Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 39

Diskutiere im Thema eilt! ads-diagnose... kosten...? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 59

    AW: eilt! ads-diagnose... kosten...?

    @zoppotrump:
    ja, du hast so recht!

    immer mach ich den selben fehler:
    gehts mir mal besser, versuche ich alles nachzuholen, was ich zuvor versäumt habe, reib mich daran auf und nichts funktioniert mehr...
    ...dann lieg ich wieder unten, bin plat, mach nix (nur vorwürfe)....
    ...kaum gehts mir wieder besser, fange ich wieder von vorne an.

    ich versuche es mit erledigungen wie mit dem zähne putzen zu sehen:
    ich sagt ja auch nicht: "so, jetz putz ich mir ne halbe stunde die zähne, das muß dann für diese woche reichen!"

    @soary:
    natürlich kann man ohne ads-diagnose harz4 beantragen! manohmann, hab mich wieder unfreiwillig komisch ausgedrückt.

    vielen dank für den tipp: hab mich nämlich selbst gefragt, ob besser erst harz4, oder umgekehrt ist.




    so jetzt stellt sich nur noch die frage, wie ich mit diesem amt kontakt aufnehmen soll...
    ich hab so viel schlechtes gehört, ich glaube, die verspeisen mädchen, wie mich, zum frühstück

    da kann man doch bestimmt ganz viel falsch machen, oder? und wenn man nicht jura studiert hat, verarschen die einen hin und vorne.... *grusel!*

    da geh ich doch schon lieber zum weißheitszahn-ziehen, macht mehr spaß...

    die 2 mal, bei denen ich beim arbeitsamt war, haben da schon als schlechte erfahrung gereicht ...
    ...und da wollte ich nur n praktium, oder beratung von wegen berufswahl, nicht etwa, etwas was wertvoller ist als ein mensch, nämlich GELD!!!

    hab gehört, daß einige wegen harz4 depresiev geworden sind... tja, is halt praktisch, wenn man n nichtsnutz in den selbstmord treibt, dann kostet er den staat wenigstens nichts mehr!!!
    ... und die 1euro-jobs sind immer voll sinn voll! :gehbg:
    ...und der staat hat schließlich kein geld für jeden schmarotzer, aber dafür für jeden arbeit!!! ajajaja!!!!!

    *ups* tut mir leid! mußte mich mal kurz aufregen...

    ... bin hat grad nich in der stimmung, mich von so davergelaufenen oberbesserwissern noch zusätzlich fertig machen zu lassen. und irgent wie hab ichs leider noch nicht geschaft mir irgentwelche dummen sachen die irgentwelche dumme leute sagen am ar*** vorbeigehen zu lassen....


    au ja, das wär ne passende verhaltens-terapie für mich: wie ignoriere ich andere und höre im passenden moment weg? ...und vorallem: wie bekomme ich dann das, was ich will?

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 440

    AW: eilt! ads-diagnose... kosten...?

    Sumpfnudel,
    deine Ausschweifungen sind herrlich!
    Hast einen guten Humor

  3. #13
    soary

    Gast

    AW: eilt! ads-diagnose... kosten...?

    sumpfnudel schreibt:

    so jetzt stellt sich nur noch die frage, wie ich mit diesem amt kontakt aufnehmen soll...
    ich hab so viel schlechtes gehört, ich glaube, die verspeisen mädchen, wie mich, zum frühstück
    Ja liebe sumpfnudel, das tun sie. Eigentlich.
    Du kannst dich aber auch soweit vorbereiten, dass die dich verschmähen

    Das funktioniert auch ganz gut

    Die Frage, wie du mit dem Amt Kontakt aufnehmen sollt, naja, schau im Internet nach der Adresse, Unterlagen zusammensuchen, hingehen, anmelden.

    Das die einfache Version da ich deine Lage nicht kenne.

    Ach sumpfnudel, im unverständlich ausdrücken sind wir doch Spitze, genauso wie im falsch verstehen

    LG soary

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 21

    AW: eilt! ads-diagnose... kosten...?

    Sumpfnudel, ich habe mit Hartz 4 ganz gut Erfahrung und habe denke ich rausgefunden wie man das alles hinkriegt, aber stell dich auf Briefe schreiben und warten ein. Der Trick ist: wenn sie merken das du dir nicht alles erzählen lässt und alles hinnimmst, wird das schon laufen. DU hast aber eine Gegenwaffe: Anträge stellen, auf alles worauf du Anspruch hast.

    Seit wann bist du arbeitslos? Ab dem Tag spätestens sollte man den Antrag stellen, zur Not reicht auch formlos, am besten gehst du gleich MORGEN hin und nimmst die ganzen Papiere. Achtung sie werden eventuell eine Eingliederungsvereinbarung unterschieben haben von dir, überstürze das nicht, sag sonst du musst dir genau durchlesen was das ist, sie können dich cniht zwingen das gleich zu machen. Du bekommst jedenfalls Harz 4 nur am dem Tag wo du den Antrag stellst, und selbst das kann dauern!!!

    Geh DRINGEND morgen zum JobCenter, setz dich durch, bring Gedild mit, sonst verschenkst du Geld.

    Das ist ernst, mach das dringend.



    Melde dich sonst per PM, ich kann dir bestimmt ein Paar Tipps geben.

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 440

    AW: eilt! ads-diagnose... kosten...?

    dimad schreibt:
    Achtung sie werden eventuell eine Eingliederungsvereinbarung unterschieben haben von dir,
    Bei mir wurde es auch versucht.

    Ich fragte was passiert wenn ich nicht unterschreibe?

    Da sagten sie das Geld würde gekürzt.

    Im Nachhinein ist man schlauer, denn das ist eigentlich Nötigung (im schweren Fall laut §240 Strafgesetzbuch Absatz 4 (3)

    "In besonders schweren Fällen ist die Strafe Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren. Ein besonders schwerer Fall liegt in der Regel vor, wenn der Täter.....3.Seine Befugnisse oder seine Stellung als Amtsträger mißbraucht."

    StGB - Einzelnorm

    und hier

    Nötigung ? Wikipedia


    Fest steht, die ARGE macht viel, um so wenig zu zahlen wie möglich.

    Je mehr du dich quer stellst, wenn auch zu recht, desto schwerer machen sie es dir.

    Hier ein guter Forum dazu

    Hartz IV Forum

    sowie

    Hartz IV 4, ALG II, Arbeitslosengeld 2 Hilfe

  6. #16
    soary

    Gast

    AW: eilt! ads-diagnose... kosten...?

    Hallo Spektakulus,

    genau das hatte ich auch mal gefragt, mit der gleichen Antwort.

    Aber: hast du dir mal durchgelesen was du da unterschreibst?

    Also ich denke (hoffe), dass das bei jeder Arge gleich ist.

    Und da muss ich sagen, wenn du das nicht unterschreibst, wird dir das Geld zurecht gekürzt. Ob du dich da nun dran hälst, is ja wieder ne andere Geschichte.
    Und mal ehrlich, so schlimm is ne Eingliederungsvereinbarung auch nicht.
    (Vorausgesetzt es steht immer das gleiche drin)

    LG soary

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 440

    AW: eilt! ads-diagnose... kosten...?

    soary schreibt:
    Und da muss ich sagen, wenn du das nicht unterschreibst, wird dir das Geld zurecht gekürzt.
    Gleich von vorne weg, ich bin kein Hartz 4 Empfänger, war es aber für kurze Zeit als ich aus dem Ausland zurück kehrte weil

    (tief Luft holen )

    ich länger als 2 Jahre im Ausland lebte und somit kein Anspruch auf Arbeitslosengeld I hatte.

    Die 15 Jahre die ich davor eingezahlt hatte in die ArbeitslosenVERSICHERUNG waren nicht mehr von Bewandniss, sprich Geld weg und Versicherung weg - Betrug am eigenem Volk

    Zurück zum Thema - Das Geld wird zu recht gekürzt?

    Hartz IV IST EIN EXISTENZ MINIMUM, was bedeuttet, nur soviel Geld zu bekommen daß das LEBEN erhalten bleibt, sprich Obdach, Nahrung, Wärme etc.

    Im grund Gesetz Artikel 1 Absatz 1 steht die Würde des Menschen ist unantastbar

    und im Artikel 20 Absatz 1 GrundGesetz daß die Bundesrepublik Deutschland ein demokratischer und SOZIALER Bundesstaat ist - das berühmte Sozialstaatsgebot.

    Hiernach ist der Staat VERPFLICHTET dem Bürger die MINDEST Voraussetzungen für ein menchenwürdiges Dasein durch Sozialer Leistungen zu sichern. Dies hat auch das Bundesverfassungsgericht so entschieden.


    Das Hartz 4 Geld zu streichen, in welcher Höhe auch immer, bedeuttet eine UNTERSCHREITUNG des Existenzminimums und ist somit Verfassungswiedrig .

    Das bedeuttet eine nicht legale Aberkennung eines Grundrechts von jedem Bürger.

    Eine etwas einfachere Abhandlung findet man hier

    Im 2. Paragraph steht sogar bei 100% Kürzung daß der Bürger.........liest es selber, damit die Tragweite bewusst wird

    Hartz IV: Kürzung des ALG II wg. Pflichtverletzun


    Die Verteidigung ruht Herr/Frau Vorsitzender
    Geändert von Spektakulus ( 7.11.2010 um 22:47 Uhr)

  8. #18
    soary

    Gast

    AW: eilt! ads-diagnose... kosten...?

    Ohje, nu wirds OT.

    Trotzdem, du hast nicht meine Frage beantwortet, ob du weißt, was in so einer Eingliederungsvereinbarung drinsteht.

    Kannst mir auch per PN schreiben bevor wir hier das Thema schrotten, was wir ja eigentlich schon getan haben.

    LG soary

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 440

    AW: eilt! ads-diagnose... kosten...?

    soary schreibt:
    Kannst mir auch per PN schreiben bevor wir hier das Thema schrotten, was wir ja eigentlich schon getan haben.
    Ich beteure nur meine Meinung zu deiner Aussage gemacht zu haben. War nichts böses dabei gemeint.

    ADSler sind laut Hallowel, oder war es Beerwerth
    die jenigen die sofort aufstehen und ihr Mund aufmachen wenn sie eine Ungerechtigkeit empfinden.

    Ob das Verhalten korrekt ist oder nicht sei dahin gestellt.

    Das war meine Impulsivität - sorry wenn du es als Angriff verstanden hast - war nicht so Gedacht.

    Irgendwie habe ich es heute mit Moderatoren

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 59

    AW: eilt! ads-diagnose... kosten...?

    hallo zusammen,

    tja, tagsüber bin ich meist total down, oder kriege wegen allem n koller und wenn dann mal die sonne untergegangen ist, ist bei mir die welt wieder (fast) in ordnung.... komisch....komisch...


    hmmm..... tja, wie soll ich anfangen? nun ja... bei mir kommen neben den "normalen" schwierigkeiten auch noch meine spychischen probleme hinzu...

    ....vor den gesprächen habe ich angst.... mit rechtlichen dingen kenne ich mich 0 aus und rechtstexte verstehen tu ich sowieso nicht, weil die so komisch geschrieben sind... hab echt angst, übern tisch gezogen zu werden....

    ...auch vor anrufen, die dann vom amt kommen können... denn wenn das telefon klingelt erschrecke ich mich meist furchtbar und geh dann meist nicht ran (vormittags sowieso nicht, nachmittags höchstwarscheinlich nicht und abends kann es sein, daß sich meine stimmung so weit gehoben hat, daß ich ran geh...)
    ...und wenn ich dann wieder nicht ans telefon gehe? streichen die mir dann geld, weil sie meinen, ich wär nicht zu hause???

    ...wenn s an der haustür klingelt, gehe ich sowieso nicht hin, wenn ich niemanden erwarte...
    was ist wenn dann so zwei wohnungs-durchsuch-typen vor der tür stehn?
    ...und reinlassen möchte ich momentan sowieso niemanden, weil die wohnung schon seit ner weile so vermessiet ist....


    es fällt mir ja zur zeit schon sehr schwer direkten kontakt mit netten bis neutralen leuten aufzunehmen. aber mit unfreundlichen???
    ich kenn mich doch: ein telefonat mit nen menschen, der mich in irgent einer weise angiftet... und schon will ich wieder ne woche lang nix mehr mit der welt zu tun haben.



    neben dem zwischen-menschlichen schwierigkeiten kommt dann noch die fehlende organisation (wo, in meinem zimmer habe ich nur meine kontoauszüge verteilt?), begleitet von einer allgemeinen verwirrtheit und entscheidungsschwäche
    ...und mein momentan sehr, sehr dünnes nervenkostüm (wegen jeder kleinigkeit sofort auskasten, bei jedem widerstand gleich aufgeben "hat ja doch kein sinn..." und verfallen in lethargie...)......

    ... und darum...

    @dimad:
    gleich morgen dort hin gehen...??? mann, ist das utopisch! es grenzt ja schon an ein wunder, wenn ich s in dieser woche schaffe!
    und ich soll mich durchsetzen??? das mußt du mir erstmal beibringen! ich bin n mensch der kronisch nicht ernst genommen wird. ich muß wohl irgentwie doof aussehen....

    tja, schon seit anfang september bin ich arbeitslos. ja, is mir schon klar, daß ich geld verschenke... hab auch schon geld verschenkt, als ich s nicht hingekriegt habe barfög zu beantragen (bin mir relativ sicher, daß ich welches bekommen hätte).

    bin kein pfennigfuchser, mit geld hab ichs nicht so. bin schon halbwechs zufrieden, wenn das geld für essen und miete reicht...


    ...aber stimmt schon, hast schon recht: man sollte sich nicht alles gefallen lassen.
    ich bin zwar kein mensch, der mal auf den tisch haun kann...
    aber ich glaube ich kann solchen leuten wahrscheinlich ganzschön auf den geist gehn, wenn ich will...
    ...weil ich ein großes durchhaltvermögen habe, was immer wieder nachfragen, diskutieren und jammern betrifft. (ach ja, das gilt leider nicht für s telefon.)
    ob soetwas wohl hilfreich sein kann?



    @spektakulus:
    ja, mein humor, ist das, was mich oft noch über wasser hält.



    aber ich merke wieder, ich schweife zu sehr aus...
    darum wieder:
    @all:

    erstmal: gute nachricht:
    mein freund war so lieb und hat für mit heut etwas rumtelefoniert und fand raus, daß es da etwas gibt, was sich "sozialstation" nennt, von der caritas, die sich mit so n zeug super auskennen sollen... (heute noch keinen erreicht, aber morgen bestimmt)... dann mal weiter gucken...

    ...es soll ja auch so amt-begleiter-meschen geben?

    ...weil, in meiner situation brauch ich irgentwie jemanden, der mir so viel wie möglich aus der hand nimmt...
    ich komm mir zwar dabei vor, wie n kleinkind, aber was soll s! ich habe schon lange genug versucht mein leben alleine hinzubekommen.



    aber nun noch etwas zu der seeeehr fragwürdigen EINGLIEDERUNGSVEREINBARUNG:

    als erstes eine frage:
    stimmt es, daß sie einen das erste halbe jahr nicht "eingliedern" wollen, einem also erstmal der meiste streß erspart bleibt?

    und nun zur gesetzeswidrigkeit, von diesem "vertrag":
    wenn man mal anfängt bauklötze zu staunen, was bei der arge alles im argen liegt, dann kann man sich davon n haus bauen!

    tja, und ich hab bei rechtslehre zumindest soweit aufgepaßt, daß ich folgendes verstanden habe:
    bei dieser vereinbarung handelt es sich um einen unlauteren vertrag, denn:
    man tritt mehrere grundrechte ab...
    ...doch das darf keiner von einem verlangen...
    und laut gesetz ist dann ein vertrag nicht rechtsgültig.

    aber gesetze scheinen ja hin und her gebogen zu werden, wie s grad kommt...
    und mit gesunden menschnverstand haben die oft eh nix mehr zu tun...

    aber schaut euch mal dieses video "ein video für hartz4 empfänger" an!!!
    YouTube - Ein Video für Hartz4 Empfänger Arge, Arbeitsamt

    da heißt es man müsse den wisch nicht fürs geld unterschreiben, die würden einen nur so viel drohen, damit sie danach mit einem machen können was sie wollen! also wenn das wahr ist was da steht....?!?

    na dann mal gute nacht!

Seite 2 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Eilt! - Verdacht und Diagnose
    Von Andy77 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 4.11.2010, 12:18
  2. Kosten für Testung
    Von Mamamalvier im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 22:28
  3. Kosten für die Diagnose/den Test?
    Von Chaosfrau im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.09.2010, 21:02
  4. Amphetaminsulfat - Preise / Kosten ?
    Von deprigenerat im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 2.08.2010, 01:19
  5. Kosten + Kostenübernahme d. Medikamente
    Von Chaosfee im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 8.03.2010, 21:25

Stichworte

Thema: eilt! ads-diagnose... kosten...? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum