Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 32 von 32

Diskutiere im Thema Hyperaktivität als Kind zwingendes Diagnosekriterium? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
  1. #31
    Una


    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 278

    AW: Hyperaktivität als Kind zwingendes Diagnosekriterium?

    Ja siehste, beim siebten Band war meine Harry Potter-Phase schon vorbei - den habe ich bis heute nicht gelesen.

  2. #32
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 476

    AW: Hyperaktivität als Kind zwingendes Diagnosekriterium?

    Ich habe meinem Sohn (auch ADHS) alle Harry Potter Bänder vorgelesen und er konnte wunderbar und konzentriert zuhören. Das hielt ihn aber nicht davon ab in der Schule über Tische und Bänke zu springen.

Seite 4 von 4 Erste 1234

Ähnliche Themen

  1. Art von Hyperaktivität?!
    Von Nishtha im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2015, 14:20
  2. Hyperaktivität und Stress
    Von Trübeli im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.11.2014, 13:03
  3. Schlaflosigkeit und Hyperaktivität
    Von petrocelli im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 6.11.2013, 06:02
Thema: Hyperaktivität als Kind zwingendes Diagnosekriterium? im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
Alles rund um ADS / ADHS-Diagnose, Diagnoseverfahren für ADHS / ADS und nicht-medikamentöse Therapieverfahren wie Psychotherapie, Neurofeedback, Biofeedback, Soziotherapie, Ergotherapie und andere
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum