Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema ADHS-Diagnose bekommen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 27

    ADHS-Diagnose bekommen

    So, jetzt gehöre ich offiziell dem Zirkel der ADHSler an. Hab' heute morgen meine Diagnose bekommen. Endlich!

    (Weiß jemand, wie ich in meinem Profil diese Zeile ändern kann?:
    Bezug zu ADHS bei Erwachsenen / ADS bei Erwachsenen:
    Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS)

  2. #2
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 8.090

    AW: ADHS-Diagnose bekommen

    Das musst du dem Forums-Team miteilen.

    Alles Gute!

  3. #3
    Bin hier neu, seid lieb zu mir

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 27

    AW: ADHS-Diagnose bekommen

    Danke, Gretchen!

  4. #4
    Kennt sich hier aus

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 736

    AW: ADHS-Diagnose bekommen

    Herzlich willkommen Curry

    und gutes Gelingen und viel ERfolg hier im Chaotenclub.

    LG Chaosfee

Ähnliche Themen

  1. Diagnose bekommen
    Von Aria87 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 7.03.2016, 20:37
  2. Ich habs... Diagnose bekommen
    Von sychotante im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.12.2010, 07:46
Thema: ADHS-Diagnose bekommen im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum