Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Diskutiere im Thema Warten auf die Testergebnisse im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 79

    Warten auf die Testergebnisse

    Hallo zusammen,

    ich war letzte Woche beim ADHS-Test. Die Psychaterin hat mit mir diverse Tests gemacht und mich gefuehlt droelfzig Frageboegen ausfuellen lassen. Dazu hatte die mir vorab noch einen Fragebogen geschickt, den ich an Freunde und Angehoerige verteilen sollte und ausgefuellt mitbringen sollte.

    An die Tests und Frageboegen vor Ort habe ich nicht mehr so die Erinnerung. Ich war total aufgedreht und hibbelig bei dem Test. Ich war beim Verlassen der Praxis total ueberrascht wie spaet es war, da ich das Zeitgefuehl total verloren hatte.

    Seit dem warte ich auf das Ergebnis des Tests. Sie meinte schon, dass sie vermutlich eine Woche zum Auswerten braucht, meldete sich aber die Tage, dass es etwas laenger wird, da sie Anfang der Woche krank war. Diese Ungewissheit frisst mich gerade ziemlich hart auf. Ich bin eh der eher ungeduldige Typ Mensch und gerade bei einer solchen, moeglicherweise doch schwerwiegenderen Frage grenzt das schon an Qualen. Ich weiss zwar nicht wie ich mit dem Ergebnis umgehen werde, egal was heraus kommt, aber schlimmer als jetzt kann das auch nicht werden. Wie war dass denn bei euch? War die Warterei fuer euch auch so quaelend?

    Ansonsten kam ich mir (im Nachhinein) noch hibbeliger, unruhiger und unkonzentrierter vor als sonst. Irgendwie hatte ich spaeter an dem Tag das ungute Gefuehl der Dame ein voellig falsches Bild von mir vermittelt zu haben Naja, jetzt ist es so, und ich werde mich noch ein paar Tage gedulden muessen, eh ich Gewissheit haben werde. Grrrr.

    Gruesse,
    das Murmeltuer

  2. #2
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 80

    AW: Warten auf die Testergebnisse

    Eine Woche? Plus ein paar Tage? Ich war vor sechs Wochen beim Test und bekomme in drei Wochen das Ergebnis mitgeteilt.

    Bin seit dem Test viel am Lesen und Selbstbeobachten. Hilft mir viel. Auch der Austausch mit anderen AD und HSlern bringt mich weiter und lässt mich mehr und mehr akzeptieren wie ich bin. Ganz schön anstrengend, je mehr ich darüber weiß. Auf der anderen Seite total spannend, mich endlich mal zu begreifen.

    Versuch dich nicht verrückt zu machen. Die Tage gehen irgendwie vorbei, mal scheller, mal langsamer. Und denk' dran: Andere warten viel länger als du auf das Ergebnis. ;-)

    P. S.: Du wirst ihr - sofern sie sich mit ADHS gut auskennt - schon das richtige Bild von dir geliefert haben.
    Geändert von spisek ( 3.11.2016 um 21:36 Uhr)

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 113

    AW: Warten auf die Testergebnisse

    Hallo!

    Ich muss gerade grinsen, wenn ich an meine Ungeduld denke, und die letzten paar Stunden bis der Postbote endlich kam, waren am Schlimmsten.
    Denn da meine Therapeutin das Testergebnis auch bekommen hat, schickte sie mir eine SMS mit der Info,das sie das Testergebnis gerade bekommen hätte.
    Aber ohne mir zu verraten, was dabei herausgekommen ist.

    Oh weh, und dann kam der Postbote an dem Tag auch noch viel später als sonst üblich. Ich bin echt auf dem Zahnfleisch gegangen in diesen zwei Stunden.
    Da waren die ca. drei Wochen, die ich aufs Ergebnis insgesamt warten musste, nichts gegen.
    Aber die Erleichterung, als das Ergebnis dann da war, umso größer!

    LG lillith

  4. #4
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Forum-Beiträge: 50

    AW: Warten auf die Testergebnisse

    Huhu,

    was für Ergebnisse hast du denn bekommen? Bei der Testung sagte man mir, dass der Bericht NUR an einen Arzt gesendet und nicht direkt zu mir geschickt werden kann.

    Ich frage auch deswegen, weil ich auch gerne etwas hier bei mir "an der Hand haben möchte. Gerade in HInblick auf spätere Behandlungen bei einem anderen Arzt. So liegt nämlich der Arztbericht beim Psychiater und ich habe überhaupt kein Dokument bei mir.

    Weiß jemand wie das abläuft?

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADS / ADHS
    Forum-Beiträge: 1.255

    AW: Warten auf die Testergebnisse

    Hallo keinstein,

    fragt doch dann mal bei deinem Psychiater nach ob du eine Kopie bekommen könntest oder bitte ihn eine Kopie an deinen Hausarzt zu schicken, wenn du zu dem ein
    gutes Verhältnis hast. Von meinem bekomme ich immer die Berichte und die kopiere ich dann für mich.

    LG Murmel

  6. #6
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 35

    AW: Warten auf die Testergebnisse

    Also, ich war in der Unimedizin in Göttingen, und dort fand dann nach den Tests ein paar Wochen später ein Besprechungstermin des Ergebnisses statt, bei dem ich auch die Diagnose schriftlich bekommen habe. Soweit ich weiß, hast Du selber doch Anspruch auf Deine Akten/eine Kopie davon. Da würde ich ruhig nochmal nachhaken. Im Gegenteil, ich meine, bei mir war es so, dass andersrum gefragt wurde, ob meine Hausärztin eine Ausfertigung des Berichts bekommen darf/soll. War heute gerade wieder dort in der Unimedizin, da ich aktuell noch in der Einstellungsphase bin, und dort wurde ich bei der Anmeldung wieder gefragt, ob meine Hausärztin die Unterlagen auch bekommen soll...

    Gesendet von meinem SM-N920C mit Tapatalk

Ähnliche Themen

  1. warten auf die diagnose
    Von HorstKevin im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.10.2016, 23:53
  2. Warten auf das Ergebnis...
    Von d0um im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 13.01.2013, 00:08
  3. Das warten hat ein Ende...
    Von Devon im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 5.10.2010, 18:01
  4. Warten auf Antwort
    Von Chaot01 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 14:45
Thema: Warten auf die Testergebnisse im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum