Seite 4 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 44

Diskutiere im Thema Termin bei Institut zur weiteren Behandlung im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #31
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 95

    AW: Termin bei Institut zur weiteren Behandlung

    Hey panloohs, danke dir für deinen tipp. kannste mir den namen per PN schreiben? ansonsten such ich halt ... können uns ja ein wenig austauschen? gruß

    Nachtrag: sehe grade bist nicht vorgestellt. meinst du das gesundheitszentrum? ich glaube aber nein. habe jetzt einen Arzt dann gefunden in Ensheim, der andre ist ja für Kinder und jugendliche. Danke dir vielmahls, werde morgen hinfahrn.

    Ist dort eine normale Therapie und medikamentöse Therapie möglich?

    Gruß
    Geändert von Lasse93 ( 2.08.2017 um 22:37 Uhr)

  2. #32
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Termin bei Institut zur weiteren Behandlung

    Ja habe mich Wohl vorgestellt aber wird nicht bearbeitet.

    Und Namen oder Adressen sind ja verboten

  3. #33
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 95

    AW: Termin bei Institut zur weiteren Behandlung

    Hallo Mitchaoten, hallo Planloohs,

    also das mit freischalten ging bei mir recht schnell, hier Mitglied geworden vorgestellt 2 3 tage später galt ich als vorgestellt.

    Also: Nach längerem Suchen habe ich den Arzt endlich gefunden @planloohs. Habe dort in 2 Wochen ein Termin, nurnoch EEG und ein zwei tests und der Arzt kann mir sagen wie es weitergeht.

    Ich kann dir nur vielmahls danken für deinen Tipp, sieht sehr kompetent aus.

    Wurde so dazwischengeschoben, einfach super! (: Nicht so lange wartezeit, ist spezialisiert auf das Gebiet.

    Da steht nur Saarbrücken bei mir als Wohnort, weil nicht jeder jedes kleine Örtchen kennt ... mit Saarbrücken kann man mehr anfangen.

    Auch ich nehme jetzt 40km Weg auf mich, um zum Arzt meiner Wahl zu kommen, stört aber nicht, Hauptsache Therapie startet und der Arzt hat Ahnung. Hatte auch gefragt, ja dort kann / wird eine Behandlung stattfinden (:

    Kann mir jemand sagen, wie so ein EEG aussieht? Naja werds ja bald sehen sonst (:

    Gruß Lars

  4. #34
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 38

    AW: Termin bei Institut zur weiteren Behandlung

    Ist ganz easy du bekommst Elektroden an den Kopf sitzt dann in einem abgedunkelten Raum und sollst stillhalten Augen schließen und 10 bis 15 Minuten warten.

    In der Zeit werden deine Gehirnströme aufgezeichnet, ist eigentlich nur um auszuschließen ob deine Symptome nicht von Hirnschädigungen oder sonstiges kommen.

  5. #35
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 95

    AW: Termin bei Institut zur weiteren Behandlung

    Huhu planloohs,

    okay (: Wird ja nicht daran festgestellt, sondern nur etwas anderers ausgeschlossen ... (:

    Na dann bin ich mal gespannt. Grüße

  6. #36
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 95

    AW: Termin bei Institut zur weiteren Behandlung

    So hallo leute.

    So jetzt habe ich einen arzt gefunden, wo die psychotherapie und die medikatöse therapie stattfindet (:

    Fange an mit 10mg medikinet 2x am tag. Endlich geht die Behandlung los (:

    Gruß Lasse

  7. #37


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 8.931

    AW: Termin bei Institut zur weiteren Behandlung

    Toll, dass es jetzt begonnen hat. Ich bin gespannt wie es weiter geht

  8. #38
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 394

    AW: Termin bei Institut zur weiteren Behandlung

    Lasse93 schreibt:
    So hallo leute.

    So jetzt habe ich einen arzt gefunden, wo die psychotherapie und die medikatöse therapie stattfindet (:

    Fange an mit 10mg medikinet 2x am tag. Endlich geht die Behandlung los (:

    Gruß Lasse


    Sehr schön.
    Aus eigener Erfahrung würde ich Dir nahelegen das du Notizen dabei machst. Also um welche Uhrzeit hast du was genommen? Wie ging es Dir nach 2. Stunden? Gab es merkwürdige Erfahrungen? (Heisshunger, Nervosität, Müdigkeit usw.) Wenn ja, zu welcher Zeit.
    Was hast Du wann gegessen. Woran merkst Du die Wirkung? Wie lange hält das an? usw.
    Einfach eine Block und immer aufschreiben was Dir auffällt, oder auch wie andere reagieren, mit Datum und Uhrzeit, erst mal nur für Dich selbst.

    Du hast hier sicherlich schon gelesen das die Dosierung absolut individuell ist, da muss (blödes Wort, aber hier leider passend) jeder selbst "seine" Dosierung finden. Es gibt nicht wenige bei denen 2,5 mg MPH eine sehr gute Wirkung zeigen. Daher ist die Selbstbeobachtung so wichtig.

    LG und viel Erfolg

    denker23

  9. #39
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 95

    AW: Termin bei Institut zur weiteren Behandlung

    Hallo Mitchaoten.

    Also ich lese das jetzt erst leider zu viel gearbeitet ... @minzi ich auch.

    Denker, eine tolle idee fang ich jetzt an.

    Durch arbeit heute 1. dosis das 1. mal verschlafn verdammt ... sollte mir nicht oft passieren ... lasse ich sie halt weg nehme die andre dosis.

    Also ich hatte manchmal das gefühl, das nichts passiert, manchmal ne ganz gute wirkung ... aber am freitag keine zeit gehabt was ordentliches dazu zu essen, hatte nur so nen müsli riegel. Außerdem übermäßig viel arbeit und zu wenig geschlafn, muss ich mal nachholen.

    Zumindest das gedankenkarussel hat aufgehört für eine zeit, spätestens nach 4h aber war der effekt hauptsächlich weg, nach 5h nichts mehr zu merken, 6h liegen zwischen den dosen.
    Also die wirkung bisher hilft nur beim einschlafn, womit ich ja auch probleme habe.

    Außerdem impulsivität auf arbeit wegen kritik ( also wieder viel zu viel, alles lief schief ) aufgrund der leider nicht guten konzentration trotz mph nicht gebessert.

    Zudem musste ich auch viel auto fahren... hab mit sport wieder mehr angefangen und bin nach saarbrücken gefahren ... aber ich war nicht so müde wie sonst, irgnd wie war die reizüberflutung nicht so da. Aber die konzentration immernoch miserabel.

    Und bin immernoch rauchfrei ... yay!!! (:

    Am Anfang irgnd wie so magenkrumeln gehabt, nimmst jetzt nen medikament usw ... aber bisher keine nebenwirkungen. Hab vor medikamenteneinnahme immer was gegessen usw ... keine übelkeit, kein kopfweh, kein gar nichts ... (:

    Wahrscheinlich ist aber auch 4 tage einnehmen zu wenig, spiegel nicht hoch genug ... ich werds weiter verfolgen. Hab mich heute mal ausgeschlafen, ich esse jetzt erstmal was, und dann weiter testen diesmal ausgeschlafen anstatt nicht ausgeschlafn .,.. (:

    Ist ja ok und normal, das ich bisher nur in ein zwei teilbereichen eine verbesserung gemerkt habe und in andren nicht? Also würde ich mir mal so denken (:

    Gruß lasse
    Geändert von Lasse93 (19.08.2017 um 19:04 Uhr)

  10. #40
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.244

    AW: Termin bei Institut zur weiteren Behandlung

    Hallo Lasse,

    schön zu lesen, dass du jetzt mit der Medikation beginnst. Bin gespannt wie es so bei dir weiter geht.

    LG Murmel

Seite 4 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wirkungseintrit nach ~1 Stunde & rebound nach weiteren ~5.5 Dosis zu gering?
    Von PuppetMaster im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 2.09.2014, 16:32
  2. Soziale Kontakte - Fazit nach einem weiteren Jahr...
    Von WeißeRose im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 200
    Letzter Beitrag: 25.02.2014, 13:33
  3. Diagnosesicherheit/ADS Erwachsenen Institut Frankfurt am Main
    Von pinkdream im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 6.09.2012, 06:43
  4. Psychologisches Institut Stuttgart?? Anlaufstelle Umgebung
    Von mokuren_chan im Forum ADS ADHS Erwachsene: Ärzte und Kliniken
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.09.2010, 11:14
Thema: Termin bei Institut zur weiteren Behandlung im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum