Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Diskutiere im Thema DD im Rhein-Main-Gebiet? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    DD im Rhein-Main-Gebiet?

    Hallo,

    ich bekomme immer mehr den Eindruck, das ADS nicht mein (einziges) Problem ist.
    Ich glaube ich werde wahnsinnig. Das ist kein Spruch, sondern genau so gemeint.

    Kann mir jemand einen Tip geben , wo man hier im Raum Frankfurt eine kompetente Differenzialdiagnose durchführen lassen kann?

    Ich hab zwar einen Termin bei meiner Psychiaterin und sie ist in Sachen ADS sicher kompetent, aber mir wäre wichtig andere Erkrankungen aus zu schließen.

    Schon mal danke
    L.G.
    happypill

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 735

    AW: DD im Rhein-Main-Gebiet?

    Bist Du da jetzt irgendwie weiter gekommen?
    Ich meine so, dass Du das Gefühl hast, dass Du vorwärts kommst?


    Ganz ehrlich, ich bin einfach zu müde zum Suchen und habe das Thema an meine
    Mutter weiter geleitet. Gott sei Dank kennt sie Hinz und Kunz und wenn Hinz dann
    Kunz kennt, kennt Kunz vielleicht Hinz...Das ist momentan meine einzige Hoffnung.

    Ich habe in meinem Leben schon oft genug nach kompetenter Hilfe gesucht und bin
    gegen Wände gelaufen, die ihresgleichen suchen. Bei ADS sehe ich da absolut
    Schwarz.

  3. #3
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: DD im Rhein-Main-Gebiet?

    Hallo Etosha,

    das ist so zu sagen veraltet und von mir in einer Art Krise geschrieben worden.
    Ich war dann wieder bei meiner "alten" Psychiaterin, die mir meine Zweifel und die damit verbundene Verzweiflung (vorerst) genommen hat.

    Ich wollte dich hier erstmal in Ruhe stöbern lassen, aber wenn du willst gebe ich dir mal die Adr. von ihr...aber, alles was ADS betrifft muß bei ihr privat bezahlt werden.
    Also falls du hier oder irgendwo sonst im Netz jemanden findest, der über die Kasse abrechnet, wär das natürlich besser.

    L.G.
    happypill

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 735

    AW: DD im Rhein-Main-Gebiet?

    Lieb von Dir, dass Du gleich antwortest!

    Ich habe mir vorgenommen keinen Cent in diese Behandlung zu stecken.
    Da kannst Du Gift drauf nehmen. Ich war seit 7 Jahren nicht mehr beim
    Arzt...Die KK kann jetzt ruhig mal was für mich tun, bei all den Beiträgen,
    die ich da schon reingesteckt habe.



    Irgendwie kann ich Ärzte, die alles nur privat abrechnen sowieso nicht erst
    nehmen. Irgendwie fühl ich mich absolut vergackeiert.



    Wärst Du denn rein theoretisch auch in der Lage, etwas weitere Strecken in
    Kauf zu nehmen?

  5. #5
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: DD im Rhein-Main-Gebiet?

    Frankfurt ist mir schon eine weite Strecke!!

    Nee, mal im Ernst, vor 15 Jahren war ich bei einer bekannten Psychologin in Waldsteinfischbachtal oder wie das hieß, am ADW...

    Das geht heute nicht mehr so, weil ich inzischen eine Angststörung entwickelt habe, die das schwierig macht.

    Ich verstehe deinen Zorn und dass du nicht bereit bist selbst zu zahlen...ich hab da resigniert...

    Hoffe du findest jemanden, der dir weiterhelfen kannn

    Drücke die Daumen!!!

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 735

    AW: DD im Rhein-Main-Gebiet?

    Sowas hab ich mir doch fast schon gedacht
    Meinst Du dieses Fischbachtal?

    http://img.skitch.com/20101107-tt452...i8mfr6a15a.jpg

    Quelle: Google Maps

    Meiner Meinung nach gehört sowas ja verboten. Mitten inner Pampas.
    Da braucht einen doch kein Mensch

    Wäre ich Gesundheitsminister, ich würde eh eine Ärztequote für ADS einrichten.
    Speziell für uns arme Weibsen, die sich schon seit Jahrzehnten quälen und die
    nie wirklich auffallen, sich dabei fertig machen und seelisch vor die Hunde gehen.
    Kann doch wirklich nicht angehen, dass das dermassen schwer ist, einen Arzt
    zu finden, ohne das privat finanzieren zu müssen!
    Geändert von Alex (29.12.2010 um 19:40 Uhr) Grund: Quellverweis eingefügt

  7. #7
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: DD im Rhein-Main-Gebiet?

    , weiß nich mehr, mhm, nee das war nicht im Odenwald...noch näher am ADW
    könnte mal in den Unterlagen wühlen...das ist wörtlich gemeint, mein Ablagesystem...immer oben auf den Stapel bis er kippt, dann wirds Zeit für den nächsten...

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 735

    AW: DD im Rhein-Main-Gebiet?

    Super, Du hast wenigstens Stapel...
    Hier gibts nur Schubladen quer verteilt
    durchs ganze Haus...

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 735

    AW: DD im Rhein-Main-Gebiet?

    Hi Pillchen...meintest Du diese Ärztin hier?

    Dr. Hammer Petra, Praxis f. Verhaltes- u. Ergotherapie in Waldems

    Grüüüüße
    Etosha

Ähnliche Themen

  1. suche Selbsthilfegruppen im Rhein-Neckar-Kreis
    Von Frau Düdeldü im Forum ADHS ADS Erwachsene: Selbsthilfegruppen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.12.2013, 01:00
  2. adhs diagnostik rhein main gebiet
    Von Hessen82 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 7.03.2011, 23:14
  3. Anlaufstelle Rhein/Main-Gebiet
    Von AmIadreamer6 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.05.2010, 11:11

Stichworte

Thema: DD im Rhein-Main-Gebiet? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum