Asklepios Klinik Nord - Ochsenzoll

ADHS-Ambulanz für Erwachsene


Haus 5, EG
Besucheranschrift: Henny-Schütz-Allee 3
Postanschrift: Langenhorner Chaussee 560
22419 Hamburg

Tel.: (0 40) 18 18-87 16 44

ADHS-Ambulanz.nord(ät)asklepios.co m

Asklepios Klinik Nord


Das Angebot der ADHS-Ambulanz der Asklepios Klinik Nord - Ochsenzoll umfasst die Diagnostik und Behandlung des ADHS bei Erwachsenen sowie eventueller komorbider
Erkrankungen, z. B. Depressionen, Angst- und Suchterkrankungen oder bipolare Erkrankungen,

Die ADHS-Diagnostik umfasst dabei eine ausführliche Anamnese (Ermittlung der Symptomatik in der Vergangenheit), Selbst- und Fremdbeurteilungsskalen sowie gegebenenfalls auch weitere spezifische diagnostische Verfahren (WURS-K, ADHS-SB, Wender-Reimherr-Interview).

Die ADHS-Therapie an der ADHS-Ambulanz umfasst zum einen psychotherapeutische Verfahren, wobei eine Gruppentherapie und bei Bedarf auch Einzelgespräche angeboten werden.
Zum anderen kann bei Bedarf eine medikamentöse Therapie an der ADHS-Ambulanz erfolgen und es ist bei Notwendigkeit auch eine stationäre Therapie möglich.

Weitere Informationen siehe hier (pdf-Format):

Asklepios Klinik Nord - ADHS-Ambulanz für Erwachsene - Patienteninformationen.pdf