Seite 1 von 4 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 38

Diskutiere im Thema Nüchternheit schwer zu ertragen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 15

    Nüchternheit schwer zu ertragen

    Hi

    Bei mir ist es so, dass ich es schwer ertragen kann bei 'klarem Verstand' zu sein, weil ich dann Grüble und mich einfach unwohl fühle. Dabei geht's mir gar nicht mal um den Alkohol oder andere Drogen. Mir ist egal was ich konsumiere - hauptsache es macht mich ruhiger im Kopf.

    Kennt das noch Jemand?

    LG Lennon

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Nüchternheit schwer zu ertragen

    Ich glaub das ich weiß was du meinst. Manchmal muss man seinen Kopf abschalten, weil er sich irgendwie nicht aufhört zu drehen. Manchmal, Sorry bin auf irgendeine Taste gekommen und damit versehentlich abgeschickt:
    Das kann ziemlich anstrengend sein, und dann ist einem eigentlich egal wie - hauptsache der Kopf wird langsamer oder ruhiger...

    Das kenn ich ziemlich gut...
    Liebe Grüße Ergo
    Geändert von Ergo (19.07.2011 um 00:24 Uhr)

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 25
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Nüchternheit schwer zu ertragen

    Deswegen Konsumiere ich gerne Cannabis weil ich dann einfach entspannen und abschalten kann Alkohol ist mir zu krass davon gehts mir immer richtig schlecht.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 5

    AW: Nüchternheit schwer zu ertragen

    Ich übe gerade didgeridoo musik entspannt mich immer aber ich zeichne auch ganz gerne Pannels in mein Blackbook um die vielen gedanken zum schweigen zu bringen.
    Aber ich trink auch fast jeden abend meine halbe.

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 316

    AW: Nüchternheit schwer zu ertragen

    Jep, kenne das auch,... Nüchtern ist emotionell irgendwie Fad zeitweise. Ich rauch dann einen, das hilft mir mich zu entspannen (Körp. und Kopf), und das Ritual betreibe ich seit 15 Jahren, soviel zu "Cannabis macht nicht abhängig,.. Ansonsten wenn ich keine Substanz gebrauchen will, dann spiele ich alleine Scrabble Remix (!) und Normales, oder tu Würfelpokern. Oder ich sitz vorm Schirm... auch ne Sucht.

    Schwer Ruhiger zu werden ohne einer Abhängigkeit für mich zumindest...

    Greet5z

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Nüchternheit schwer zu ertragen

    He zusammen,
    alles in allem ist es eigentlich egal, ob man nun irgendwelche Sachen wie Graß, Chemie oder Alkohol konsumiert, sich mit Sport oder Musik ausklinkt. Hauptsache der Kopf wird langsamer, der Körper idealerweise auch.


    Ich nehme an das einjeder von denen die irgendwie (ADHS-) Anders sind, (s)einen Notschalter hat um mal eben aus der Wirklichkeit und der Welt da draussen auszusteigen.

    Wichtig ist denke ich das man entweder selber die Kontrolle weiß zu behalten, oder jemanden hat der in der Lage ist einen in die Schranken zu weisen wenn´s mal wieder überhand nimmt.
    Denn wie in einem der letzten Beiträgen sehr schön festgestellt... `Cannabis macht nicht abhängig, nein´ wer sagt denn sowas.


    Kann aus eigener Erfahrung nur sagen das es immer gut war jemanden in meinem ganz engen und vertrauten Umfeld gehabt zu haben bzw zu haben der einem immer wieder vor Augen hält was man da tut und in welchen Mengen...


    Irgendwie läuft man sonst schnell Gefahr sich ausserhalb der Reichweite der Wirklichkeit zu schiessen.


    Liebe Grüße

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 122

    AW: Nüchternheit schwer zu ertragen

    Geht mir auch so, Lennon. Wobei Alkohol nur leicht hilft.
    Und dann bin ich irgendwie bloß auf eine andere Weise aufgewühlt. Und wenn ich Pech habe wirken Depris noch heftiger!
    Habe bisher leider noch immer nix geholfen, hab auch noch keine Antidepressiva / Beruhigungsmittel bekommen, bin mir aber sehr sicher dass die mal angebracht wären und auch was bringen würden.

    Mit Musik bringe ich mich nur einigermaßen in die Spur, bei hohen bpm's werde ich irgendwie die ganze überflüssige Energie und Gedanken los, erst dann (und mit so Musik!) lerne ich dann!! Aber reichen tut das bei weitem nicht!
    Und man kann ja nicht die ganze Zeit trinken! Weil sobald ich eine Stunde (manchmal weniger) ausm Bett bin, fängt der Stress bei mir wieder an, Angst, Unwohlsein, ggf. Panik (das eher so vor dem Schlafengehen...).

    Keine Ahnung was zu tun ist.

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 88

    AW: Nüchternheit schwer zu ertragen

    Da ich Canabis nicht ertrage habe ich mit 11 Jahren angefangen zu rauchen (Zigaretten) und ab 13 Jahren Vodka trinken... das Ausmass des Alkohols war nicht sehr gross und nur am Wochenende (ald zum Dampf ablassen), der Zigarettenkonsum lag bei 3 Schachteln und das Jahrelang... seit 2 Jahren rauche ich nicht mehr weil ich es nicht mehr wollte... Seit diesem Zeitpunkt geht es mir jedoch schlechter... Dann trinkt mann einfach mehr und das ist dann auch passiert, aber auch das habe ich eingedämpt.... Jetzt trinke ich keinen Schluck Alkohol mehr und rauche auch seit 2 jahren nicht mehr... Bin hyperaktiver und agressiver unanständiger und untoleranter zu anderen und greife manchmal doch zur Flasche wenns mal wieder zuviel wird... Trotzdem kontrolliere ich diese Situation und das allein nur weil ich einen sturen Kopf habe und mich nicht gern sinken sehe...

  9. #9
    hirnbeiß

    Gast

    AW: Nüchternheit schwer zu ertragen

    Das alles kann ich gut verstehen.
    Dieses Rauschen in der Birne, diese ständigen Fluxx-Geschichten
    über sieben oder acht Ebenen im Kopf und dann auch noch diagonal verzweigt..
    Mucke, Gedichte, Farben, Formeln, Werbesprüche..und..und..und..
    Und dann diese (Ruhe?) Wegschrammen? Auswischen? mit Hilfsmitteln wie
    Alkohol und Drogen.
    Oder einfach den Kopf gegen die Wand knallen.
    Hauptsache Ruhe.
    Im Moment nehme ich nur MPH und hoffe, dass es so bleibt.
    Schranz, Klanz, Planz..dadada..PFFFRRFFFT!

    LG --hirnbeiß--

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 25
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Nüchternheit schwer zu ertragen

    hirnbeiß schreibt:
    Das alles kann ich gut verstehen.
    Dieses Rauschen in der Birne, diese ständigen Fluxx-Geschichten
    über sieben oder acht Ebenen im Kopf und dann auch noch diagonal verzweigt..
    Mucke, Gedichte, Farben, Formeln, Werbesprüche..und..und..und..
    Und dann diese (Ruhe?) Wegschrammen? Auswischen? mit Hilfsmitteln wie
    Alkohol und Drogen.
    Oder einfach den Kopf gegen die Wand knallen.
    Hauptsache Ruhe.
    Im Moment nehme ich nur MPH und hoffe, dass es so bleibt.
    Schranz, Klanz, Planz..dadada..PFFFRRFFFT!

    LG --hirnbeiß--
    Ist es bei dir denn mit MPH besser geworden?
    Mein Kopf entspannt sich nur minimal davon aber ich nehme es auch erst seit einer Woche

Seite 1 von 4 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Studium und AD(H)S- unverträglich oder eine Qual die man zu ertragen hat?
    Von cassiusclay im Forum ADS ADHS Erwachsene: Schweiz
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 4.08.2011, 17:32
  2. ADHS - Du machst es mir echt schwer!
    Von Sebastian84 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.01.2011, 13:39

Stichworte

Thema: Nüchternheit schwer zu ertragen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum