Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema Zeugnisse Arbeits- und Sozialverhalten im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #1
    Löwe

    Gast

    Zeugnisse Arbeits- und Sozialverhalten

    Hallo zusammen,

    In meinen Grundschulzeugnissen steht u.a. drin, dass ich Konzentrationsprobleme habe und nicht sorgfältig arbeite (Noten hauptsächlich sehr gut).

    In den Zeugnissen der Realschule entspricht mein Sozialverhalten oft den "Erwartungen mit Einschränkungen",
    einmal entspricht es "nicht den Erwartungen". Das Arbeitsverhalten hingegen ist meistens "entspricht den Erwartungen".
    Keine Ahnung warum, aber in der neunten Klasse steht drin, dass ich das Klassenbuch zuverlässig geführt habe und das Arbeitsverhalten enspricht den Erwartungen in vollem Umfang

    Könnte der Arzt ADHS jetzt ausschließen, wenn das Arbeitsverhalten insgesamt "besser" als das Sozialverhalten war ? Die Noten hier waren manchmal gut, manchmal mittelmäßig, hier habe ich auch schonmal meine ersten 4er bekommen. Habe aber auch nicht gelernt. Starke Konzentrationsprobleme hatte ich schon damals. Lehrer können einem das Leben ganz schön versauen mit den Kopfnoten

    (Der Status links, "Diagnose seit Kindheit" ist falsch lässt sich mit meinem mobilen Gerät nicht ändern)

    Danke und Viele Grüße
    Geändert von Löwe (22.06.2016 um 22:28 Uhr)

  2. #2
    Querdenker

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 221

    AW: Zeugnisse Arbeits- und Sozialverhalten

    Nein ich glaube nicht dass er das ausschließt deswegen. Wichtiger sind meiner Meinung nach eh die Grundschulzeugnisse, weil in denen zusätzlich zu den Noten viel mehr Bemerkungen stehen aus denen sich ADHS eventuell ableiten lässt.

    In der Realschule waren meine Noten schwankend, auch Arbeits- und Sozialverhalten war mal besser mal schlechter.

    Ausserdem sollte ein Arzt der was von der Marterie versteht es zum größten Teil an deiner Art ( wie du Redest, dich verhälst ) ausmachen können ob eventuell eine Problematik vorliegt.

Ähnliche Themen

  1. Persönlichkeitsstörung oder einfach nur Defizite im Sozialverhalten?
    Von WeißeRose im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 31.10.2013, 07:23
  2. überfordert mit dem arbeits amt =hilfe von sozial arbeiter/in holen ?
    Von baxtertobi im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.07.2013, 04:13
  3. (gestoertes) Sozialverhalten in der Kindheit
    Von Octoroo im Forum ADS ADHS Erwachsene: Asperger, Autismus
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 13:22
  4. ADS und Zeugnisse?
    Von Malemaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.02.2012, 20:10
Thema: Zeugnisse Arbeits- und Sozialverhalten im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2015 ADHS bei Erwachsenen Forum