Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Kontrollzwang im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    Kontrollzwang

    Habt ihr auch solche zwänge und Angst die Kontrolle zu verliern!?
    Die Kontrolle zu viele Kalorien in sich rein zu schieben die kontrolle über den eigenen Körper zu verliern.Den zwang sich immer die Hände zu waschen weil könnten ja Baakterien dran sein.Rohes fleich nur mit Gummihanschue anfassen können weil der eckel so groß is.Kennt jemand auch sowas änliches.Ich weis es hört sich total duchgeknallt an.
    Aber normal im kopf war ich ja eh nie!

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.267

    AW: Kontrollzwang

    Hallo Andrea,

    solche Zwänge hab ich nicht aber dafür einiges an Kontrollwahn.

    Ich fühl mich für alles was ich tue verantwortlich, obwohl zB im Beruf die Entscheidung beim Vorgesetzten liegt. Bin auch nicht die beste Untergebene, aber schön langsam lerne ich das in einer Reha-Firma. Wenn da Aufträge nicht fertig werden, kann ich das inzwischen mit einem Schulterzucken abtun, ist der Chefin ihr Bier.

    Naja Kontrolle über den eigenen Körper ist schon ein Thema. Geht aber bei mir in die andere Richtung: ich wehre mich mit Zähnen und Klauen, gegen jeden Ernährungstipp, jede Diät usw.
    Weil ich da das Gefühl habe, man will mir die Kontrolle wegnehmen und durch Vorschriften ersetzen.

    Aber das ist jetzt vermutlich total neben dem Thema, sorry

    lg

    lola

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Kontrollzwang

    Hallo Andrea,

    ich habe mir in den Jahren das blaßen über Möbel angewöhnt. Das hört sich jetzt blöd an. Habe aber auch schon Berichte über Menschen damit im Fernsehen gesehen. Mach das aber immer nur Montags und Freitags. Da putz ich die Wohnung immer komplett. Bin bestimmt bis 23 Uhr wieder damit beschäftigt. Essen tue ich entweder viel, also ich stopfe alles in mir rein, oder ich esse sehr wenig. Ich bin eigentlich immer in Bewegung.

    ld dani


  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 72

    AW: Kontrollzwang

    Hallo Andrea, das ist sicher auch so eine "Komorbidität" , diese Zwangshandlung/Zwangserkrankung.
    Ich hab schon oft von sowas gehört, bin ber selbst nicht betroffen. Hab mir allerdings als Kind Augenbrauen, Wimpern und Haare ausgerissen, habe erst vor kurzem erfahren dass auch das eine psychische Störung ist die einen namen hat, gehört wohl auch zu den zwangserkrankungen.
    Wir haben hier alle einen an der Kappe;-) aber das haben in meinen Augen auch die Nichtadsler ;-)
    Wo fängt das ganze an wo hört es auf????
    Wer hat schon nicht irgendwelche Verahltensmuster die im klassischen Sinne pathologisch sind???
    Der eine ist seelisch mehr,. der andere seelisch weniger gesund. Vielleicht gibts die gesunde Seele ja auch gar nicht sondern jede Seele ist einfach so wie sie ist. Die eine braucht ,mehr Kontrolle, die andere wniger. Allerdings wenn man anfängt unter sich selbst zu leiden ist es sicher ratsam sich Hilfe zu holne. Insofern die Frage, leidest du unter diesen Zwängen, quälen sie dich ( deine Umwelt) ?
    Liebe GRüsse Funkydanni ( "zwanghaft chaotisch"- leider)

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 770

    AW: Kontrollzwang

    Es so cool euch gefunden zu haben echt endlich unter gleichgesinden.
    Und merkt euch wir sind nicht Krank wir sind eine Menschenart die es schon immer gegeben hat und ohne die anderen früher nicht überlebt hättet.Aber wir paßen jetzt halt nimmer rein in die Welt der vielen eindrücke.


    LGAndrea

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    AW: Kontrollzwang

    Zu dem Thema haben wir schon mal mit einer etwas anderen Ausrichtung diskutiert.

    Finde jedoch, dass beide Themen miteinander zu tun haben, je nach Blickwinkel des einzelnen.

    http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw....html#post5553

Stichworte

Thema: Kontrollzwang im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum