Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Zweifel im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 58

    Zweifel

    Hm... mal ne Frage: wenn ich mir die Bögen so angucke, steht für mich außer Frage, dass ich ADHS hab. Aber- meine Zeugnisse sagen was anderes. Auf den Grundschulzeugnissen steht immer "konnte sich gut konzentrieren" "sorgfältig" etc. Meint ihr, das schließt ADHS aus?? Bin so verwirrt...

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 100

    AW: Zweifel

    Hm ich würde sagen, da hilft nur ein Facharzt. Ich meine Eigendiagnosen sind immer sehr kritisch zu betrachten. Man ist das einfach nicht objektiv genug glaube ich.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 58

    AW: Zweifel

    ja, das ist sowieso klar, diagnose läuft auch, aber ich bin so ungeduldig

Ähnliche Themen

  1. Zweifel???
    Von nutella72 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 12:07
  2. Zweifel, Verdacht und Verzweifelt
    Von Katharina im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 19:21
  3. Angst vor Methylphenidat,da Zweifel an der ADHS-Diagnose
    Von Alberta im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.03.2010, 14:36
Thema: Zweifel im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum