Seite 5 von 5 Erste 12345
Zeige Ergebnis 41 bis 43 von 43

Diskutiere im Thema AD(H)S und Messis im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #41
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 23

    AW: AD(H)S und Messis

    Hallo Kodelka,
    bevor ich vor 2 Jahren mit meinem (bald) Mann zusammen kam, war ich auch Messi ohne es zu ahnen. Ich habe auch immer verwaiste Tiere aufgenommen, denn das war meine einzigster Sinn in meinem Leben, den ich damals sah. Als ich den ersten Umzug mit meinem Freund tat, war ich erschrocken, wie ich Müll und Sperrmüll angesammelt hatte. Dies konnten wir nur beseitigen weil mein Schatzi alles aussortierte als ich in eine Maßnahme musste. Alleine hätte ich das nicht gepackt. Ich hatte einfach keinen Elan den Müll runter zu bringen oder zu putzen. Ich wollte einfach nur Leben und dennoch auf die Welt scheißen. Ich merkte nicht wie ich immer mehr absackte. Es war eine schwere Zeit aber ich habe es geschafft. Heute bin ich "geheilt" habe sogar einen richtigen Fimmel entwickelt So kann es gehen! Ich kann aber nur sagen dass es meinem Freund zu verdanken war, er half mir als niemand bei mir war. Endlich nicht mehr Einsam das war meine Medizin.

  2. #42
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 117

    AW: AD(H)S und Messis

    Frl.v.Linz schreibt:

    Doch Plüschi. Du könntest Pappteller nehmen.. Und hier wissen glaube ich sehr sehr viele, dass das leider nicht nur ein NUR-GEFÜHL ist.. Wenn Du Dir also einmal Hilfe holst, alles Geschirr in den Keller räumst, kannst Du entweder auf Pappteller umsteigen ODER einen Satz Geschirr in der Wohnung lassen. So bist Du gezwungen SOFORT abzuwaschen.
    Ganz oft stimme ich dir zu - dieses mal nicht
    Dein Tipp hätte in meinem Fall folgendes ausgelöst: ich hätte nichts mehr gegessen wofür ich einen Teller benötige! Ich hätte dann nur noch Nahrungsmittel gekauft die ich direkt aus der Packung essen kann und schwupps hätte das noch mehr Müll zur Folge, weil diese Nahrungsmittel fast immer extrem verpackt sind (z.b. fertig geschmierte Sandwiches).

    Von der Grundidee finde ich deinen Vorschlag super - ich beherrsche allerdings die Vermeidungstechnik bis zum Exzess

  3. #43
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 23

    AW: AD(H)S und Messis

    Der Tipp mag guter Wille sein, doch ich weiß aus Erfahrung das er nix bringt. Ich würde dann auch nur noch Sachen aus der Packung essen. Und wenn der eine Satz Geschirr dreckig ist dann landet er in der Küche und wenn ich dir Türe zu mache ist der Gedanke es auf zu spülen auch wieder wech. Frei nach dem Motto: "aus den Augen aus dem Sinn" so war es damals auch bei mir.

    Du kannst nur aus dem teufelskreis kommen wenn du jemanden hast der dich an die Hand nimmt und dich auch mal zusammenscheißt wenn du nen durchhänger hast. Das hatte mir immer geholfen.

    Liebe Grüße
    Sin

Seite 5 von 5 Erste 12345

Stichworte

Thema: AD(H)S und Messis im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum