Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Escalate Studie und weitere Behandlung im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Myriam_PerSy

    Gast

    Escalate Studie und weitere Behandlung

    Liebe Forummitglieder

    Im Rahmen der Escalate Studie haben sie bei mir ADS Diagnostiziert. Nun nehme ich seit 3 Tagen Medikinet adult. Den ersten Tag habe ich mich wie auf Speed (auch schon Erfahrung damit) gefühlt (Ich habe übrigens für sämtliche Prüfungen usw. unter dem Einfluss von Amphetaminen gelernt).... Bevor ich das Medikament bekommen habe, habe ich sehr lange an Sitzungen zu Strategielösungen teilgenommen, ich wollte eigentlich auch damit die Medikamente umgehen. Mein Hauptproblem war und ist eher die Arbeit da ich im Privatleben bereits schon sehr viele Strategien entwickelte. Seit Jahren habe ich auf jeder Arbeitsstelle die gleichen Probleme die immer auf die nicht vorhandene Konzentration zurückzuführen sind. Mein größtes Problem ist zuviele Infos bzw. zuviel Text aufeinmal das kann ich irgendwie nicht verarbeiten. Ich bin gespannt wie das Medikament wirkt und hoffe es hilft. Auch das die Impulsivität verschwindet. Mein armer Ehemann bekommt dies sehr oft zu spüren

    Jetzt wollte ich gerne mal wissen ob es hier noch weitere Mitglieder gibt die an dieser Studie teilgenommen haben?

    Würde mich über einen Erfahrunsgaustausch freuen auch was hier von der Studie haltet. Einfach alles was euch so einfällt. Ich bins chon neugierig

  2. #2
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 47

    AW: Escalate Studie und weitere Behandlung

    Hallo Myriam_PerSy,

    deine Probleme kann ich gut nachvollziehen. Die Studie wird bei mir in der Nähe auch angeboten und ich überlege mich dort mal informieren zu lassen. Hättest du dazu mal ein paar Infos wie das bei dir abgelaufen ist? Kann mir da noch nicht so wirklich was drunter vorstellen.

    Hast du von dem Medikament mittlerweile schon einen Nutzen? Wie wirkt es?

    Ich weiß, dass ich nicht ganz die Antwort auf deine Fragen, aber mich interessiert diese Studie und ich war überrascht hier so wenig dazu zu finden.

Ähnliche Themen

  1. Toleranz, Strattera, und Weitere
    Von Alan87 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.02.2017, 17:24
  2. Weitere Sitzungen beantragen ?!!?
    Von Martisse im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.2014, 23:42
  3. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 9.12.2013, 22:14
Thema: Escalate Studie und weitere Behandlung im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum