im rahmen ihrer möglichkeiten zu korrigieren, das is aber auf dauer anstrenged und je älter man wird desso mieser werden oftmals diese muskeln. das hat nix mit unterentwickelten hirnarealen zu tun sondern quasi mit dem trieb deiner augen, es sorgt höchstens auf dauer für kopfschmerzen etc. ^^

  2. #12
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 216

    AW: Adhs und Sehschwäche

    TheFreak schreibt:
    Jetzt wo ich die Brille auf hab und am Rechner was lese, einfach nur zum Testen, fällt mir das lesen leichter, es ist entspannter, es fängt nichts mehr an zu tanzen(Buchstaben, Zahlen) es ist einfach scharf, mir macht das schreiben gerade so einen Spaß, wie die Buchstaben nur so auf dem Monitor erscheinen, einfach nur der Hammer, ich könnt grad Stundenlang schreiben, irgendwas weils einfach so geil ist, jetzt was zu schreiben oder zu lesen am Monitor weils einfach entspannt und scharf ist.
    Das kenne ich nur zu gut... Das Problem ist, dass ich nach spätestens 6 Monaten meine Brille verloren oder unauffindbar verlegt habe Das ist mir zu teuer und dabei fande ich die jeweilige Brille immer sehr wichtig und habe ut darauf geachtet, aber wohl nie gut genug... Daher besitze ich sei 2 Jahren keine Brille mehr. Durchs informatik-studium muss ich viel am pc sitzen und nach 45min spätestens brauch ich ne pause, weil das sich auf die buchstaben konzentrieren so anstrengend ist...

    ich habe rechts +0,75 sehschwäche und -1,5 hornhautverkrümmung. links je genau das doppelte ^^ k.A ob ich jetzt krz. oder weitsichtig bin oder beides, weil ich ja einmal - und einmal + habe. Ich kapier das nicht so ganz

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 281

    AW: Adhs und Sehschwäche

    Rager schreibt:
    ...ich habe rechts +0,75 sehschwäche und -1,5 hornhautverkrümmung. links je genau das doppelte ^^ k.A ob ich jetzt krz. oder weitsichtig bin oder beides, weil ich ja einmal - und einmal + habe. Ich kapier das nicht so ganz

    kleine Anekdote dazu..mein ehemaliger Chef fragte mich was ich wäre, weit- oder kurzsichtig..ich sagte "eher uneinsichtig "..bäm wieder ein Strich im schwarzen Buch

    Ehe ich jedem erkläre, woher meine Sehbehinderung kommt, behalte ich es lieber im Berufsleben für mich, man wird heutzutage zu schnell abgestempelt ..

    greetz
    banjo

  4. #14
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 216

    AW: Adhs und Sehschwäche

    banjoman schreibt:
    Ehe ich jedem erkläre, woher meine Sehbehinderung kommt, behalte ich es lieber im Berufsleben für mich, man wird heutzutage zu schnell abgestempelt ..
    inwiefern in bezug auf kurz- oder weitsichtigkeit?

  5. #15
    wee


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Adhs und Sehschwäche

    @TheFreak
    wow! Das Gleiche habe ich mich auch schon mehrmals gefragt. Dein Startpost könnte von mir stammen. Desweiteren höre ich sehr schlecht auf dem linken Ohr was mir bei Konversationen auch ein riesiges Maß an Konzentration abverlangt.
    Ich komme mir manchmal vor als würde ich in meiner eigenen Welt rumlaufen, da es mir so schwer fällt alle Sinneseindrücke richtig wahrzunehmen. Also ich für meinen Teil finde das klingt schon plausibel mit dem Ausgleich durch Konzentration.

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 281

    AW: Adhs und Sehschwäche

    Rager schreibt:
    inwiefern in bezug auf kurz- oder weitsichtigkeit?
    egal was man hat, geht man damit offen um, schmiert es einem irgendwann einer aufs Brot, ich habe das oft genug erfahren.

    Meine Sehbehinderung habe ich von Geburt an (die auf dem linken Auge) das hat nichts mit Weit-oder Kurzsichtigkeit zu tun, sondern eher damit, dass das Auge so schlecht war, dass das entsprecehnde Sehzentrum im Hirn praktisch die Signale nicht mehr für verarbeitungswürdig hielt, und somit rein technisch das Sehen mit diesem Auge nicht mehr möglich ist...nun habe ich es doch erklärt hier stösst man jedoch wie ich hoffe eher auf Verständnis (wg. Verstand)

    sorry f. die späte Antwort, ich weiss im Augenblick mal wieder nicht wo mir der Kopf steht ...balim balim

    cheers
    banjo

  7. #17
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 216

    AW: Adhs und Sehschwäche

    in diesem Bezug versteh ichs dann. Im Brufsleben würd ichs auch für mich behalten. Berufsleben... Da gelten sowieso nur irgendwleche Überlebensregeln

    Habs natürlichauch oft genug erfahren. Mittlerweile geh ichs offensiv an (Im Berufsleben bin ich noch nciht angekommen ^^). Ich führe z.B. online ein Lauftagebuch und da schreib ich des öfteren meine Krankheiten und Gendefekte rein Stört mich nicht weiter, weil ich trotzdem leistungsfähiger als die meisten bin, klüger und besser aussehend

    Mein Erfolgsrezept ab der Jugend war einfach Kraftsport, ausdauersport + lange haare und bart. Da schmiert einem niemand mehr was aufs Brot
    Solch ein Selbstbild dauert natürlich etwas länger, aber was hat man schon für eine Wahl. Irgendwie muss sich jeder schützen!!
    Geändert von Rager (20.06.2012 um 23:52 Uhr)

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 80

    AW: Adhs und Sehschwäche

    Uhh, das hat sich hier ja richtig entwickelt der Thread

    Nun, was ich mal nebenbei mitteilen kann. Ich war beim Augenarzt und musste halt diese Sehtests machen. Ich konnte "relativ" viel erkennen obwohl ich nur Schatten sah. Konnte es aber an den Umrissen und so weiter erkennen, Mustererkennung mit zusammengekniefenen Augen. Ich sagte das auch der Assistentin, sie notierte das allerdings nicht.
    Dann kurz danach zur Augenärtzin, ihr nochmal das gleiche erzählt, sie daraufhin mit mir den gleichen Test nochmal gemacht und mich angewießen häufiger zu blinzeln. Ich sagte ihr das auch mit dem verschwommenen Sehen und das ich es an den Mustern erkennen können obwohl es schon arg unscharf war.
    Für sie war die Diagnose klar -> Trockenes Auge. Mir ne kleines Testplasche mit Tränenersatzflüssigkeit in die Hand gedrückt und das wars. Ich hab das Zeug ne Zeit lang benutzt. Einziger Erfolg war das meine Augen nicht mehr so brannten. Das schlecht sehen war trotzdem geblieben. Fazit zu der Ärztin, nie wieder!

    Werde demnächst aber nochmal zu einem anderen Arzt gehen der gut sein soll, mal sehen, vielleicht ignoriert er meine Schilderungen nicht

    Mfg Chris

Seite 2 von 2 Erste 12
Thema: Adhs und Sehschwäche im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum