Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19

Diskutiere im Thema am 03.09. erster Termin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 43

    am 03.09. erster Termin

    Irgendwie freue ich mich. Hoffe, es kann mir geholfen werden. Egal, was dabei rauskommt.

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 703

    AW: am 03.09. erster Termin

    hey devon

    das freut mich für dich!

    ich hab meinen 1.termin am 13.09.,bin auch froh,dass da was in gang kommt und man weiter schauen kann,was man unternehmen kann.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 43

    AW: am 03.09. erster Termin

    Hej Flopsi
    ja, ich hoffe uns wird endlich geholfen!

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 44

    AW: am 03.09. erster Termin

    Ich habe meinen ersten Termin am 30. September und kanns gar nicht mehr abwarten. Habe aber auch gemischte Gefühle wenn der Arzt zum Beispiel sagt ich habe kein ADHS, das würde ja bedeuten ich bin einfach so wie ich bin.....

    Habe mir auch überlegt schon gleich die alten Grundschulzeugnisse oder irgendwelche anderen medizinischen Unterlagen mitzubringen, aber falle ich da nicht gleich mit der Tür ins Haus?
    Ich will eigentlich die ganze Sache nur beschleunigen, von wegen Leidensdruck und so....
    Was meint ihr????


  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 43

    AW: am 03.09. erster Termin

    also ich habe alles zusammengeschrieben (woran ich mich so erinnern kann) so dass ich beim Gespräch nichts vergesse.
    Zeugnisse uä. bringe ich erstmal nicht mit. Ich will sehen, was der Arzt sagt. Ob er diese überhaupt braucht etc.
    Ich hoffe, dass er mir was dazu sagen kann. Egal, ob er meine Vermutung bestätigt oder nicht. Hauptsache er hilft mir. Ich glaube nämlich nicht, dass ich so bin (das wäre schlimm). Ob das ADHS ist oder was anderes ist mir egal. Hauptsache Hilfe.

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 703

    AW: am 03.09. erster Termin

    @nutella:

    also ich muss grundschulzeugnisse und nen ADS-.lebenslauf mitbringen,sagten die mir direkt am telefon bei vergabe des termins...
    wenn dir keiner was davon sagte,denk ich nicht,dasses nötig ist.


    @nutella & devon:

    ...andererseits,
    meine mom hatte neulich auch so ne idee:
    mein hausarzt ist im sauerland,(ich wohn jetzt in paderborn)und ich halt mich da bald 3 wochen auf wegen praktikum.und meine mom meinte,ich solle mir doch schon mal die schilddrüse überprüfen lassen bei der gelegenheit.denn sonst gibts en riesen hick-hack,wenn ichs später machen lassen sollte-weil ich zur diagnostik nach münster muss.und das is für mich-ohne auto-ja frühmorgens gar nicht machbar!
    hmmm....

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 43

    AW: am 03.09. erster Termin

    mir haben die NIchts gesagt, deswegen bringe ich nichts.
    @Flopsi: Schilddrüse habe ich auch durch. Da ist nix (ganz, ganz leicht erhöter Wert aber keine Unter- oder überfunktion) muss nicht behandelt werden.

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 703

    AW: am 03.09. erster Termin

    @devon:
    ich glaub ich werd das schonma testen lassen beim hausarzt,is einfach günstiger für mich.ansonsten muss ich evtl nachher morgens vor 6 uhr losfahren mitm zug nach münster-und das in der zeit,wo wieder vorlesungen sind und ich meine bachelor-arbeit schreib.ginge gar nicht klar,das.

  9. #9
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 1.096

    AW: am 03.09. erster Termin

    Hallo zusammen,

    also meinen Termin in Münster habe ich am 23. August, also in etwas über einer Woche. Hinschicken musste ich die tausend ausgefüllten Fragebögen, sowie einen "ADHS-Lebenslauf". Und mitbringen muss ich Zeugnisse (nicht nur Grundschule, sondern alle) und auch einen von meinem Hausarzt ausgefüllten Bogen, in dem meine Krankheiten/Medikamente usw. stehen. Ich habe außerdem Hashimoto, aber ich bin gut eingestellt und lasse das auch regelmäßig untersuchen...

    Von daher hoffe ich wie Nutella, dass ich nicht nur einfach "bin wie ich bin", sondern meine Depri Folge meiner ADHS ist und nicht meine Symptome Folge der Depri

    LG Amneris

  10. #10
    Ehem. Mitglied 14

    Gast

    AW: am 03.09. erster Termin

    @ Devon:

    Die alten Zeugnisse, vor allem die Grundschulzeugnisse (weil dort halt noch in Anmerkungen wortwörtlich geschrieben steht, was in den späteren fehlt), sind überaus wichtig für die Diagnose - selbstverständlich neben den sonst stattfindenden Tests.

    Auch wenn Dir niemand etwas davon gesagt hat, würde ich die in jedem Fall kopieren und mitnehmen, sonst wirst Du sie vermutlich ohnehin einschicken müssen.

    Das entspricht zumindest meiner eigenen Erfahrung und meinem Wissensstand.

    Liebe Grüße,

    Virtuna

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Erster Medi-Versuch: Equasym
    Von Stressfetzi im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.07.2010, 13:30
  2. Erster Termin in LWL-Klinik Münster
    Von flocky im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 7.07.2010, 06:52
  3. Am Dienstag Erster Termin
    Von flocky im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 4.07.2010, 17:40
  4. Medikinet / Methylphenidat erster Tag - Erfahrungen
    Von Mozartkugel im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 01:41
Thema: am 03.09. erster Termin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum