Zeige Ergebnis 1 bis 1 von 1

Diskutiere im Thema Brainsnync im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 6

    Brainsnync

    hat schon jemand damit erfahrungen gesammelt? möchte wissen, ob ich mir die wirkung nur einbilde?

    Brainsync: die gehen davon aus, dass man über den auditiven Kanal die gehirnwellen beeinflussen kann.
    Bei ad(h)s ist es anscheinend so, dass es einen mangel an beta-wellen gibt , ist denen ihre aussage.

    und ein teilbetrag um dem beizukommen ist, dass man täglichin der Früh sich ne portion von dem Zeug mit kopfhörern anhört für mindestens 6 wochen.

    beim erstenmal hab ich ein sehr eigenes kribbeln verspürt und jetzt nach 6 wochen ist es sehr fein und vor allem energiegeladen und mit weniger flüchtigkeitsfehlern und so. blabblabla probier´s mal aus!

    mir hilft es anscheinend, kann mich wirklich besser konzentrieren und strukturieren:

    High Focus

    Edit Alex: [.......................]
    Geändert von Alex ( 3.05.2010 um 22:33 Uhr) Grund: Aufforderung/Tipp zu Computerkriminalität gelöscht

Stichworte

Thema: Brainsnync im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum