Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema EMDR ist dies eine Behandlungsmöglichkeit?? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 23

    EMDR ist dies eine Behandlungsmöglichkeit??

    Hallo ihr lieben,
    schon mal wer was von EMDR gehört? Damit soll man posttraumatische Erlebnisse auf arbeiten können. Dies erfahren ja ADHS Leute in ihrem Leben Regelmäßig und dies führt dann unter Umständen ja zum Zusammenbruch ( Ängste , Depressionen etc.) Mich würde nun interessieren ob hier schon mal wer was von dieser Behandlungsmethode gehört hat und ob dies schon bei einigen geholfen hat. Gelesen habe ich das dieses EMDR sehr gut angewendet werden kann bei ADHS Betroffenen. Ich freue mich auf eure Antworten.
    EMDR Institut Deutschland
    Gruß

  2. #2
    Patty

    Gast

    AW: EMDR ist dies eine Behandlungsmöglichkeit??

    Hallo Firebird,

    wenn du magst, lies mal hier:

    http://adhs-chaoten.net/ads-adhs-erw...html#post17188

    LG Patty

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 23

    AW: EMDR ist dies eine Behandlungsmöglichkeit??

    Hallo,
    ja danke das ist schon was. Tja wenn ich das so lese heißt das nur erfahrene therapeuten die sich mit ADHS auskennen, das dürfte schwierig werden, man findet ja kaum normale gute therapeuten für ADHS. wenn noch wer erfahrungen hat würden mich diese sehr interresieren.
    Grüße

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 332

    AW: EMDR ist dies eine Behandlungsmöglichkeit??

    Hallo Firebird, habe EMDR in der Reha gehabt und bin damit gut klar gekommen. Ich habe mein Trauma 35 Jahre für mich behalten und dort zum ersten mal dadrüber geredet. Es war hart, hat aber mich davon überzeugt nicht mehr zu schweigen. Ich bin bereit mich mit diesem Thema auseinander zu setzen.
    LG Kathy

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 23

    AW: EMDR ist dies eine Behandlungsmöglichkeit??

    Hallo,
    na so richtig viele Leute haben hier ja wohl eher nicht damit zu tun gehabt bzw. Erfahrungen, um so schwerer wird es werden hier im Raum Starnberg einen guten Therapeuten zu finden. Na mal sehn ob da was geht.
    Gruß

Ähnliche Themen

  1. Traumabehandlung durch EMDR
    Von 1411erika im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 4.09.2009, 21:32

Stichworte

Thema: EMDR ist dies eine Behandlungsmöglichkeit?? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum