Umfrageergebnis anzeigen: An welchen Begleit- oder Folgeerkrankungen leidest du?

Teilnehmer
105. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Depression, depressive Episoden

    87 82,86%
  • Stimmungsschwankungen, emotional instabile Störung

    74 70,48%
  • bipolare Störung

    3 2,86%
  • Borderlinestörung

    15 14,29%
  • Schizophrenie, andere schizoide Erkrankung

    1 0,95%
  • narzisstische Störung

    7 6,67%
  • dissoziale Störung

    6 5,71%
  • Anpassungsstörung

    27 25,71%
  • autistische Züge, Asperger-Autismus

    12 11,43%
  • Fibromyalgie

    6 5,71%
  • Neurodermitis, andere (psychogene) Hautkrankheit

    15 14,29%
  • Allergien, Nahrungsmittelunverträglichke it

    27 25,71%
  • akute oder chronische Magen-Darm-Beschwerden

    28 26,67%
  • Ein- und Durchschlafstörungen

    69 65,71%
  • Abhängigkeit, Sucht, Substanzenmissbrauch

    40 38,10%
Multiple-Choice-Umfrage (Mehrere Antworten sind möglich).
Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 48

Diskutiere im Thema Umfrage zu Komorbiditäten im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 133

    AW: Umfrage zu Komorbiditäten

    hi,

    hyperakusis und zwänge fehlen noch.
    ansonsten wirklich eine tolle umfrage .
    LG steffi

  2. #22
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.267

    AW: Umfrage zu Komorbiditäten

    hi steffi,

    stimmt. Dabei hatte ich die Zwänge auf der mentalen Liste - naja, schönen Gruß von der Konzentrationsschwäche.

    lg

    lola

  3. #23
    Ehemaliges Mitglied 3

    Gast

    AW: Umfrage zu Komorbiditäten

    Hallo Steffi39,

    hier ist Hero.

    Erstmal vielen Dank für Deine Mail.

    Und ein herzliches Willkommen in unserer Runde.

    MfG Hero

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 85

    AW: Umfrage zu Komorbiditäten

    Hallo, mir fällt noch Essstörungen ein

    Gruß

  5. #25
    Ehemaliges Mitglied 3

    Gast

    AW: Umfrage zu Komorbiditäten

    Hallo Kaja,

    herzlich willkommen in unserer Runde.

    Vielen Dank für deine Mail.

    MfG Hero

  6. #26
    Ehemaliges Mitglied 3

    Gast

    AW: Umfrage zu Komorbiditäten

    Hallo Steffi,

    ich hab auch noch was gefunden. Weiß aber nicht recht, ob das mit dazugehören kann:

    Reizdarm
    Reizblase

    Eigentlich geht es da ja auch um Streß usw.

    MfG Hero

  7. #27
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    AW: Umfrage zu Komorbiditäten

    Hallo Hero,

    also Reizdarm würde ich unter "akute oder chronische Magen-Darm-Beschwerden" einordnen.

    LG
    Erika

  8. #28
    Ehemaliges Mitglied 3

    Gast

    AW: Umfrage zu Komorbiditäten

    Hallo Erika,

    danke für deine Mail.

    Da hast du Recht.

    MfG Hero

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 124

    AW: Umfrage zu Komorbiditäten

    Hallo
    Komorbidität ist für mich ein großes Thema.
    Die komorbiden Störungen habe mein Leben weit mehr beeinflußt, als die Symptome des ADS selbst.
    Dadurch, dass mein ADS 35 Jahre nicht behandelt wurde und ich auch nicht`s davon wußte, habe ich im Laufe der Jahre eine umfangreiche "Sammlung" angehäuft:
    Selbstverltzung, Eßstörungen, Alkohol, Tabletten, Depressionen, Burn-Out, chroisches Schmerzsyndrom, Panikattacken, Kaufsucht.
    Das muß nun alles nach und nach abgearbeitet werden ......
    Liebe Grüße Anja

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 168

    AW: Umfrage zu Komorbiditäten

    Hey!

    Komisch, aber auch das hat mir "irgendwie ein klein bißchen geholfen" Ich bin z. Zt. kurz vor einer Depression ! War gestern bei meinem ADHS-Arzt (habe 4 1/2 Std. warten müssen, da wird man noch depressiver) Wollte euch mitteilen, was mein Arzt mir gesagt hat. Ich schätze ihn sehr, er ist sehr kompetent und einfühlsam. Er meinte": Die depressiven wären die Besten" Er meinte damit, das diese Menschen "anders" besser durch das Leben gehen würden, wenn sie solche Phasen durchlebt hätten. Auf mich bezogen:" Meine Primär-Eigenschaft wäre meine hohe soziale Kompetenz und meine hohe Intelligenz...." Deswegen wäre das für mich alles sehr viel intensiver und "schlimmer" Er ist der Auffassung, das viele (die meisten ?) ADHS ´Ler (Erwachsene UND Kinder) aus diesen Gründen so leiden würden. "Einfach gestrickte Leute" würden das eben NICHT so sehen können !! - Wollte er mich aufmuntern ? Habe ich auch wirklich gefragt !!! (Geht mir echt schlecht, wollte es wissen) NEIN ! Er ist wohl wirklich der Meinung !!!! Ich habe ihn auch gefragt, ob ich wohl ein Helfer-Sydrom habe....Mir geht es echt besser, wenn ich anderen behilflich sein kann, insbesonderen Eltern mit betroffenen Kindern oder auch anderen Menschen. Meine Freundinnen sagen immer, ich wäre die weltbeste Lebensberaterin !!! Es kam von ihm ein klares NEIN ! Ich könnte mich aber nicht gut abgrenzen ! (?) Nun zu den Medis: Nehme Venlafaxin 3 A Pharma 75 mg Hartkapseln retardiert, Ritalin 40 mg und jetzt noch Mirtazapin 1A Pharma 30 mg Filmtbl.

    Eure Meinung würde mich sehr interessieren (auch zu den Medis)

    Lieben Gruß

    Hypi

Seite 3 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Erlebnisse mit Naturheilverfahren , Heilpraktikern oder ähnliches?
    Von windhauch im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 21:39
  2. Erfahrungen mit Begleiterkrankungen/ Folgeerkrankungen/ Komorbiditäten
    Von Alex im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.09.2009, 12:24

Stichworte

Thema: Umfrage zu Komorbiditäten im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten bei ADHS bei Erwachsenen Forum
ADS/ADHS und Depressionen, Angsterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Borderline, Abhängigkeit/Sucht, Messie-Syndrom und andere typische Komorbiditäten (Begleiterkrankungen und Folgeerkrankungen)
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum